Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 282
  1. #76
    gesperrt
    Ort: Oriental Saloon
    Clive Owen eine sehr sehr gute Idee

    Hiddleston ist ja leider etwas milchbubig und das spitze Kinn ist auch nicht Bondmäßig

    Nehmen wir doch Ralph Fiennes...

  2. #77
    Clive Owen hat eine ähnlich grobschlächtige Visage wie Daniel Craig und Ralph Fiennes würde als James Bond den Vorteil haben, dass er die alten Haarteile von Sean Connery auftragen könnte

  3. #78
    Gedankenmüll-Entsorger Avatar von trashman
    Ort: Müllfeld
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Meine realistischen Vorschläge für einen neuen Bond:

    Clive Owen
    Sam Riley
    Der Vorschlag Clive Owen ist schon steinalt und mittlerweile abgehangen. Nerdface Sam Riley kann nicht dein Ernst sein.

    Einzige hellhäutige Alternative zu Elba, die mir auf die Schnelle in den Sinn kommt, wäre Michael Fassbender. Gut aussehender Frauentyp, trotzdem kein 08/15-Schönling und mit genug Kantigkeit ausgestattet, um auch den taffen Agenten glaubhaft zu verkörpern.
    Wenn Frauenpower, dann richtig ...


  4. #79
    na ja, als (Halb-)Deutscher kommt Fassbender maximal als Bösewicht in Frage - wäre wohl auch die Rolle, die eher zu ihm passt (rothaarig oder? (Ur-)Enkel von Goldfinger)

  5. #80
    Gert Fröbe durfte (wenn auch nur kurz) das zelebrieren, was man an anderen Bösewichten häufig kritisiert und auch oft parodiert wird - kurzen Prozess machen mit dem Helden statt labern:

    "Do you expect me to talk?"

    "No, Mr. Bond. I expect you to die!"

  6. #81
    gesperrt
    Ort: Oriental Saloon
    schöner Schwachsinn, das war eine der langsamsten vorgestellten Tötungsarten, da Connery auch ziemlich lange Haxen hat.

    Als Goldfinger am Schluß im Flugzeug auf ihn schoß, das ging schnell.

    In den frühen Connery-Bonds war es eh noch viel öfter eine schnelle Kugel, die das Agentenleben auslöschen sollte, die bösen Wichte hatten noch nicht so viel Phantasie.

  7. #82
    homo novus Avatar von caesar
    Ort: milchstrasse
    Zitat Zitat von trashman Beitrag anzeigen

    Einzige hellhäutige Alternative zu Elba, die mir auf die Schnelle in den Sinn kommt, wäre Michael Fassbender. Gut aussehender Frauentyp, trotzdem kein 08/15-Schönling und mit genug Kantigkeit ausgestattet, um auch den taffen Agenten glaubhaft zu verkörpern.
    Da 007 ja schon immer eindeutig britisch war, wohl eher nicht.

    Am ehesten wird man sich wohl auf dem britischen Markt umsehen.

    ev. wirds ja ein unbekannter, den niemand kennt. Craig kenne ich auch nur weil er die Bond-Rolle hat.
    das melken eines leeren euters bewirkt nur,
    das man vom melkstuhl gestossen wird.

    rise and rise again until the lambs become to lions.

  8. #83
    homo novus Avatar von caesar
    Ort: milchstrasse
    Zitat Zitat von whis Beitrag anzeigen
    Clive Owen hat eine ähnlich grobschlächtige Visage wie Daniel Craig und Ralph Fiennes würde als James Bond den Vorteil haben, dass er die alten Haarteile von Sean Connery auftragen könnte
    Wieso nicht Cumberbatch? Er ist Engländer und dazu sehr wandlungsfähig (Sherlock Holmes, Alan Turing,....). Andererseits würde er eher zur Rolle von Q passen.
    das melken eines leeren euters bewirkt nur,
    das man vom melkstuhl gestossen wird.

    rise and rise again until the lambs become to lions.

  9. #84
    gesperrt
    Ort: Oriental Saloon
    ja, zum Verwechseln fast

    Da würd ich eher zu Andrew Scott tendieren, zwei Probleme:

    nur 1,73 groß (zu klein für Bond) und offen homosexuell lebend (das wird den Traditionalisten gar nicht gefallen) - schade eigentlich darum, vom Gesicht her würd er gut passen

  10. #85
    Mir ist gerade ein Kompromiss eingefallen, der mir wirklich gefallen könnte.


    Ernsthaft: Roberto Blanco


    Wäre sicher manches zum todlachen, aber auch cool.

  11. #86
    Daniel Craig ist meiner Meinung nach der zweitbeste Bond nach Sean Connery.

    GsD haben die Bondmacher es sich irgendwann abgeschminkt, einen zweiten Connery nachbasteln zu wollen (u. a. Remington Steele-Typ Pierce Brosnan) und haben komplett umgeschwenkt auf einen humorlosen Daueragenten. Well done.

  12. #87
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Zitat Zitat von Yatagan Beitrag anzeigen
    Daniel Craig ist meiner Meinung nach der zweitbeste Bond nach Sean Connery.

    GsD haben die Bondmacher es sich irgendwann abgeschminkt, einen zweiten Connery nachbasteln zu wollen (u. a. Remington Steele-Typ Pierce Brosnan) und haben komplett umgeschwenkt auf einen humorlosen Daueragenten. Well done.

    Allerdings muss man dazusagen, dass der Kirmesboxer im Maßanzug-Bond alles an Galanterie vermissen lässt, was Bond ausmacht. Craig ist so elegant wie eim Preßlufthammer (sonntags morgens).

    Wer mir noch einfiele:

    Jonny Lee Miller.
    Geändert von spector (20-03-2015 um 08:08 Uhr)

  13. #88
    wenn dann Robert Pattinson die Bond-Rolle übernommen und E.L. James das Drehbuch geschrieben hat, werdet ihr Daniel Craig noch hinterher weinen

  14. #89
    XOXO Avatar von Gilles
    Ort: Luxemburg | Freiburg
    Der erste Teaser-Trailer
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  15. #90
    Gedankenmüll-Entsorger Avatar von trashman
    Ort: Müllfeld
    Zitat Zitat von Gilles Beitrag anzeigen
    Der erste Teaser-Trailer
    Nett, aber noch nicht besonders aussagekräftig.

    Hier übrigens ein aktuelles Foto der Frau, die sich gewundert haben soll, dass sie als 50-Jährige noch ein Angebot für 'nen Bond-Film bekam. Ich wundere mich kein bisschen, sondern beglückwunsche die Macher zu der weisen Entscheidung.

    Bild:
    ausgeblendet
    Wenn Frauenpower, dann richtig ...



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •