Seite 144 von 149 ErsteErste ... 4494134140141142143144145146147148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.146 bis 2.160 von 2225
  1. #2146
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    wir haben paris eben mit erkundet. ziel war ja disneyland.


    jo, mit der metro kommt man gut voran. die hatten wir bei unserem allerersten besuch genutzt. ohne auto.


  2. #2147
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    ziel war ja disneyland.
    Ich vermute, das war bei Richer auch so


    Aber wenn man - wie ich z.B. - verkehrsgünstig wohnt,
    ist man mit der Bahn in 3 Stunden in Paris.
    Spontan zum Frühstück nach Paris wäre also möglich.
    Aber irgendwie macht "man" das dann doch nie
    Muss ich mir echt mal vornehmen.

  3. #2148
    Nach Paris würde ich von hier aus (Stuttgarter Region) auch nie mit dem Auto fahren. Die Zugverbindung ist ja super. Und die Metro in Paris fand ich toll.

    Bloß war bei unserem TGV auf der Rückfahrt die Klimaanlage kaputt, aber da fühlt man sich ja gleich wie zuhause im ICE

  4. #2149
    Zitat Zitat von bauknecht Beitrag anzeigen

    Aber wenn man - wie ich z.B. - verkehrsgünstig wohnt,
    ist man mit der Bahn in 3 Stunden in Paris.
    Spontan zum Frühstück nach Paris wäre also möglich.
    Aber irgendwie macht "man" das dann doch nie
    Muss ich mir echt mal vornehmen.
    Mit Mitte 20 haben wir das mal gemacht, damals allerdings noch mit dem Auto.
    Heute wäre man mit dem Thalys ja auch ruckzuck dort, wäre wirklich mal eine Überlegung wert

  5. #2150
    Wenn die Bahn in Deutschland nicht die Deutsche Bahn wäre, würde ich auch gern mal von Berlin aus nach Paris fahren. Ich hab früher immer gewitzelt, dass ich weniger Fußweg zu unserem Pariser Büro habe als zum Berliner Büro, einfach weil ich so dicht am Ostbahnhof wohnte, und das Büro so dicht am Gare Du Nord war.
    In Afrika gab es mal einen Stamm, dessen Götter den Männern befohlen haben, auf dem linken Bein zu stehen.
    Seitdem ist dort diese Standart Standard.

  6. #2151
    Zitat Zitat von Misel Beitrag anzeigen
    Wenn die Bahn in Deutschland nicht die Deutsche Bahn wäre, würde ich auch gern mal von Berlin aus nach Paris fahren. Ich hab früher immer gewitzelt, dass ich weniger Fußweg zu unserem Pariser Büro habe als zum Berliner Büro, einfach weil ich so dicht am Ostbahnhof wohnte, und das Büro so dicht am Gare Du Nord war.
    Ist da nicht auch eine neue Nachtzugverbindung geplant oder gibt es sogar schon?

  7. #2152
    Zitat Zitat von Lilith79 Beitrag anzeigen
    Ist da nicht auch eine neue Nachtzugverbindung geplant oder gibt es sogar schon?
    Weiß ich nicht, aber cool wäre es schon.

    Am Ostbahnhof hielt ja auch der Zug von St. Petersburg (oder war es sogar Moskau ) nach Paris. Aber deren Tickets waren auch utopisch teuer.
    In Afrika gab es mal einen Stamm, dessen Götter den Männern befohlen haben, auf dem linken Bein zu stehen.
    Seitdem ist dort diese Standart Standard.

  8. #2153
    Zitat Zitat von Misel Beitrag anzeigen
    Weiß ich nicht, aber cool wäre es schon.

    Am Ostbahnhof hielt ja auch der Zug von St. Petersburg (oder war es sogar Moskau ) nach Paris. Aber deren Tickets waren auch utopisch teuer.
    Der fuhr nach Moskau. Übrigens von Paris kommend.

  9. #2154
    einfach hier Avatar von Richer
    Ort: Bergstraße
    Zitat Zitat von bauknecht Beitrag anzeigen
    Ich vermute, das war bei Richer auch so
    Nope, wir waren schon richtig in Paris. Ziel war ein Konzert

    Der erste Plan war, mit dem ICE hin zu fahren. Dann mit dem Auto und dann kam der gatte, das er mitfahren will

  10. #2155
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    *hochschubs*

    Vielleicht kann man die nervige Auto-Diskussion hierhin verlagern.
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  11. #2156
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen
    *hochschubs*

    Vielleicht kann man die nervige Auto-Diskussion hierhin verlagern.
    Danke

    Oder einen "Welches Auto fahrt ihr?" Thread

  12. #2157
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    aus dem KlimaaktivistenThread rübergeholt:

    Zitat Zitat von Üfli Beitrag anzeigen

    Edit: Eine (Verständnis-)Frage zu den Dashcams. Ich finde die gut, verstehe aber nicht, wie die zur Ahndung von Geschwindigkeitsverstößen anderer Verkehrsteilnehmer genutzt werden sollen? Eine Dashcam ermittelt doch keine Geschwindigkeit anderer Verkehrsteilnehmer, oder sehe ich das falsch? Also klar, wenn der 50 in der Fußgängerzone fährt und aufgezeichnet wird, dann ist auf der Dashcam klar eine zu hohe Geschwindigkeit zu erkennen, nur wie hoch genau halt nicht. Bei 40 in der 30er Zone stelle ich mir das aber schon schwieriger vor.

    Ein Analyst kann sicher anhand der Aufnahmedaten - also die Zeitstempel - in Kombi mit der Straße (die kann man ja ausmessen) die Geschindigkeit berechnen - also denke ich - das sollte gar nicht so schwer sein.


    Das Problem ist ja ehr, dass man die Dashcam gar nicht immer mitlaufen lassen darf, wegen Persönlichkeitsrechte - steht so jedenfalls im Netz.
    Und als Beweis zulässig sind Aufnahmen daher auch ganz selten.

    Also irgendwie muss man die Dashcam schnell einschalten, wenn die Gefahrensituation eintritt
    ist zwar nicht praktikabel, aber nur dann sei es legal und auch beweiskräftig.


    wenn das jm genauer weiss: da wäre ich sehr dran interessiert
    Geändert von *Blue* (05-12-2023 um 10:23 Uhr)

    "Don't you еver dare to wear my Depeche Mode T-shirt"
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  13. #2158
    Nordlicht Avatar von Claudia I.O.F.F. Team
    Ort: Hoch im Norden
    Ohne Gewähr, weil Quelle nur "irgendwo im Internet gelesen" ist:

    Dashcams sind dann zulässig, wenn sie nicht dauerhaft speichern, sondern immer nur die letzten x Minuten und wenn der Speicherinhalt dann immer wieder überschrieben wird und nur bei Bedarf die Speichertaste gedrückt wird.
    Geändert von Claudia (05-12-2023 um 14:57 Uhr)
    .

  14. #2159
    @ Claudia: Es kommt aufs Detail an. Der Adac stimmt Dir im großen und ganzen zu, Bussgeldkatalog auch. Wenn jemand den genauen, komplizierten Text nachlesen möchte - es ist wohl nicht eindeutig.

    https://www.adac.de/verkehr/recht/ve...hland/dashcam/

    https://www.bussgeldkatalog.org/dashcam/

  15. #2160
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Claudia Beitrag anzeigen
    Ohne Gewähr, weil Quelle nur "irgendwo im Internet gelesen" ist:

    Dashcams sind dann zulässig, wenn sie nicht dauerhaft speichern, sondern immer nur die letzten x Minuten und wenn der Speicherinhalt dann immer wieder überschrieben wird und nur bei Bedarf die Speichertaste gedrückt wird.

    <font size="1" color="red">Ich will/kann/möchte auf meinem SM-S918B die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.</font>

    genau - so hat man mir das auch erklärt -
    wenn die Gefahrensituation beginnt, soll ich "speichern" drücken

    weil ich ja in der Gefahrensituation die Zeit habe, die Kamera zu bedienen und nicht vollkonzentriert fahre - egal welches Fahrzeug


    oder ich muss nach der Gefahrensituation (ich lieg halbtot im Straßengraben oder eingequetscht in meinem Auto) auf die richtige Taste drücken, damit die letzten 5min nicht überschrieben werden mit der Rettungsaktion...


    ich les mir die Links mal durch, @tantes
    Geändert von *Blue* (05-12-2023 um 13:31 Uhr)

    "Don't you еver dare to wear my Depeche Mode T-shirt"
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •