Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 80
  1. #1

    Jurassic World 2015

    Bild:
    ausgeblendet


    Film startet nächstes Jahr.

    Die Dreharbeiten beginnen bald, -die ersten Darsteller stehen fest.

    Wer freut sich noch?

  2. #2
    Ich nicht. Finde man sollte Filme auch irgendwann mal zu Grabe tragen. Anschauen werde ich ihn mir sicher, aber die ERwartungen sind im Keller.
    Welche Darsteller sethen fest, wer führt Regie?

  3. #3
    Zitat Zitat von Bentic Beitrag anzeigen
    Ich nicht. Finde man sollte Filme auch irgendwann mal zu Grabe tragen. Anschauen werde ich ihn mir sicher, aber die ERwartungen sind im Keller.


    Genau meine Einstellung. Es ist die alte Leier, dass man eine gute Geschichte eben nur ein mal erzählen kann.
    Jurassic Park hat von einem Traum erzählt, wovon will denn dieser Film erzählen? Einfach mehr Action?
    Bild:
    ausgeblendet


    Lieber Gutmensch als besorgter Bürger.

  4. #4
    Tunnelendlichtsucher :o) Avatar von Georgie
    Ort: An der Waterkant
    Es steht wohl ein ausschließlich auf "Kinder" zugeschnittener Blockbusterversuch zu befürchten, der keinen speziellen Charme entwickeln kann.

    Trotzdem will ich ein gewisses Interesse natürlich nicht leugnen.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #5
    Ich würde mir ein MashUp wünschen... Zurück in die Zukunft 4 meets Jurassic World, sprich mit der Zeitmaschine 65 Millionen Jahre zurück.
    Gruß
    Michael

  6. #6
    Auf jeden Fall lässt man bei Besetzung und Regie Personal aus der zweiten bis vierten Reihe ran, was schon mal hinsichtlich des Engagements tief blicken lässt:

    http://www.filmstarts.de/kritiken/40.../castcrew.html

    Es schwant, als verhalte sich Jurassic Park zu Jurassic World wie...

    ...Erdbeeren zu Erdbeergeschmack
    ...Natürlich zu naturidentisch
    ...Frisch zu aufgebrüht

    Irgend eine Investment-Gesellschaft wollte wohl noch ein bisschen Geld aus der Marke quetschen.

  7. #7
    fraktal
    unregistriert
    Das sieht wirklich extrem grässlich aus, nachdem was so verlautbart wird.



    Es gibt soviel wirklich tolle Stoffe und Bücher die es zu verfilmen gäbe.
    Wieso macht man nichtmal mit wirklich großem Budget sowas wie die "Hyperion Gesänge"?
    Da könnte man locker 5 Filme a 3 Stunden draus machen ohne das es langweilig würde....


    fraktal

  8. #8
    Zitat Zitat von fraktal Beitrag anzeigen
    Das sieht wirklich extrem grässlich aus, nachdem was so verlautbart wird.



    Es gibt soviel wirklich tolle Stoffe und Bücher die es zu verfilmen gäbe.
    Wieso macht man nichtmal mit wirklich großem Budget sowas wie die "Hyperion Gesänge"?
    Da könnte man locker 5 Filme a 3 Stunden draus machen ohne das es langweilig würde....


    fraktal
    Oder, ich würde weinen vor glück, die drizzt-saga mit dem stunt-team (drow) aus hellboy 2!
    Die einzig relevante Werte-Einteilung in der Postmoderne: Witzig oder Nicht-witzig!

  9. #9
    homo novus Avatar von caesar
    Ort: milchstrasse
    nun der 1. film war wirklich grandios und auch bezüglich special effects wegweisend.

    die fortsetzungen hätte man sich sparen können.

    nun ja, sie haben einene schauspieler aus law & order special victims unit und einen schauspieler aus criminal intent gecastet. aber als film-darsteller sind sie ja weniger bekannt , zumindest nicht in der spitzenklasse.

    so wie ich das jetzt sehe, wird man sich den film ersparen können.
    das melken eines leeren euters bewirkt nur,
    das man vom melkstuhl gestossen wird.

    rise and rise again until the lambs become to lions.

  10. #10
    Wie es sich John Hammond einst erträumt hat, ist es nun gekommen: Die Isla Nublar ist nun ein Vergnügungspark mit Dinosauriern, den jährlich zehn Millionen Besucher besichtigen. Sie genießen dort absolute Sicherheit … bis etwas schief geht.
    Das ist wirklich eine Überraschung.
    Dass in einem Saurierzoo etwas schiefgeht kann man sich doch eigentlich kaum vorstellen

  11. #11
    Overdog Avatar von ebru-voter
    Ort: Deutschland, 48
    Ich reihe mich dann mal ein - gemäßigte Vorfreude, gucken werde ich den aber sicherlich. Kann mir aber vorstellen, dass es in Richtung King Kong/Godzilla geht, Dinos erobern die Welt, Menschen gegen Dinos, Zerstörung, Apocalypse. Wäre eigentlich schade. Worst Case Szenario wäre "America gegen Dinos", patriotischer Krams wie beim Independence Day. Dann verzichte ich dankend.

    Hoffentlich bleiben die Dinos wirklich auf der Insel, dann könnte das was werden.
    Provinz ist, wo ich bin.
    © Peter

  12. #12

  13. #13
    Kein Wasser bitte...! Avatar von *Gizmo*
    Ort: Gera/TH
    Am Donnerstag ist 1. Trailerpremiere

    Vortrailer: https://www.y*utube.com/watch?v=bvu-zlR5A8Q

  14. #14
    Zitat Zitat von De Prinz Bibi Beitrag anzeigen
    ...... Dass in einem Saurierzoo etwas schiefgeht kann man sich doch eigentlich kaum vorstellen
    ^^ mal in diesen Thread reingeschnuppert... :-) ... Bin ein grosser Vogelfreund... :-)

    aber das kam mir in dem Buch auch blödsinnig vor (hab's gelesen). Dass sich die Dinosaurier dann unkontrolliert über die Welt verbreiten...

    Ist mir noch nicht untergekommen, dass mich irgendein Ausbrecher aus dem Zoo aufgeschreckt hätte... ;-) ... Und grad' die Dinosaurier, die ja noch auf ganz andere Lebensbedinungen angewiesen waren.... :-)

    gruss...
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #15
    Zitat Zitat von Zimmer101 Beitrag anzeigen
    Und grad' die Dinosaurier, die ja noch auf ganz andere Lebensbedinungen angewiesen waren.... :-)

    na hast du im 1. Teil nicht aufgepasst wegen den anpassungsfähigen Froschenzymen und "die Natur findet einen Weg" u.s.w.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •