Seite 45 von 46 ErsteErste ... 35414243444546 LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 675 von 689

Thema: Second Life

  1. #661
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.
    Zitat Zitat von Dr.Murder Beitrag anzeigen
    ...


    Genus kann ja jetzt die Zeit nutzen
    und ihren verbugten Bentohead mal
    ein Update verpassen.

    Ist mir schleierhaft warum jemand
    so einen Kopf kauft.
    Kurz vor dem DMCA haben sie ja
    einen Kopf kostenlos verteilt.
    ...
    Nach dem DMCA hat Catwa ja einen Kopf kostenlos verteilt.

    Was für ein Zufall.


    Die ganze Zeit sah es ja so aus als ob Genus den Markt von 0 auf 100 quasi übernimmt.
    Von 'verbugt' hatte ich noch nichts gelesen, habe aber auch das 'kostenlose' ..leider nicht mehr bekommen.
    Aber deren "Strong" oder "Baby" hätte mich schon interessiert.
    Sehen immerhin gut aus, wenn von Bloggern geknipst und bei Flickr eingestellt.

    Meine diversen Avas haben je Catwa, Vista, LAQ und eben alle auch den umsonst-Catwa (noch nicht getestet).
    2 meiner f. 5.000 gekauften Catwas haben so ein blödes Duckface-Animationsproblem, mit Lippenrändern im Shape-Edit hochgezogen und Vista-AO FaceAnimations statt Catwa-AO geht es einigermaßen
    - aber ab und an zwischendurch schauen diese Catwa-Avas erschreckend ..unwirsch aus der Wäsche.


    LAQ (und Vista) sind wirklich besser ausbalanciert
    und ich befürchte auch dass der DMCA von LAQ oder Vista oder eben doch von AK oder Catwa oder Ex-Partner Genesis Lab aus kam.
    Z.B. dieses Baby-Dings hat ja mit LAQs Babydings Ähnlichkeit.
    Aber lasst uns das besser nur im Spoiler hier diskutieren, sonst locken wir ..Tr0lle an.
    Lesen ja auch auswärts_ioff einige mit.

    Geändert von cos (29-05-2020 um 23:11 Uhr)
    #APOLOGIZE_TO_COS

  2. #662
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Zitat Zitat von cos Beitrag anzeigen
    Nach dem DMCA hat Catwa ja einen Kopf kostenlos verteilt.

    Was für ein Zufall.


    Die ganze Zeit sah es ja so aus als ob Genus den Markt von 0 auf 100 quasi übernimmt.
    Von 'verbugt' hatte ich noch nichts gelesen, habe aber auch das 'kostenlose' ..leider nicht mehr bekommen.
    Aber deren "Strong" oder "Baby" hätte mich schon interessiert.
    Sehen immerhin gut aus, wenn von Bloggern geknipst und bei Flickr eingestellt.

    Meine diversen Avas haben je Catwa, Vista, LAQ und eben alle auch den umsonst-Catwa (noch nicht getestet).
    2 meiner f. 5.000 gekauften Catwas haben so ein blödes Duckface-Animationsproblem, mit Lippenrändern im Shape-Edit hochgezogen und Vista-AO FaceAnimations statt Catwa-AO geht es einigermaßen
    - aber ab und an zwischendurch schauen diese Catwa-Avas erschreckend ..unwirsch aus der Wäsche.
    Bei Catwa gefiel mir der Mund nie, von der Seite halt immer ein Entenschnabel.

    Den kostenlosen von Catwa habe ich mir auch geholt, getetest und für doof befunden.
    Ich bin halt, vor allem auch was den Hud betriff
    ein Laq Fan.

    Beim Genus gibt es einen ganz üblen Augenbug.
    Die drehen und rollen sich wie sie wollen.
    Und es gibt noch mehr Bugs.
    Mein kostenloser Genus liegt deswegen unausgepackt im Inventar.
    Mir haben die vielen Berichte auf SLinfo
    darüber gereicht. Und die kamen von Leuten
    die den Kopf gut finden und auch tragen. Sie
    haben halt solange rumprobiert und zig
    Augen getestet und ich weiss nicht was
    veranstaltet, damit das nicht passiert.
    Ok, wenn ich 5k bezahlt hätte, hätte ich das
    wohl oder übel wohl auch getan. (tun müssen)
    Aber erstes gibt es Demos und zweitens gab
    es halt die Postings, habe ich immer gewundert
    über die Leute die Genus gekauft haben und anschliessend so einen Trouble damit hatten.

  3. #663
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.

    Hehe,
    ich kann mich auch an die 2018er morgendlichen Klatschrunden im Chat bei LAQ bzgl. "Duckface" von Catwa erinnern.




    Bzgl. Augen,
    es gab mal eine Zeit lang Geschenk-Augen (von ca. 2013 bis 2014) über deren damalige Group von IKON,
    die konnte ich später bei allen Heads verschiedener Herkunft am besten einrichten,
    die werden noch vom Classic-SL Kopf (dem, der durch Alpha versteckt wird) ausgehend bewegt
    und reagieren so auch noch mit dem Posen-Animator "AnyPose Expression HUD v1.0", Freebie von Anno Tuck.
    Ich hatte ca. 2017/2018 in einem Strawberry S. Video auf YT noch gesehen, dass die das AnyPose Freebie auch immer noch benutzte
    für Blog-Posen für Mesh-Heads, z.B. um die Augenrichtung zu fixieren.

    .

    .

    .
    Geändert von cos (18-06-2020 um 10:48 Uhr)
    #APOLOGIZE_TO_COS

  4. #664
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.

    "The coolest game ever made."



    https://twitter.com/SecondLife/statu...74445738717185

    .

    .

    .

    Es tut sich einiges, Corona-bedingt.

    ¹ SL wird teilweise wieder-entdeckt u. wohl auch neu-genutzt
    als cyberspace conference (the_sims-alike-skype) bzw. als social meeting space (Konzerte, Kunstraum, Diskussionsplenum).
    ...ist und bleibt eben sicherer als im real life und nebenbei kann man wie George Clooney oder Elle MacPherson ausschauen.

    Aber egal warum,
    die MAU (monthly a... users) geht wieder hoch. Hurra.


    ² Morgen startet SLB17, die Weltausstellung ( ) von SL zum 17.Geburtstag.



    >> reader
    https://nwn.blogs.com/nwn/2020/06/sl...challenge.html
    http://echtvirtuell.blogspot.com/202...auf-diese.html

    Strawberries Blogger Showcase
    https://community.secondlife.com/blo...ommunity-news/

    Bay City erlebt ein Revival, alle mögl. Leute wollen da "Land" erwerben.
    https://baycitypostsl.blogspot.com/s...label/20200605
    >> neues video
    https://www.youtube.com/watch?v=MBSvkXqhLQA
    Geändert von cos (19-06-2020 um 10:59 Uhr)
    #APOLOGIZE_TO_COS

  5. #665
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.

    SLB17 geht los


    ¹ Wie geht's wo lang auf der SLB17 (die SLB17 startet in ein paar Stunden heute)


    https://www.youtube.com/watch?v=xl3udyoCGLw



    ² (Noch) seltsameres Preview Video
    https://www.youtube.com/watch?v=mI4XfPAKhZg

    .

    .

    https://community.secondlife.com/blo...irthday-group/

    "At 9am SLT today the SL17B regions opened up to the in-world Second Life Birthday group.
    There was a fair amount of Moles and Lindens at the SL17B Welcome Area
    welcoming everyone through the gates.
    The best way to explore the birthday regions is through the SL17B map boards."


    .

    .




    https://twitter.com/SecondLife/statu...58662071377925

    Zitat:
    Watch #SecondLife ‘s Lab Gab on Friday at 11am PT / SLT (= 20:00Uhr in Mittel-Europa)
    We’ll start with Patch Linden’s speech at the opening ceremony
    and then join Strawberry Linden as she explores #SL17B
    Geändert von cos (19-06-2020 um 18:39 Uhr)
    #APOLOGIZE_TO_COS

  6. #666
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.
    "Pocket Tour Guide"



    https://twitter.com/InaraPey/status/1273650031824961541


    Zitat
    SL17B: your pocket guide to the celebrations -
    https://wp.me/pxezy-qms ( = https://modemworld.me/2020/06/18/sl1...-celebrations/ )
    #SL #SecondLife #SL17B @SecondLife


    .

    .

    .

    Endlich mal d. "Lindens" die Geigung meinen (gegen Mitternacht-plus unserer Zeit)?
    Bitteschön:

    MEET THE LINDENS AT SL17B – WHO AND WHEN
    https://modemworld.me/2020/06/17/mee...-who-and-when/

    Day (14:00 – 16:00 SLT)
    Monday 22nd June - Ebbe Linden (Altberg), Linden Lab CEO
    Tuesday 23rd June - Patch Linden, Vice President of Programme Operations
    Wednesday 24th June - Oz Linden, Vice President of Second Life Engineering
    Thursday 25th June - The Marketing Team
    Friday 26th June - Meet the Moles!




    p.s.

    Alle Gifts mit Bildern hier
    https://docs.google.com/document/d/1...wxfqg_8G4/edit
    Geändert von cos (27-06-2020 um 13:24 Uhr)
    #APOLOGIZE_TO_COS

  7. #667
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.
    Geändert von cos (09-07-2020 um 18:59 Uhr)
    #APOLOGIZE_TO_COS

  8. #668
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Zitat Zitat von cos Beitrag anzeigen
    Nach dem DMCA hat Catwa ja einen Kopf kostenlos verteilt.

    Was für ein Zufall.


    Die ganze Zeit sah es ja so aus als ob Genus den Markt von 0 auf 100 quasi übernimmt.
    Von 'verbugt' hatte ich noch nichts gelesen, habe aber auch das 'kostenlose' ..leider nicht mehr bekommen.
    Aber deren "Strong" oder "Baby" hätte mich schon interessiert.
    Sehen immerhin gut aus, wenn von Bloggern geknipst und bei Flickr eingestellt.

    Meine diversen Avas haben je Catwa, Vista, LAQ und eben alle auch den umsonst-Catwa (noch nicht getestet).
    2 meiner f. 5.000 gekauften Catwas haben so ein blödes Duckface-Animationsproblem, mit Lippenrändern im Shape-Edit hochgezogen und Vista-AO FaceAnimations statt Catwa-AO geht es einigermaßen
    - aber ab und an zwischendurch schauen diese Catwa-Avas erschreckend ..unwirsch aus der Wäsche.
    Genus ist wieder am Start.

    Das Schreiben von LL:
    "Nach dem DMCA können die im DMCA-Anspruch beanstandeten Erzeugnisse nach Ablauf von 10 Arbeitstagen ohne Benachrichtigung über eine gerichtliche Klage wiederhergestellt werden. Wir wissen es zu schätzen, dass Sie Ihre Arbeit(en) umgehend entfernt haben, nachdem wir Sie über den DMCA-Anspruch informiert hatten. Sie können die Erzeugnisse zum jetzigen Zeitpunkt wiederherstellen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Das IP-Team von Linden Lab"

    Und hier noch
    genaueres auf Maddys Seite:

    http://echtvirtuell.blogspot.com/202...eschwerde.html

  9. #669
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.

    Daumen hoch

    Danke.

    Mal lesen gehen.

    Ah:

    unter http://echtvirtuell.blogspot.com/202...eschwerde.html ( 04.07.2020 - 23:58 )
    Leider wissen wir nicht, wer die Beschwerde eingereicht hat
    *staun*

    ...ob das noch immer so ist?

    Denn

    Ich hoffe, dass Anna ihre Ankündigung durchzieht und herauszufinden versucht, wer diesen DMCA eingereicht hat. In den knapp drei Monaten dürfte Genus einen hohen fünfstelligen US-Dollar Verlust
    ...habe ich ja bereits öfters hier im Thread durchgekaut.
    Z.B. unter
    Zitat Zitat von cos Beitrag anzeigen
    ...
    ...aber ganz davon ab geht es [...]
    z.B um DMCA und da kann RL Designer dort zivilrechtlich gegen den Anderen klagen
    (LL/SL blockt -wenn da was läuft- dann "erst einmal" den Verkauf auf Ihren Marktplatz (marketplace.secondlife.com))
    Auf diese Weise können in monatelangen Verfahren Leute ausgehungert, von Anderen ..so.. aus dem virtuellen Markt hinausgedrängt werden.

    ...
    und https://www.ioff.de/showthread.php?2...1#post47489393

    .

    .


    p.s.

    Apropos:
    "(Dollar-)Verlust im fünf-stelligen Bereich"???

    Was wohl - 12345 USD oder 45678 USD oder...
    ( ob der/die Maitreya Macher bereits seine/ihre Hazienda(s) plus Ländereien irgendwo stehen hat?
    Welche Farbe hat Catwas Ferrari? .. usw. usf. .. )


    Ich erinnere mich ja auch z.B. an Grundstückshändler so ca. um 2011 herum in SL,
    irgend so eine Reportage auf Youtube, denke ich -
    zwei Eheleute mit Ihren Laptops im Middleclass Wohnzimmer, eigenes RL-Haus i-wo in den USA,
    leider nichts in Erinnerung was da für Beträge im Spiel waren.



    Grundlegendes dazu ("historische Marketplace - Zahlen") (2005, 2006 ...)
    https://www.ioff.de/showthread.php?2...1#post47353917

    und techn. Stand 2013

    Zitat Zitat von cos Beitrag anzeigen

    ...
    Diskussion zum derzeitigen Stand der Servertechnik bei LL / SL hier:
    ---> slinfo.de/forum/allgemeine-diskussionen-zu-secondlife/31092-warum-entwickelt-sl-technisch-weiter-7.html
    jetzt ---> slinfo.de/forum/showthread.php?t=31092&page=8

    QUOTE]
    Ein Teil des Assets ist jedenfalls mittlerweile in die Amazon AWS Cloud gespiegelt (kein Wunder, SL gehört auch zu nicht geringen Teilen dem Amazon-Eigentümer...). Aber der primäre Teil läuft wohl immer noch über Data Centers. D.h. LL hat sich z.B. in ein Datacenter von Terremark an der East Coast eingemietet - aber da kann man sowohl eigene Server reinstellen als auch managed Server leasen.[/QUOTE

    QUOTE]
    2009, als SL seinen Höhepunkt mit ca. 31.500 Regionen und 88.000 gleichzeitigen Online-Nutzern hatte, bestand die SL Infrastruktur aus etwa 7000 Servern in drei Datenzentren.
    Seitdem hat SL (...) Class 7 + 8 Server eingeführt, die wesentlich mehr leisten.
    Die (...) Regionen im Haupt- und Beta-Grid von SL lassen sich heute auf 3000 Servern unterbringen.
    (...)
    Mitte Mai 2012 hatte die Asset Datenbank eine Größe von 192 Terabyte.[/QUOTE

    QUOTE]
    ein Class 8 schafft nun auch endlich die maximale Leistungsgrenze an Avataren.
    Bei 100 Ava's und ca. 22.000 Scripten noch Sim- und Physics FPS von knapp 30 ist schon beachtlich.
    Wenn mir das jemand 2006 erzählt hätte, den hätte ich ausgelacht.[/QUOTE
    ...
    trackback:
    https://www.ioff.de/showthread.php?2...1#post38388332 ( Land-Barone 2011 / 2013 )
    https://www.ioff.de/showthread.php?2...1#post19636286 ( Einnahmen 11-2008 )
    Geändert von cos (10-07-2020 um 09:40 Uhr)
    #APOLOGIZE_TO_COS

  10. #670
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Update:

    Anna Ivanova (das ist die Person, die hinter der Marke Genus steht):
    I got a complaint again. I need to close everything again. I'm going to court and I want to settle this. I think it will take time."

    Also ein neuer DMCA?
    Geändert von Dr.Murder (10-07-2020 um 06:20 Uhr)

  11. #671
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Ganz frisch.. das ist mal ein Hammer:

    Linden Lab verkauft an eine Investmentgruppe

    Linden Research, Inc. gab heute bekannt, dass sie eine Vereinbarung unterzeichnet haben, mit der sie von einer Investmentgruppe unter der Leitung von Randy Waterfield und Brad Oberwager übernommen werden sollen. Der Abschluss der Akquisition unterliegt der behördlichen Genehmigung durch die Finanzaufsichtsbehörden in den USA in Bezug auf den Status von Tilia Inc. als lizenzierter Geldtransmitter sowie anderer üblicher Abschlussbedingungen. Nach dem Abschluss werden Waterfield und Oberwager dem Verwaltungsrat von Linden Research, Inc. beitreten."
    http://echtvirtuell.blogspot.com/202...h-inc.html?m=1

    Original Meldung von LL:
    https://www.lindenlab.com/releases/l...to_be_acquired

    Hoffentlich wollen die Investoren nicht nur über diesen Weg an Tilia. inc. ran, sondern wollen
    tatsächlich in LL und somit SL investieren.

    Erstmal sacken lassen jetzt diese Nachricht.
    Geändert von Dr.Murder (10-07-2020 um 06:34 Uhr)

  12. #672
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.
    Zitat Zitat von Dr.Murder Beitrag anzeigen
    Update:

    Anna Ivanova (das ist die Person, die hinter der Marke Genus steht):
    I got a complaint again. I need to close everything again. I'm going to court and I want to settle this. I think it will take time."

    Also ein neuer DMCA?
    Das. Gibt es. Doch. Nicht.


    Ja, neuer DMCA.


    Da muss jemand dahinter stecken,
    der/die ziemlich genau weiß, dass ihm/ihr/ihnen da nichts passieren kann (sein/ihr Name nicht bekannt wird)
    oder bzw. er/sie sowieso nichts (mehr) zu verlieren hat ( da fallen die immer noch "ganz großen" Player in SL wohl raus ).
    Außerdem jemand, der wohl 99,9%ig in den US hockt..


    p.s.
    Infos besagen, dass der DMCA-"Bezichtiger" keine Bezichtigungs-Infos (Beweise o. was auch immer) fristgerecht geliefert hätte. Also wurde abgeblasen.
    Genus atmete auf, durfte wieder.
    Jetzt drei Tage später dieselbe Nummer nochmal, vermutlich 'war krank/unpässlich' oder was immer als Aufschub bzw. nächste Chance auf Ärger-machen vor Gericht zugelassen wird. Muss jemand sein der einen guten Rechtsberater hat.
    Vermutet wird, dass halt 'Amis' 'die Russen' (Genus) aus ihren virt. Markt werfen wollen.
    So'ne Art Mafia vs. Mafia Ding.

    Das gab's schonmal im Kontext mit 4nshe C's China-Sweatshop Geschichte - waren aber andere (aus China od. aus US mit Kontakten n. China), die 2008-2011 mit chin. Studios/Scriptern/Skinmakern/Sculptern Items f. SL erstellt haben - gute Qualität zu günstiger gestalteten Preisen - aber selten länger als 1-2 Jahre Business in SL überlebt haben.

    Wenn i-welche Bad-A**es Genus da nicht haben wollen, war es das demnächst - da wird denen auch gerichtlich nichts helfen, dann sind sie finanziell ausgehungert und müssen aufgeben. Wie Andere vor Ihnen.
    Geändert von cos (11-07-2020 um 09:05 Uhr)
    #APOLOGIZE_TO_COS

  13. #673
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.
    Zitat Zitat von Dr.Murder Beitrag anzeigen

    ... Linden Lab verkauft an eine Investmentgruppe

    Linden Research, Inc. gab heute bekannt, dass sie eine Vereinbarung unterzeichnet haben, mit der sie von einer Investmentgruppe unter der Leitung von Randy Waterfield und Brad Oberwager übernommen werden sollen. Der Abschluss der Akquisition unterliegt der behördlichen Genehmigung durch die Finanzaufsichtsbehörden in den USA in Bezug auf den Status von Tilia Inc. als lizenzierter Geldtransmitter sowie anderer üblicher Abschlussbedingungen. Nach dem Abschluss werden Waterfield und Oberwager dem Verwaltungsrat von Linden Research, Inc. beitreten."
    http://echtvirtuell.blogspot.com/202...h-inc.html?m=1

    Original Meldung von LL:
    https://www.lindenlab.com/releases/l...to_be_acquired
    ...

    Ja, ich dachte mich trifft der Hammer, hab's nicht geglaubt - kam wohl im Genus oder Fabfree Chat von irgendwelchen Leuten, die nie einen Quell-Link zu ihrem Senf posten.


    Immerhin wollen diese 'Invester' Kohle machen bzw. sichern -
    in den US geht's ja ziemlich drunter und drüber, krisenbedingt.

    Da ist wohl die SL community mittlerweile was stabiles, da die User dort bleiben (gibt ja nichts anderes, "seiber-spehs-mässig" )

    Hoffen wir also mal, dass es an sich ein gutes Zeichen ist.


    Aber wehe, die fangen an da die kleine SL-Kuh zu Tode melken zu wollen.



    p.s.
    Menschenskinners, ich hatte so gehofft, dass SL irgendwann "wenn es sein muss" mal bei 60ogle oder 4maz0n landet.
    U.U. passiert aber demnächst durch diese Invester genau das... vielleicht haben die einfach erstmal höchstbietend zugeschlagen (apropos, wem gehörte denn Linden Lab ..vorher??)
    und jetzt werden ganz große Player erst einmal (wieder) ..wach
    und Ammasen od. Guhgl schnappen demnächst zu, die Invester machen Ihren schnell-schnell-Reibach...
    ...bitte bitte bitte nicht Microweich, Eppel od. Faselbuch, bitte bitte nicht ...

    p.p.s.
    Die SecondLife Smartphone App wird kommen,
    dies hat noch-CEO Ebbe A. ja bereits beim Interview auf der SL17B wohl verkündet.

    Das ist etwas, was Gründer und Mastermind Rosedale bereits vor Jahren visioniert hat,
    das gehörte für Rosedale zu SL: überall mit 'nem Handheld in den Cyberspace hinein,
    mit allem drum und dran.

    Integriert mit VR-Brille über nextGEN Smartphones,
    nehmen wir noch den neuen 5G Standard dazu
    ( https://www.deutschlandfunk.de/kriti...icle_id=449118 )
    dann haben wir den heissen Sch...s.

    Das spräche wohl aktuell für eine Kombi mit 5amsung, die wollten ja bereits eine virtuelle Welt anbieten, also Android.



    DAS könnte aus 'der guten alten Tante' SL (mal wieder oder tatsächlich) dann Web3.0 machen.
    Da stünden wir dann -sozusagen- jetzt am Vorabend des ganz großen ..Dingens.
    Ob mir das Resultat danach gefällt? ...vermutlich eher nicht.
    Geändert von cos (13-07-2020 um 22:23 Uhr)
    #APOLOGIZE_TO_COS

  14. #674
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Das Ganze muss per se nichts schlechtes bedeuten.
    Und es soll ja tatsächlich Investoren geben, die langfristig denken und die
    keine Heuschrecken sind. Wäre ja nett, wenn es so kommen würde.

    Randy Waterfield (einer der zwei Investoren) sagt über
    sein Unternehmen:

    (....)Wir vermeiden Unternehmen, die zu schnell wachsen. Wir glauben, dass langsam und
    stetig das Rennen macht ...
    Wir bemühen uns, ein guter Partner für das bestehende Management zu sein, sind passiv in
    Bezug auf allgemeine Managementfragen und arbeiten hart daran, unseren CEOs und ihren
    Familien zu helfen, ihre Vision zu verwirklichen. Wir haben keinen definierten Ausstiegsplan
    und neigen dazu, Unternehmen seit Generationen zu besitzen.
    (...)

    Die Firma gibts schon lange und hat die Firmen in denen sie investieren
    auch lange.


    "Die 1928 in einem kleinen Büro in Fort Wayne, Indiana, gegründete Waterfield Group ist
    heute eine der größten und angesehensten privaten Finanzdienstleistungsorganisationen in
    Amerika. Waterfield hat seinen Hauptsitz in Los Angeles und New York City und ist an über
    achtzig verschiedenen Unternehmen beteiligt. Das Unternehmen ist in über 50 Ländern in
    Nordamerika, Lateinamerika, Westeuropa, Südamerika, Asien, Afrika und dem Nahen Osten
    vernetzt. Waterfield führt Geschäfte gemäß The Waterfield Way TM , einer alten kulturellen
    Tradition, von der wir glauben, dass sie die Grundlage für unseren Erfolg war.
    "

    Und noch mehr über die Group:

    https://www.waterfield.com/private-equity/

    An der Liste der Unternehmen in denen sie beteiligt sind, sieht man aber auch genau, dass sie auf Tilia.inc. scharf sind. Lauter Versicherungen und Banken.

  15. #675
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.
    Liest sich gut.
    Die wollen also ihre Investition sichern,
    zu filetieren gibt's bei LL ja nichts.

    Aber die Zeiten sind härter - da können auch mal bis Weihnachten plötzlich andere Dinge wichtig werden -
    und schon ist LL wieder 'auf dem Markt zu haben'... etc. pp.
    Warten wir's ab.
    #APOLOGIZE_TO_COS


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •