Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 47 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 705

Thema: heute-show

  1. #1
    Elite-Member Avatar von Cyan
    Ort: Halle an der Saale

    heute-show

    Das ZDF macht Ernst mit der von Thomas Bellut ausgegebenen Devise "Humor gegen die Krise" und startet eine weitere Satire-Sendung. Oliver Welke wird ab Ende Mai mit der "heute-show" eine Nachrichten-Satire präsentieren.
    ...
    Ab dem 26. Mai zeigt das ZDF einmal montlich direkt im Anschluss an "Neues aus der Anstalt" die neue Nachrichtensatire "heute-show". Als Anchorman ist Oliver Welke mit an Bord, der dann einmal monatlich "satirisch bissig und weitgehend unbestechlich" aktuelle Fernsehbilder aus Politik und Nachrichtensendungen kommentieren soll.
    Quelle

    Naja, reinschauen tue ich mal.

  2. #2
    Welke halte ich von sich aus nicht für sehr humorig - aber ich denke wenn er ein gutes Team hintendran hat, ist er der richtige um diese Dinge vorzulesen. Fazit: Ich werde auf jeden Fall eine Sendung sehen

  3. #3
    Elite-Member Avatar von Cyan
    Ort: Halle an der Saale
    Gestern kam es ja, und ich hab es verpasst. Hat jemand die Sendung gesehen? Die Quoten, sollen ja nicht schlecht gewesen sein.

  4. #4
    Le Mops habituel Avatar von Bigfried1
    Ort: Hintenrum Süd
    Im Anstalts-Thread wurde dazu gepostet.

    Ich habs gesehen und fand es weit weniger schlecht, als ich gedacht hatte.
    Es war tatsächlich weniger alberne Comedy und mehr politisches Cabarett.
    Aber, ehrlisch, der Schwerpunkt lag schon bei albern.

  5. #5
    Sandburgbauerin Avatar von keating
    Ort: NRW
    Ich hab es gestern gesehen, weil ich die Idee grundsätzlich gut finde. Es war auch Einiges dabei, was ich erhofft hatte (z.B. die Titanic-Typ-Nummer oder ein paar nette Kommentare von Welke zu Ausschnitten [wir erklären Frau Merkel was ein Lagerwahlkampf ist ]); leider aber auch viel alberner Stuss.

    Ich bin gespannt, in welche Richtung sich das entwickelt.

  6. #6
    habe leider nur das Ende gesehen und fand es anfangs nicht soo gut, aber habe mir grade auf zdf.de die ganze Sendung angesehen und find es echt gelungen und lustig

    guter Anfang!
    und quoten stimmen ja auch !

  7. #7
    Das Konzept ist qualitativ noch ausbaufähig, aber da bin ich guter Hoffnung.

  8. #8
    Zuckischnucki Avatar von Mandarine
    Ort: Hüpfburg
    Habe mehrmals laut lachen müssen. Da waren ein paar gute Klopfer dabei...

    Bin gespannt auf die nächste Folge.

  9. #9
    Ich bleibe nur dran, wenn Sonneborn nun regelmäßig dabei ist!

  10. #10
    gesperrt
    Ort: söDswBwEnMnöD
    Wie hat sich der Sonneborn eigentlich in eine solche Sendung verlaufen?

    Kann ihn mir in Verbindung mit Welke, dem lustigsten Moderator vor der Menschheit und nach Kerner, also ein typischens SAT1-Geschwür, kaum vorstellen.

  11. #11
    Naja der Einspieler war für ihn ja nicht gerade Themenfremd .. eigentlich sogar gute Wahlwerbung

  12. #12
    Menk polorys Hrant enk! Avatar von Norayr
    Ort: München
    die Kritiken:
    FAZ SPIEGEL

    Starker Auftakt für ZDF-Satire "heute-show"
    2,15 Millionen Zuschauer ab drei Jahren schalteten die "heute-show" am späten Abend kurz nach 23 Uhr ein, das reichte beim Gesamtpublikum für einen hervorragenden Marktanteil von 15,7 Prozent. Auch bei den jüngeren Zuschauern schlugen sich Welke und Co. durchaus ordentlich: 8,6 Prozent Marktanteil sind für ZDF-Verhältnisse ein überdurchschnittlich guter Wert.

    Überhaupt hat sich das ZDF im Satire-Bereich inzwischen einen Namen gemacht und die ARD weit hinter sich gelassen. Während der zum "Satire-Gipfel" umgemodelte "Scheibenwischer" dort vor sich hindümpelt, läuft "Neues aus der Anstalt" im ZDF weiter hervorragend. 3,02 Millionen Zuschauer sahen die neueste Ausgabe, die der "heute-show" somit eine ideale Vorlage lieferte. Der Marktanteil lag bei 15,0 Prozent. Nur zum Vergleich: Der letzte "Satire-Gipfel" erreichte gerade mal 1,15 Millionen Zuschauer und 7,2 Prozent Marktanteil.

  13. #13
    Menk polorys Hrant enk! Avatar von Norayr
    Ort: München
    *schubs*

  14. #14
    gesperrt
    Ort: söDswBwEnMnöD
    Das Niveau steigt mit Sonneborn und fällt mit Pocher Kerner Welke.

    Traurigerweise ein ein unbezwingbarer Abgrund

  15. #15
    gesperrt
    Ort: söDswBwEnMnöD
    Man könnte auch sagen, Merkel haut die Pointen nur so raus wie Welke unseelig.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •