Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 58 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 860
  1. #31
    *einfach schwimmen* Avatar von Clairchen I.O.F.F. Team
    Ort: TZF und Cluedo
    Konzerte: jepp

    Comedy eher nicht so, aber Kabarett schon ab und an

    Lesungen: ja

    als nächste Lesung gebe ich mir glaube ich Frank Schätzings Spektakel, das soll recht cool sein

  2. #32
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    Täusch dich nicht
    Es läuft ja nicht so ab, dass da nur gelesen wird. Das ist im Grunde eine richtig nette Frage- und Antwortstunde. Quasi ein langes Gespräch mit dem Autor, welches eben durch einige Unterbrechungen mit Lesungen aus seinem Buch ausgeschmückt wird
    Furchtbar.
    Nicht mal schlafen lassen sie einen.

    Dann noch eher Krimidinner.
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #33
    Zitat Zitat von Haramis Beitrag anzeigen
    Furchtbar.
    Nicht mal schlafen lassen sie einen.

    Dann noch eher Krimidinner.


    Krimidinner ist sicher auch cool, aber dann doch nen Tacken teurer

  4. #34
    lächeln und winken Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Heute Morgen schon Karten für ein Konzert gekauft für The Common Linnets.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #35
    Da der Kartenvorkerkaufsshop (zumindest für Münchenticket) bei uns im Haus ist, kaufe ich auch schneller mal ne Karte, als wenn ich in die Stadt müsste
    Bin am überlegen, am 7.11. zu Gaslight Anthem zu gehen, aber das neue Album ist nicht so der Burner und die Halle, das Zenith, ist mehr als scheiße
    Dilemma Dilemma
    Denn die Location ist bei meiner Konzertauswahl auch sehr wichtig.
    Für euch auch?

  6. #36
    lächeln und winken Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    Denn die Location ist bei meiner Konzertauswahl auch sehr wichtig.
    Für euch auch?
    Hmmm, nee eher nicht.

    Ich überlege eigentlich nur "will ich das wirklich sehen". Dann frage ich ein paar Freunde ob jemand mit kommt. Wenn es keinen interessiert, dann kommt die zweite Frage "will ich da auch alleine hin".

    Ich habe generell überhaupt kein Problem damit auch alleine zu Konzerten oder anderen Veranstaltungen zu gehen. Jedenfalls fühle ich mich dabei jetzt nicht unwohl da alleine zu sein oder so. Aber die Wartezeit vorher finde ich alleine immer so laaaaaangweilig.
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #37
    Ach, ich gehe auch oft alleine zu Konzerten, das macht mir nichts aus. Aber die Location ist mir in der Tat durchaus wichtig.
    Klar, wenn es eine Band ist, die ich unbedingt sehen will, dann schau ich da schon drüber hinweg. Aber sonst überlege ich es mir schon sehr gut, ob ich mir das anschaue Zenith in München ist zB so eine fürchterliche Halle, die dank ihrer miesen Akkustik und Lagerhallenatmosphäre keine richtige Stimmung zwischen Band und Publikum aufkommen läßt.
    Da liebe ich dann eher die kleineren Locations

  8. #38
    Zitat Zitat von Croco Beitrag anzeigen
    Heute Morgen schon Karten für ein Konzert gekauft für The Common Linnets.
    Aber du weißt schon, daß der Sänger, der beim ESC gesungen hat, Waylon, nicht mehr dabei ist und ersetzt wurde?
    Für mich ist das schon echt ein Verlust und die Band nicht mehr die selbe.

  9. #39
    lächeln und winken Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von Dicky Fox Beitrag anzeigen
    Aber du weißt schon, daß der Sänger, der beim ESC gesungen hat, Waylon, nicht mehr dabei ist und ersetzt wurde?
    Aber für gerade mal 25 Euro haben wir uns dann doch dafür entschieden. Das ist zum Beispiel auch ein Konzert, da wäre ich alleine jetzt nicht hin gegangen, dafür wäre es mir jetzt nicht wichtig genug gewesen. Aber jetzt gehen wir zu dritt und es wird dann (hoffentlich) ein insgesamt netter Abend, nicht nur mit dem Konzert.
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #40
    lächeln und winken Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    eine fürchterliche Halle, die dank ihrer miesen Akkustik und Lagerhallenatmosphäre keine richtige Stimmung zwischen Band und Publikum aufkommen läßt.
    Eins der geilsten Konzerte der letzten Jahre war bei mir definitiv The Lumineers. Richtig gute handgemachte Musik in einer tollen Halle, mit richtig guter Stimmung. Da hat aber auch der Sänger für gesorgt, was ich halt auch mega geil fand.

    Heutzutage hat man ja ständig nur noch zig Handydisplays vor der Nase, die hoch gehalten werden um zu filmen. Die Lumineers haben ihren größten Hit "Hey Ho" als 3. oder 4. Lied gespielt und da wurde es dann ganz extrem mit den Handys. Nach ein paar Zeilen hat der Sänger dann das Lied abgebrochen und gesagt, dass die Leute doch bitte die Handys weg packen sollten und lieber den Moment gemeinsam mit ihnen erleben sollen.

    Und den Rest des Konzerts gab es dann wirklich nur mal vereinzelt ein paar Handys zu sehen und dann auch nicht über das ganze Lied sondern eher mal für 2-3 Fotos und dann wieder weg.

    Und kaum hatten die Leute wieder die Hände frei, da konnte auch richtig gute Stimmung aufkommen.
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #41
    Ja , das ist echt so 'ne ambivalente Sache mit der Handy-Filmerei
    auf Konzerten.

    Ich gestehe, ich habe das im Sommer auch erstmals gemacht, das
    halbe Konzert der Stones mitgefilmt Ich entschuldige das
    einfach mal damit, dass es mutmaßlich ein historisches Konzert war,
    nämlich das letzte der Stones in Deutschland

    Einerseits kann man sich echt nicht aufs Konzert konzentrieren, und
    sich treiben lassen; andererseits habe ich ein tolles "Souvenir", das
    ich mir auch immer wieder anschaue - ist schon was anderes, als sich
    die Konzertmitschnitte auf YT anzuschauen.

    Also müsste man heutzutage 2 mal auf jedes Konzert gehen:
    Einmal zum genießen, und einmal zum filmen





    EDIT
    Mist, für die nächste halbe Stunde wird das jetzt nix mit meiner Arbeit...


    "Oh, a storm is threat'ning
    My very life today
    If I don't get some shelter
    Oh yeah, I'm gonna fade away

    War, children, it's just a shot away
    It's just a shot away
    War, children, it's just a shot away
    It's just a shot away.............."
    Geändert von bauknecht (29-09-2014 um 13:24 Uhr)

  12. #42
    Ich gebe zu, ich knipse hin und wieder das ein oder andere Foto, was dann aber nur allein für mich ist, weil ich das quasi als Erinnerung an einen tollen Abend haben möchte. Filmen tu ich nicht bzw. hab ich nur einmal, bei Muse vor 2 Jahren, da saßen wir aber auch "hinter" der Bühne (zur Erklärung: Muse haben eine offene Bühne, man sieht also von jeder Seite auf die Bühne und wir waren spät dran und wollten nicht hinten stehen, sind dann also auf die Stizplätze oben hinter die Bühne. So sah das dann aus: click ).
    Ansonsten genieße ich auch mehr, als das ich zB rumtanze

    Bei Porcupine Tree hab ich es erlebt, dass verboten wurde, zu filmen bzw. zu fotografieren und da wurden die Leute auch rigoros aus der Menge gezogen bzw. die Fotoapparate und Handys konfisziert (gegen Herausgabe eines entsprechenden Scheins mit Nummer, mit der man das Handy dann abholen konnte). Fand ich gut!

  13. #43
    lächeln und winken Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von bauknecht Beitrag anzeigen
    Einmal zum genießen, und einmal zum filmen
    Ja, aber dann müsste das "Genießer-Konzert" als solches deklariert werden und ich würde nur zu dem gehen.

    Bei den Lumineers stand ich halt auch weiter hinten, so ca. 20-25 Reihe, da ist bei mir auch nicht viel Genuß, wenn ich nur Arme mit Handydisplays sehe.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #44
    lächeln und winken Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    Ich gebe zu, ich knipse hin und wieder das ein oder andere Foto, was dann aber nur allein für mich ist, weil ich das quasi als Erinnerung an einen tollen Abend haben möchte.
    Das mache ich auch. Aber bei maximal 2-3 verschiedenen Liedern und dann halt: Handy raus, klick klick, Handy wieder weg. Aber wenn da 100 Leute oder so mitfilmen, das sieht dann schon albern aus und tötet auch echt die Stimmung.


    So sah das dann aus:
    Cool, da hätte ich auch die Plätze genommen statt auf der anderen Seite ganz hinten.



    Ansonsten genieße ich auch mehr, als das ich zB rumtanze
    Ohne tanzen geht gar nicht. Ich bin immer total genervt, wenn es dann so voll ist, dass man sich wirklich kein bisschen mehr bewegen kann. Ich muss da ja nicht meinen Namen tanzen können, aber so ein kleines bisschen mittanzen muss schon sein.



    Bei Porcupine Tree hab ich es erlebt, dass verboten wurde, zu filmen bzw. zu fotografieren und da wurden die Leute auch rigoros aus der Menge gezogen bzw. die Fotoapparate und Handys konfisziert (gegen Herausgabe eines entsprechenden Scheins mit Nummer, mit der man das Handy dann abholen konnte). Fand ich gut!
    Geil! Das sollte es echt öfter geben!
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #45
    Zitat Zitat von Croco Beitrag anzeigen
    Das mache ich auch. Aber bei maximal 2-3 verschiedenen Liedern und dann halt: Handy raus, klick klick, Handy wieder weg. Aber wenn da 100 Leute oder so mitfilmen, das sieht dann schon albern aus und tötet auch echt die Stimmung.
    Jepp, so handhabe ich es auch Es wird nicht permanent geknipst, sondern ab und an.. und wenn mir das Licht besonders gut gefällt bzw. die Kamera dass gut umsetzen kann (mein Smartphone mag zB kein rotes Licht, da wirkt alles total verschwommen ).



    Cool, da hätte ich auch die Plätze genommen statt auf der anderen Seite ganz hinten.
    Ja, gell? Da oben hatten wir unsere Ruhe.. wir waren da glaub nur zu 6, oder so Und da konnten wir auch n bissl mitzappeln




    Ohne tanzen geht gar nicht. Ich bin immer total genervt, wenn es dann so voll ist, dass man sich wirklich kein bisschen mehr bewegen kann. Ich muss da ja nicht meinen Namen tanzen können, aber so ein kleines bisschen mittanzen muss schon sein.
    Och, ich schunkel höchstens n bissl mit dem Oberkörper, aber so richtig tanzen? Ne, mache ich nicht. Und da werde ich dann aber auch sauer, wenn ich ständig irgendjemanden an der Backe kleben habe, der meint, mich "antanzen" zu müssen
    Aber so ist jeder Jeck anders.


    Geil! Das sollte es echt öfter geben!
    Das habe ich auch nur bei den 3 oder 4 Konzerten von PT erlebt, sonst wurde da nichts verboten.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •