Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 35 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 517
  1. #121
    Tunnelendlichtsucher :o) Avatar von Georgie
    Ort: An der Waterkant
    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Find ich z. B. überhaupt nicht.
    Der Reiz bestand ja vorallem darin, dass die Connors das totale Gegenteil zur reichen Arztfamilie Cosby darstellten, die Unterschicht, den White Trash. Durch den Lottogewinn ging das eben verloren und die Gags waren leider auch nicht mehr das Wahre. Die besten Staffeln sind IMO 4-7. Die Hauptcharaktere fand ich eigentlich alle total supi, Darlene besonders.
    8 & 9 waren wirklich weitgehend für die Tonne. Alleine schon das sehr nervige Overacting von Fishman (D.J.) Ende der 8. Staffel törnt ziemlich ab.
    Gerade liefen ja wieder die einfallslosen Disney-Folgen, die für mich den Niedergang deutlich machen.

    Die schönsten Highlights hat immer John Goodman (Dan) geliefert, der auch der - mit weitem Abstand - beste Schauspieler im Ensemble war.
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #122
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    John Goodman mag ich aus denselben Gründen nicht, aus denen die Leute aus "Eine schrecklich nette Familie" bei mir unten durch sind.
    Man muss doch merken, wenn man nur noch komplett niveaufreien Mist verzapft.
    Dann nicht einfach trotz sicherlich vorhandenem Finanzpolster und durch die bergab gehende Serie erworbener Prominenz auszusteigen und stattdessen unglaublich schlechtes Zeug zu spielen um noch mehr Geld zu scheffeln, finde ich einfach unsympathisch.
    Und mir kann keiner erzählen, dass eine Christina Applegate oder ein John Goodman nicht ganz genau wussten, dass sie bessere Rollen hätten haben können, wenn sie sich gelöst hätten.
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  3. #123
    Aber ohne John Goodman hätte Roseanne als Serie nicht überlebt.

    Und die Lotto Gewinn Staffel hat mir auch überhaupt nicht gefallen. Allein die Folge "Mörder-Mama"

  4. #124
    Zitat Zitat von Ash Beitrag anzeigen
    John Goodman mag ich aus denselben Gründen nicht, aus denen die Leute aus "Eine schrecklich nette Familie" bei mir unten durch sind.
    Man muss doch merken, wenn man nur noch komplett niveaufreien Mist verzapft.
    Dann nicht einfach trotz sicherlich vorhandenem Finanzpolster und durch die bergab gehende Serie erworbener Prominenz auszusteigen und stattdessen unglaublich schlechtes Zeug zu spielen um noch mehr Geld zu scheffeln, finde ich einfach unsympathisch.
    Und mir kann keiner erzählen, dass eine Christina Applegate oder ein John Goodman nicht ganz genau wussten, dass sie bessere Rollen hätten haben können, wenn sie sich gelöst hätten.
    auf der anderen Seite wäre es von John auch ziemlich arschig den Kollegen gegenüber gewesen, einfach so auszusteigen. Roseanne ohne Dan wäre undenkbar gewesen...

    alle Serien werden irgendwann langweilig, das war bei Bill Cosby z.B. das gleiche, die letzte(n) Staffel(n) waren nur noch schwer zu ertragen.

    im übrigen liebe ich John Goodman, aber so spontan fällt mir außer the big Lebowski und BB2000 kein weiterer Film mit ihm ein?

  5. #125
    gemütlicher Berliner Avatar von koldir I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Ash Beitrag anzeigen
    ...
    Und mir kann keiner erzählen, dass eine Christina Applegate oder ein John Goodman nicht ganz genau wussten, dass sie bessere Rollen hätten haben können, wenn sie sich gelöst hätten.
    Schaut man sich die Filme an, die beide während ihrer Serienzeit gedreht haben, also zu einem Zeitpunkt wo der Bekannheitsgrad ziemlich hoch war, darf zumindest angezweifelt werden, ob da wirklich so viel qualitativ hochwertigere Projekte zur Debatte standen.

  6. #126
    Ich wusste gar nicht, dass es einen Roseanne Thread gibt Ich bin mit der Serie aufgewachsen, montags bis freitags, Pro7 um 18.30, nach "Unser lautes Heim" und vor "Bill Cosby", und ich hab alle 3 Serien geliebt!
    Am besten waren immer die Halloween-Folgen /watch?v=IMz1_4-wiys&feature=related
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #127
    Zitat Zitat von Pickmans_Modell Beitrag anzeigen
    Heute kommt die Folge mit Dan´s Herzanfall
    Mal eine "dumme" Frage - ist Dan in Wirklichkeit gestorben und alle weiteren Folgen nur Roseannes Wunschdenken?
    Es ist lange her dass ich die Serie gesehen habe und bin bei CC über die letzten Folgen quasi "gestolpert".

  8. #128
    Zitat Zitat von KrosseKrabbe Beitrag anzeigen
    Mal eine "dumme" Frage - ist Dan in Wirklichkeit gestorben und alle weiteren Folgen nur Roseannes Wunschdenken?
    Es ist lange her dass ich die Serie gesehen habe und bin bei CC über die letzten Folgen quasi "gestolpert".

  9. #129
    Danke!

    Also war dieser fiese Streit schon Phantasie. Uff, das fand ich nämlich richtig übel...

  10. #130
    Tunnelendlichtsucher :o) Avatar von Georgie
    Ort: An der Waterkant
    Zitat Zitat von graue Haare Beitrag anzeigen
    Aber ohne John Goodman hätte Roseanne als Serie nicht überlebt.

    Und die Lotto Gewinn Staffel hat mir auch überhaupt nicht gefallen. Allein die Folge "Mörder-Mama"
    Er war der Dreh- und Angelpunkt.

    Manche scheinen keine Vorstellungen zu haben, was für einen Aufwand die Mitwirkung an so einer Serie bedeutet.
    Da kann man nicht mal eben parallel eine riesige Filmkarriere aufbauen!
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #131
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    mir hat die folge gefallen wo darlene + david sich das erste mal geküsst haben

  12. #132
    Oh, es gibt soviele gute Folgen, schwer zu sagen, welche ich am besten fand...die Halloween-Folgen waren immer cool, und die Folge, als ihr Vater starb, auch sehr berührend.
    Im Grossen und ganzen mag ich die Folgen am liebsten, als die Kinder kleiner waren, die letzten 2 Staffeln finde ich nicht mehr so gut.



    Hier gibt´s noch ein paar interessante Links :

    Roseanne bei Oprah (Febr. 2011 )

    http://www.oprah.com/showinfo/Outrag...The-Oprah-Show

    Weiter unten unter dem Link "Nut Farm" gibt es ein Video zu sehen; sie ist jetzt Besitzerin einer Macadamia-Nuss-Farm auf Hawaii.

  13. #133
    Eines meiner Highlights...ab Minute 7.09-7.49...


    /watch?v=si7cib8geow
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #134
    Ich gucke ab und zu mal rein auf Comedy Central - hatte die Serie gar nicht so gut in Erinnerung.
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #135
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    kann mir wer sagen welche folge die erste mit david war wo er und darlene dann auch zusammen waren?

    bzw der erste auftrifft von david?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •