Zitat Zitat von Edelstahl Beitrag anzeigen
Kann die meisten deiner Argumente nachvollziehen.
Aber dieses Profil(10-15k f. e. Verbrenner) schränkst Du die Auswahl dann auch sehr ein.
Wer also kein geld hat, soll entweder zuhause bleiben oder schulden machen?
Bis zu 200 km pendelstrecke täglich sind von amts wegen zumutbar... so geht die mär...
Momentan bleibt es dabei:
Umweltbewusstsein (in der mibilität) muss man sich leisten können!
Und komm mir jetzt nicht mit den öffentlichen! Meine letzte episode mit der bahn hat mir für die nächsten 20 jahre gereicht! Ich HÄTTE fliegen können, habe mich bewusst für die bahn entschieden:
13 stunden von siegburg über münchen nach jenbach (österreich)... knapp 450€ hin und zurück