Seite 9 von 281 ErsteErste ... 56789101112131959109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 4208
  1. #121
    End of the road ✝ Avatar von Miami Twice
    Ort: Kumanda
    Zitat Zitat von Joce Beitrag anzeigen
    es is ja schon kalt.. -3°
    mit schnee kommts mir dann gar nich so kalt vor..
    Meiner zeigt 2° an dann ist dein Dingens zum anzeigen sicher kaputt.
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #122
    ich bin im schatten und jetzt zeigt er 0°
    er funzt bestimmt

  3. #123
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    Was macht ihr nur, wenn es denn mal richtig kalt wird


    Das ist wohl ein "Phänomen" bei beiderlei Temperaturfühligen. Ich frage mich auch immer, wenn die Hitzehasser bereits bei 25°C stöhnen, was sie erst bei Mitte dreizig Grad sagen würden. Aber die gab es in diesem Jahr leider sogut wie nie.
    Derzeit machen mir die Temperaturen auch weniger etwas aus, als viel mehr das Mistwetter der letzten 2,5 Wochen, in denen anscheinend der ganze Kram auf einmal herunter kam, der im Oktober und November fehlte
    Zitat Zitat von Joce Beitrag anzeigen
    ich bin im schatten und jetzt zeigt er 0°
    er funzt bestimmt
    Ich kenne die Höhenlage leider nicht, evtl. wohnst du auch weit höher als ca. 400m, auf denen ich mich befinde.
    Derzeit geht es ja pro 50 Meter teilweise richtig bergab mit den Temperaturen.

  4. #124
    nö weit höher nich.... so ca 460m

  5. #125
    .
    Geändert von grauer Sommer (25-01-2013 um 14:19 Uhr)

  6. #126
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Frühlingsbeginn = Sonnenaufgang

    Jahreszeit vor dem Frühling: alles grau, kalt, unzumutbar, überwiegend dunkel und nass


  7. #127
    ging am frühen nachmittag kurz raus ins geschäft kurz ne stunde vorarbeiten
    hab mich eingepackt und was weiss ich und BÄM.. draussen haben mich 12° geküsst.. wtf? hat grad biss warm mit dem schal und stuff.. und weils so schee war gingen wir danach direkt aufn kleinen spaziergang in die pizzeria

  8. #128
    Heute ist es aber ganz schön frischdraußen.

    Um nicht zu sagen ARSCHKALT!

    Ja, ich weiß, dass der Oktober , November und Dezember viel zu seicht waren. Ja, und auch heute herrschte kein Frost, aber ...


    ... heute war es schon mistig kalt,

    früh morgens um Sechse in Deutschland. :bibber:

    Ich will Frühling! JETZT!!!!!!

  9. #129
    Sauwetterfan Avatar von Daitokai
    Ort: ...immer im Schatten...
    Zitat Zitat von Hatsche Beitrag anzeigen
    Heute ist es aber ganz schön frischdraußen.

    Um nicht zu sagen ARSCHKALT!

    Ja, ich weiß, dass der Oktober , November und Dezember viel zu seicht waren. Ja, und auch heute herrschte kein Frost, aber ...


    ... heute war es schon mistig kalt,

    früh morgens um Sechse in Deutschland. :bibber:

    Ich will Frühling! JETZT!!!!!!
    Ist doch eh ein totaler Luschenwinter dieses Jahr....

  10. #130

  11. #131
    Bis gestern war es frühlingshaft.
    Nun Gewitter, Schneesturm und viel Schnee.
    Fies.

    Das hätte es nimmer gebraucht.
    Wir können Krise!

  12. #132
    Mir ist es auch zu kalt.
    "Ich hab des öfteren gesagt: »Irmingard, wenn man einmal sieht, dass eine Sache genetisch versaut ist, lässt sich das mit Prügeln allein nicht korrigiern.« - Die Irmingard hat dann immer geweint." Gerhard Polt

  13. #133
    mir wars zu warm in den läden.. aber kein wunder wenn man dick eingepackt raus geht 5°
    mir gefällt das ganze
    aber nun is gut.. ich will JETZT schnee nich erst im märz

  14. #134
    Ich bin fast zufrieden. Einwinterungsgefahr kaum noch vorhanden, Alstereisvergnügen (welches Vergnügen eigentlich? Knochenbrechen im Glühweinrausch deluxe?) aussichtslos, komplette Ostseevereisung (bis jetzt noch) nicht in Sicht. Spräche für einen Sommer wie 2006 :welteuropameisterschaft:

  15. #135
    Und ich dachte schon, gestern sei es bitterkalt gewesen.

    Heute war es dann ungleich härter. :bibber:

    Doch die endlich mal wieder scheinende Sonne hat mächtig entschädigt. Das war so herrlich. Sonne und ein blauer, klarer Himmel.

    Die Nässe und Feuchtigkeit der vergangenen Tage und Wochen waren kaum noch zu ertragen.
    Beachtlich, wie das die Stimmung hebt. :sing:
    Allerseits.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •