Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 60 von 60 ErsteErste ... 10505657585960
Ergebnis 886 bis 895 von 895
  1. #886
    Uii, schöne Bilder! Irgendwie hatte ich das komplett überlesen bzw. nicht mitbekommen, dass der Tierpark dieses Jahr "abends mit Beleuchtung" offen ist. Mal sehen, ob ich einen Besuch noch irgendwann unterbringe.


    PS: Zu den Schwarz-Weiß-Bärchen im Zoo hieß es zuletzt, dass sie voraussichtlich "Anfang des Jahres" erstmals für Besucher zu sehen sein sollen. Was immer das genau heißen mag.

  2. #887
    Ich brauche einen Schuster, der mir meine aktuelle Lieblings-Handtasche wieder ganz macht.
    Er muss auch nur einmal nieten.
    Ich hab zwar einen bei mir in der nähe, aber möchte ich nicht wirklich wieder aufsuchen, der war nicht nett und der hat komische Öffnungszeiten und so wirklich gefällt mir seine arbeit bei einer tasche auch nicht.

    Habt Ihr ne Idee, wo ich hingehen könnte?

  3. #888
    Wir sind seit Jahren Stammkunden bei einem Schuster in Kreuzberg. Der macht seinen Job gern und gut, und freundlich ist er auch.
    Schuh-Sumer, Bergmannstr. 30, schräg gegenüber der Marheineke-Markthalle.

  4. #889
    Zitat Zitat von chatte03 Beitrag anzeigen
    Wir sind seit Jahren Stammkunden bei einem Schuster in Kreuzberg. Der macht seinen Job gern und gut, und freundlich ist er auch.
    Schuh-Sumer, Bergmannstr. 30, schräg gegenüber der Marheineke-Markthalle.
    Danke. Das ist viel näher dran als Friedrichshagen, da hab ich nämlich einen Tipp von meiner Schwägerin bekommen.

  5. #890
    Allen Berlinern/Berlinerinnen und Berlin-Freunden und -Freundinnen an dieser Stelle ein gutes neues Jahr, kann auch ruhig ein gelungener Start in ein Top-Jahrzehnt werden!


    Die neuen Regelungen haben den Jahresauftakt für uns schon mal deutlich angenehmer gemacht: Um das Brandenburger Tor herum war anscheinend wesentlich weiträumiger als in den Vorjahren Böllerei und Privatfeuerwerk verboten. Der ganze gestrige Abend war verblüffend ruhig und es gab so gut wie gar kein vorzeitiges Geböllere.

    Und auch in der Nacht war es wesentlich entspannter als sonst; keine Böller-Trupps in den Hinterhöfen... Am Morgen sah es erstmals nicht aus wie nach einer Schlacht. Sonst hatten wir trotz sofortiger BSR-Reinigungstouren noch wochenlang Spaß an Glasscherben und zermatschten Böller-Resten, aber diesmal bleibt uns das weitgehend erspart.

    Gefällt mir.

  6. #891
    Ich hätte das gern für ganz Berlin.
    In Neukölln war Krieg. Ich hab noch nicht gesehen, in welchen Ausmaßen, da ich mich nach Strausberg verzogen habe, ich habe nur von ner Nachbarin gehört, das um 2 Uhr noch immer keine Ruhe war...

  7. #892
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    tja, so unterschiedlich war es wieder. bei mir ging es im innenhof.
    andere seite konnte ich gut im sitzen das glimmern verfolgen. (karlshorst)

    na ja und dann ging es eigentlich ab 1:30 uhr. bis auf einen idioten aus nebenhaus.
    der war noch kleine knaller bis kurz vor vier aus fenster.

  8. #893
    Bei uns (So 61 Kreuzberg) war es leider auch nicht schön (aber bei Weitem nicht so schlimm wie in Neukölln). Wüstes Geböllere den ganzen Abend, die Strasse hoch, die Strasse runter. Dann Ruhe. Dann kamen aber die Vandalen, Die Mauern sprengten (wäre da ein Mensch in der Nähe gewesen, wäre er jetzt nicht mehr), versuchten,Feuer zu legen und diese "Kanonenböller" oder wie die heissen, vor unserem Haus hochschossen. Das Haus und die Fenster wackelten. Ich hatte Angst und habe tüchtig geflucht. Das waren aber keine Leute von hier, die haben Wunderkerzen angezündet oder mit einem Getränk angestossen und sich in den Arm genommen.
    Unsere Vandalen waren Deutsche, vermummt, also bewusst hier Randale machten, mit nicht ganz billigen Klamotten. Würden sie das in ihrem Viertel machen, würden Oma, Tante und Frau Dingens sie erkennen. Aber in Kreuzberg kennt sie doch keine Sau. Daher Kreuzberg abfackeln, das ist §cool$

  9. #894
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Dezemberkatze Beitrag anzeigen
    Bei uns (So 61 Kreuzberg) war es leider auch nicht schön (aber bei Weitem nicht so schlimm wie in Neukölln). Wüstes Geböllere den ganzen Abend, die Strasse hoch, die Strasse runter. Dann Ruhe. Dann kamen aber die Vandalen, Die Mauern sprengten (wäre da ein Mensch in der Nähe gewesen, wäre er jetzt nicht mehr), versuchten,Feuer zu legen und diese "Kanonenböller" oder wie die heissen, vor unserem Haus hochschossen. Das Haus und die Fenster wackelten. Ich hatte Angst und habe tüchtig geflucht. Das waren aber keine Leute von hier, die haben Wunderkerzen angezündet oder mit einem Getränk angestossen und sich in den Arm genommen.
    Unsere Vandalen waren Deutsche, vermummt, also bewusst hier Randale machten, mit nicht ganz billigen Klamotten. Würden sie das in ihrem Viertel machen, würden Oma, Tante und Frau Dingens sie erkennen. Aber in Kreuzberg kennt sie doch keine Sau. Daher Kreuzberg abfackeln, das ist §cool$


    furchtbar. denen gehören allen die hammelbeine langezogen und ordentlich auf die finger geklopft.
    in neukölln, durch news, war es extrem. muss man sich mal vorstellen, mit allem möglichen auf personen zu schießen.


    die paar personen/familien, welche hier bei uns im innenhof feuerwerkelten konnte man an einer hand abzählen. am nächsten morgen hatten
    dann zwei väter ihre reste zusammengefegt.

  10. #895
    Heute mal wieder eine Bombenentschärfung, diesmal in Mitte. U.a. der Fernsehturm ist evakiert.



    Hoffentlich geht alles gut und der morgige Berufsverkehr wird nicht beeinflusst.
    In Afrika gab es mal einen Stamm, dessen Götter den Männern befohlen haben, auf dem linken Bein zu stehen.
    Seitdem ist dort diese Standart Standard.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •