Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 94 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1410
  1. #31
    You can't have me :) Avatar von Freaky-Biatch
    Ort: Erlangen
    Bin grad bei meiner letzten Folge (Nr.20, 21 kannte ich ja schon):

    Wie bescheuert muss man sein, einem Verdächtigen, der noch auf seinem Boot sitzt zuzurufen, dass man von der Polizei ist? Haben die wirklich gehofft, erhält an?

    Die "Thank you brother" - "I love you"-Szene zwischen Steve und Danno war total sweet. Ich finds gut, dass Steve sich schon am Anfang der Folge verletzt hat, da kam gleich ein bisschen Pfiff rein.
    Schau jetzt mal den Rest.

    ... Das Ende der Folge fand ich schön. Wie sie alle da zusammensitzen.

    Meine Tipps zur Steve-Vater-Mutter-Story und zum Ende der Staffel:

    Könnte mir vorstellen, dass evtl. Hesse stirbt, der Steve eigentlich noch was ganz wichtiges zu seinem Auftrag/zum Tod des Vaters/der Mutter sagen wollte. Ist aber rein ins Blaue geraten. Hab dafür keine Anhaltspunkte.

    Der Satz von Steves Vater: "Sorry, dass ich dir nicht die Wahrheit gesagt habe" könnte sich auch einfach darauf beziehen, dass er Steve nie gesagt hat, dass die Mutter durch eine Autobombe starb. Andererseits könnte er sich auch auf Wo Fats "don´t dig too deep" beziehen. Evtl. wurde die Mutter aus einem bestimmten Grund umgebracht, oder es sollte eigentlich der Vater sterben, oder der Vater ist schuld am Tod der Mutter, oder Steve ist gar nicht der Sohn von McGarrett und die Mutter wollte das ausplaudern und musste deswegen sterben oder oder oder
    Wir dürfen gespannt sein.

    Die Folgen haben mir auf jeden Fall sehr gut gefallen.
    Geändert von Freaky-Biatch (27-04-2011 um 17:30 Uhr)

  2. #32
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Danke fürs Lied raussuchen.

    Die Szene mit der Granate finde ich schion fast die beste Aktion, die Steve sich ausgedacht hat oder die Szene als er mit dem Motorad die Treppe hoch fährt und Danno meinte, er solle die Treppen doch bitte hoch gehen, wie ein normaler Mensch.

    Zitat Zitat von Freaky-Biatch Beitrag anzeigen
    Bin grad bei meiner letzten Folge (Nr.20, 21 kannte ich ja schon):

    Wie bescheuert muss man sein, einem Verdächtigen, der noch auf seinem Boot sitzt zuzurufen, dass man von der Polizei ist? Haben die wirklich gehofft, erhält an?

    Die "Thank you brother" - "I love you"-Szene zwischen Steve und Danno war total sweet. Ich finds gut, dass Steve sich schon am Anfang der Folge verletzt hat, da kam gleich ein bisschen Pfiff rein.
    Schau jetzt mal den Rest.

    ... Das Ende der Folge fand ich schön. Wie sie alle da zusammensitzen.

    Meine Tipps zur Steve-Vater-Mutter-Story und zum Ende der Staffel:

    Könnte mir vorstellen, dass evtl. Hesse stirbt, der Steve eigentlich noch was ganz wichtiges zu seinem Auftrag/zum Tod des Vaters/der Mutter sagen wollte. Ist aber rein ins Blaue geraten. Hab dafür keine Anhaltspunkte.

    Der Satz von Steves Vater: "Sorry, dass ich dir nicht die Wahrheit gesagt habe" könnte sich auch einfach darauf beziehen, dass er Steve nie gesagt hat, dass die Mutter durch eine Autobombe starb. Andererseits könnte er sich auch auf Wo Fats "don´t dig too deep" beziehen. Evtl. wurde die Mutter aus einem bestimmten Grund umgebracht, oder es sollte eigentlich der Vater sterben, oder der Vater ist schuld am Tod der Mutter, oder Steve ist gar nicht der Sohn von McGarrett und die Mutter wollte das ausplaudern und musste deswegen sterben oder oder oder
    Wir dürfen gespannt sein.

    Die Folgen haben mir auf jeden Fall sehr gut gefallen.
    Das wäre aber eher ne Story von Shonda Rhimes (u.a. Grey´s Anatomy) oder Ryan Murphy (u.a. Glee).


    Hier mal ne Kurzbeschreibung, was in den nächsten beiden Folgen passiert:


    Episode 22:

    Es ist die schlimmste Art an Publicity, als der weltbekannte Fotograf Renny Sinclair während seines Bademodeshooting für ein Top Sportmagazin auf Hawaii ermordet wird. Danny, der jede der verstörten Models befragen muss, hält den Fall jedoch für den besten den die Five-0 je hatte.
    Folge 23:

    In der vorletzten Episode der ersten Staffel muss das Team mit einer veränderten Konstellation zurecht kommen: Nachdem er den Weg eines ungesunden, biologischen Stoffes kreuzt, landet Danno (Scott Caan) im Krankenhaus und ist für einige Zeit außer Gefecht gesetzt.
    und


  3. #33
    You can't have me :) Avatar von Freaky-Biatch
    Ort: Erlangen
    Klingt spannend. Ich freu mich.

    Im Moment ist Glee doch überall. Evtl. auch bei H50.

    Gern geschehen.

  4. #34
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Zitat Zitat von Freaky-Biatch Beitrag anzeigen
    Klingt spannend. Ich freu mich.

    Im Moment ist Glee doch überall. Evtl. auch bei H50.

    Gern geschehen.
    Es gibt doch sämtliche Serien, die als Special mal ne Musical-Folge drehen (zuletzt Grey´s Anatomy), jetzt stelle man sich sowas bei H50 vor.

  5. #35
    You can't have me :) Avatar von Freaky-Biatch
    Ort: Erlangen
    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Es gibt doch sämtliche Serien, die als Special mal ne Musical-Folge drehen (zuletzt Grey´s Anatomy), jetzt stelle man sich sowas bei H50 vor.
    Ich hab mir das auch schon mal vorgestellt (weiß gar nicht mehr warum). "H50 meets Grease" "Greased lightnin´" auf Dannos schicken Flitzer.

  6. #36
    Good Session Avatar von kleineelfe
    Ort: bei Köln ums Eck
    nach der neuen folge hab ich so die leichte befürchtung das uns chin wohl verlassen wird...

    Klein, frech, dreist, gemein, hab grundsätzlich Recht und immer das letzte Wort.

  7. #37
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Zitat Zitat von kleineelfe Beitrag anzeigen
    nach der neuen folge hab ich so die leichte befürchtung das uns chin wohl verlassen wird...

    ich auch. ich bin zwar kein fan von chin, aber angeblich soll diese fbi-trulla ihn ersetzen.



    boah, der trailer für nächste woche:

    /watch?v=-0d5jacUq4c&feature=feedu


  8. #38
    Good Session Avatar von kleineelfe
    Ort: bei Köln ums Eck
    ich glaub nich das danno stirbt...

    ich denk eher chin stirbt, weil er sich vor seinen onkel wirft als schutz oder so
    Klein, frech, dreist, gemein, hab grundsätzlich Recht und immer das letzte Wort.

  9. #39
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Neee, dass Danno stirbt, glaube ich auch nicht, aber die Episode klingt total spannend.

    Und das Daniel Dae Kim evtl. bei H50 aussteigt habe ich schon öfters gelesen, aber eben noch nicht als Fakt. Das würde aber wiederum dazu passen, dass einige spekulieren, es würde jemand sterben, wo sich viele Fragen "Warum nur?".

  10. #40
    Good Session Avatar von kleineelfe
    Ort: bei Köln ums Eck
    er leiht sich bei einem dubiosen und verdächtigen ne stange geld..

    vielleicht wollen die ihn erpressen beim zurückzahlen oder so, und erschiessen ihn ausversehen
    Klein, frech, dreist, gemein, hab grundsätzlich Recht und immer das letzte Wort.

  11. #41
    You can't have me :) Avatar von Freaky-Biatch
    Ort: Erlangen
    Die neue Folge war ziemlich unspektakulär wie ich finde, aber ganz nett. Ich denke auch, dass es Chin erwischen könnte. Danno glaube ich nicht. Welchen Grund sollte Scott haben zu gehen?
    Chin mag ich zwar auch nicht unbedingt, aber vermissen würde ich ihn schon.

    Welche FBI-Dame meint ihr? Kelly Hu oder die Analystin (aber die ist doch vom CIA oder nicht?)? Oder jemand ganz anderen?

    Freu mich auf die nächste Folge. Da gehts bestimmt in der Bormance zwischen Steve und Danno weiter.

    Der Teaser zur letzten Folge der Staffel hört sich auch gut an:



    Season 1, Episode 24: Oia'i'o
    Original Air Date—16 May 2011
    When Five-0 gets too close to the truth about Wo Fat and his associates, the criminal mastermind retaliates by trying to destroy the team. They've always played by their own rules, but when the Governor can no longer protect them, it's time for Five-0 to pay the consequences of their action.

    Geändert von Freaky-Biatch (04-05-2011 um 19:25 Uhr)

  12. #42
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Stimmt, Jenna Kaye ist bei der CIA.

    Also die hier (die ihr Kaugummi unterm Computertisch geklebt hat ):

    Bild:
    ausgeblendet



    Die Folge von Montag fand ich auch eher lahm, außer die Sache mit Chin.


    EDIT:


    Q: What can you tell me about the death in the Hawaii Five-0 finale? — Alan
    A: I can tell you that McGarrett may not be blameless in the demise. It seems his single-mindedness about catching Wo Fat may put his team members at risk. “McGarrett is a guy who goes to extremes,” executive producer Peter Lenkov tells us. “I think he’s going to go further than he’s gone all season and he’s going to be very reckless.”

    Quelle: TVGuide.com



    Und hier gibt es Fotos zum Season-Finale: http://www.spoilersguide.com/hawaii-...-guide-photos/
    Geändert von Rachel Green (04-05-2011 um 20:05 Uhr)

  13. #43
    Good Session Avatar von kleineelfe
    Ort: bei Köln ums Eck
    ich find auf manchen bildern sind alex aus wie nen kleiner lausbub
    Klein, frech, dreist, gemein, hab grundsätzlich Recht und immer das letzte Wort.

  14. #44

  15. #45
    You can't have me :) Avatar von Freaky-Biatch
    Ort: Erlangen
    Ich bin immer wieder sprachlos, wie gut ein einzelner Mensch aussehen kann. Abgesehen vom Arschgeweih natürlich.

    Ich glaub ja, dass Steve was mit der CIA-Tussi anfängt (wenn es denn ne 2. Staffel gibt und sie weiter dabei ist).

    Zu Rachels Spoiler: Böser Steve, böser!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •