Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 212 von 217 ErsteErste ... 112162202208209210211212213214215216 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.166 bis 3.180 von 3243
  1. #3166
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Ich habe mir einen thomas anders jensen-abend gegönnt

    - in china essen sie hunde
    - dänische delikatessen
    - flickering lights
    - adams äpfel

    ...

    dass skandinavier humor haben, war mir bis dahin auch noch nicht präsent.
    Danke für den Tip. Zumal die Box bei ama... gerade im Angebot ist.
    Adams Äpfel ist großartig. Obwohl einem manchmal das Lachen im Hals stecken bleibt. Am Anfang habe ich auch kurz überlegt, ob es jetzt pc ist, dasss ich lache. Das legt sich jedoch schnell.

    Wenn dir die Filme gefallen, gefällt dir bestimmt auch der hier. Headhunters.

  2. #3167
    Bild:
    ausgeblendet

    Freaks of Nature

    Teen Comedy, Horror, SciFi, 92min, 2015. OV (Vanessa Hudgens) deutsch ab 26.3.2016 auf DVD.

    Dillford, der einzige Ort der Welt an dem Vampire, Zombies und Menschen friedlich zusammenleben.
    Doch dann tauchen Aliens auf und jede Gruppe macht die andere dafür verantwortlich.
    Die, jeder gegen jeden Apokalypse, beginnt...

    Die gute Grundidee wird durch all zu viele Schnarchphasen zerstört. In denen hängen die 3 Hauptcharaktere
    herum und führen unwitzige Beziehungsgespräche.
    Ein echter Lacher ist allerdings die Stimme des Oberalien der mit Akzent spricht. Ein bekannter deutscher Regisseur.

    Das Werner Herzog bei so einem Trash mitmacht...


    Gute Optik aber höchstens 10 min lustig, der Rest ist langweilig.
    4/10.
    Trailer

  3. #3168
    [YOUTUBE]3xoqMs8li3w[/YOUTUBE]
    Der Pfarrer, meine Tochter und Ich

    Komödie, 89min, 2010. (Danny Trejo in einer grösseren Nebenrolle)

    Pastor Shepherd verkauft Gefriergetrocknete Tiere.
    Das Geschäft läuft nicht so gut...

    Ansonsten eine beschauliche unaufdringliche Komödie mit einigen
    sehr lustigen Momenten. Nach den ersten zwei Minuten weiss
    man ob´s einem gefällt oder nicht. Ich hab die Hand gehoben...

    6/10.

  4. #3169
    [YOUTUBE]11ceFzGQoMI[/YOUTUBE]
    Dead Space - Aftermath

    SciFi, Animation, Thriller, Horror, Videospielverfilmung, 74min, 2011.

    Was geschah auf Aegis 7 und warum ist die Besatzung der USG O´Bannon ausgelöscht worden.?
    Darum und um ein mysteriöses Alien Artefakt dreht sich die Handlung.

    Nachdem ein Rettungsteam die einzigen Überlebenden festgenommen hat sieht man die Story in Rückblenden.
    Die Gegenwart wird dabei in ziemlicher Billig 3D Optik gezeigt während die Rückblenden wie
    aus einer "Captain Future" Folge aussehen.

    Guter Film mit spannender Handlung und sehr guter deutscher Synchro.
    Das Ende ist etwas unbefriedigend da es wohl auf Fortsetzung angelegt ist...
    7/10

  5. #3170
    Bild:
    ausgeblendet

    Seventh Son

    Fantasy, Abenteuer, Märchenfilm, 100min, 2015.

    Hexenjäger Meister Gregory sucht einen neuen Lehrling. Nur der siebte Sohn eines siebten Sohnes kommt in Frage.
    In Thomas Ward wird er fündig und zieht nun durch die Lande. Währenddessen befreit sich die böse Hexe Malkin
    aus ihrem Gefängnis und droht beim nächsten Blutmond die Herrschaft an sich zu reissen...

    Hier gibts von allem etwas. Gestalten ala "Herr der Ringe", ein bisschen Zaubern ala "Harry Potter" oder
    Monster und Drachen wie bei Percy Jackson. Nichts neues also, aber gutes Effektkino mit viel Action.
    Die Story lässt einen eher kalt.
    6/10.

  6. #3171
    [YOUTUBE]OXSLX_ELzFw[/YOUTUBE]
    Wacko

    Comedy, Parodie, 83min, 1981. (aka Der Rasenmähermörder kehrt zurück)

    Die ultimative Parodie auf Horror und andere Filme der 70er.
    Total durchgedreht, Wacko eben.

    Leider versteht man viele Gags und Anspielungen kaum noch falls man die
    entsprechenden Filme nicht mehr in Erinnerung hat. Die parodierten
    Klassiker erkennt man aber sofort.

    Funny Quote:
    "13 Jahre lang war er in seiner Zelle eingesperrt und hat sich Fernsehserien angesehen.
    Die einzigen Menschen die er kennt sind, Ben Cartwright und Alexis und J.R.
    und Lassie und Dr. Brinkmann.
    Arme Sau."

  7. #3172
    Ich und Earl und das Mädchen: 8/10
    Er ist wieder da: 6/10

  8. #3173
    Bild:
    ausgeblendet

    Mehr Langeweile geht nicht.

  9. #3174
    [YOUTUBE]IFl2Y8G_mxM[/YOUTUBE]
    Martians-Ein Ausserirdischer kommt selten allein

    Komödie, SciFi, Familie, 100min, 1989. (aka Spaced Invaders)

    Netter Familienfilm für kleine Kinder (8-12).

  10. #3175
    [YOUTUBE]TAtuCQ1Ihuc[/YOUTUBE]

    Am besten Fand ich die Szenen mit seiner Tochter. Ansonsten erfährt man auch was im Hintergrund so passiert ist.
    Geändert von christoph05 (10-04-2016 um 16:31 Uhr)

  11. #3176
    Chappie
    Endlich, wollte den schon sehen, als ich nen Trailer im Kino präsentiert bekommen habe, haha.
    Fand den eigentlich auch recht gut, wenngleich nicht jeder ein Fan von dem Film ist. Ich fand das kindliche an Chappie zu Beginn total liebenswert und auch nach der ersten Stunde fand ich ihn noch liebenswert, er war den ganzen Film über lebenswert und ich stand sowas von auf seiner Seite. :'D
    Gleichzeitig zum dem Süßen und Lustigen, hat der Film für mich durchaus traurige Szenen geboten, bei denen ich ein paar Tränen in den Augen hatte.
    Die Action kam am Ende dann auch noch dazu und so hatte er eine, für mich, gute Mischung aus den drei genannten Aspekten. Bereue weder den Kauf noch die Tatsache, dass ich ihn endlich gesehen habe und würde ihm tatsächlich 7 von 10 Punkten geben.
    PS: Hatte nie gedacht, dass ich Hugh Jackman in einem Film so hassen könnte und war über die beiden Leute von Die Antwoord als Schauspieler positiv überrascht. :3

  12. #3177
    Bild:
    ausgeblendet

    Cyborg² Glass Shadow

    Romance, Martial Arts, SciFi, 99min, 1993. (Angelina Jolie)

    In erster Linie langweilig. Cyborg Cash (Jolie), eigentlich als Killerroboter programmiert, entdeckt die Liebe
    zu ihrem menschlichen Kampfsportlehrer Colton und will mit ihm fliehen. Aus dem Machtbereich des finsteren Pinwheel Konzerns.

    Zwischen den langweiligen Phasen gibts dann immer mal einen Kampf mit den Verfolgern,
    sowie Jolie oben ohne.
    2/10.

  13. #3178
    Bild:
    ausgeblendet

    Burn Notice - The Fall of Sam Axe

    Abenteuer, Comedy, Action, 89min, 2011. OV

    Im Prequel zur gleichnamigen Fernsehserie sehen wir Bruce Campbell in Bestform.
    Commander Sam Axe wird beim Sex mit der Frau des Admirals erwischt und nach Kolumbien geschickt.
    Dort soll er eine mächtige Terrororganisation unterwandern und Infos besorgen.

    Dann kommt alles anders als gedacht was ihn schließlich vor einen Militärausschuß bringt.
    Hier erzählt er dann seine Geschichte die wir in Rückblenden sehen.

    Guter und spannender Handlungsablauf mit mehr als nur einem Twist.
    Auch viele lustige Momente drin und ebenso gleich mehrere Anspielungen auf
    seine Paraderolle als Ash / Evil Dead.
    Rundum gelungen. 10/10.
    Trailer

  14. #3179
    Bild:
    ausgeblendet

    Fifty Pills

    Comedy, 80min, 2006.

    Student Darren kann sein Studium nicht mehr finanzieren.
    Die einzige Rettung sind 50 Ecstasy Pillen die er an ziemlich schräge Kunden
    verkaufen kann...

    Schlaffe Komödie.
    Die Kunden sind einfach nicht schräg genug als das es Spaß machen würde.
    2/10

  15. #3180
    Als letztes hab ich Sucker Punch geguckt.... Die Bilder und der Soundtrack sind super, Zack Snyder eben Aber auch eben nicht so viel Tiefgang, wie der Stoff hergegeben hätte :P Also für das Heimkino in großer Runde geeignet, aber auch nicht sein bester Film


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •