Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 25 von 26 ErsteErste ... 15212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 375 von 379
  1. #361
    Rückruf: Bakterien – Hersteller rufen „Frische Fettarme Milch 1,5 %“ über viele Handelsketten zurück

    https://www.produktwarnung.eu/2019/1...=1570771340626

  2. #362
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    würdet ihr milch eines betroffenen herstellers trinken, die in anderes MHD als gelistet hat?
    ich hab davon zuhause und bin jetzt doch unsicher

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  3. #363
    *321* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Ich schon. Es war ja eine Routinekontrolle, die regelmäßig durchgeführt wird, so dass man die betroffene Marge zeitlich und produktionstechnisch gut eingrenzen kann.
    Geändert von suboptimal (11-10-2019 um 09:39 Uhr)
    *Jeder Jeck es anders* *Et es, wie et es* *Et kütt, wie et kütt* *Et hätt noch emmer jot jejange* *Wat fott es, es fott* *Et bliev nix, wie et woor* *Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domett* *Wat wellste mache?* *Mach et joot, ävver nit ze off* *Wat soll de Quatsch?* *Drinkste eene met?*

  4. #364
    Kein Wasser bitte...! Avatar von *Gizmo*
    Ort: Gera/TH
    Zitat Zitat von redglori Beitrag anzeigen
    Rückruf: Bakterien – Hersteller rufen „Frische Fettarme Milch 1,5 %“ über viele Handelsketten zurück

    https://www.produktwarnung.eu/2019/1...=1570771340626
    Achtung! Bericht wurde geupdatet.

    Aufgrund vieler Nachfragen – Es handelt sich NICHT um die normale ungekühlte H-Milch, sondern um die nur viel kürzer Haltbare aus der Kühlung.

  5. #365
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    bisschen oder eigentlich ziemlich gruselig ist ja auch, dass die sache mit der milch zeigt, wie angreifbar unser lebensmittelsystem ist.
    es gibt ein paar lebensmittel, die bundesweit aus wenigen produktionsstätten kommen.
    wenn da was schief geht, sind gleich massig leute betroffen

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  6. #366

  7. #367

  8. #368
    In dem Sinne keine Rückrufaktion, aber trotzdem nachdenkenswert:

    Gestern beim WDR5 Quarks hatten sie das Thema Multiresistente Keime in BARF Futter für Tiere.
    Barfen ist lapidar gesagt das Verfüttern von rohem, unbehandelten Fleisch an Hunde, aber auch Katzen.
    Züricher Forscher haben Bakterienstämme bei Hunden und Katzen untersucht. Und viel gefunden.

    Zum Nachhören 6 min 54 sec: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/...schen-100.html

  9. #369
    Zitat Zitat von keinplan Beitrag anzeigen
    Rückruf von Chiemgauer Naturfleisch-Rindersalami wegen Fremdkörpern

    https://www.onlinewarnungen.de/rueck...fremdkoerpern/

  10. #370
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    entsetzt bin. generell. wieso - ob nu bakterien oder kleinteile - in die lebensmittel gelangen?
    sauerei

  11. #371
    Kein Wasser bitte...! Avatar von *Gizmo*
    Ort: Gera/TH
    Schimmelkeim – Zott warnt vor dem Verzehr verschiedener Sahnejoghurts


    Bild:
    ausgeblendet



    https://www.produktwarnung.eu/2019/1...=1571521445624

  12. #372

  13. #373
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Achtung, Listerien! Fertigsalat-Rückruf bei Aldi Nord und Netto

    Gleich zwei Fertigsalate mit Hähnchen ruft die Fresh-Care Convenience B.V. zurück. Die Produkte „Fresh Care Hähnchensalat mit Sylter Dressing“ und „Fresh Care Hähnchensalat mit Sylter Dressing“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 22.10.2019 bis 28.10.2019 wurde über Filialen von Netto Marken-Discount verkauft. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Untersuchung in einer Probe Listerien nachgewiesen.

    Produkt: Fresh Care Hähnchensalat mit Sylter Dressing

    Mindesthaltbarkeitsdaten 22.10.2019 bis 28.10.2019

    verkauft im Raum Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein sowie Thüringen

    Produkt: Fresh Care Hähnchensalat mit Senf Dressing

    Mindesthaltbarkeitsdaten 22.10.2019 bis 28.10.2019

    verkauft im Raum Nordrhein-Westfalen sowie Rheinland-Pfalz

    Die Salate enthalten als Beilage Kidneybohnen. Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurde in den zugelieferten Kidneybohnen der Bakterienstamm Listeria monocytogenes nachgewiesen.
    Auch Aldi-Nord von Salat-Rückruf betroffen

    Auch Aldi-Nord ist von einem Rückruf des Unternehmens wegen Listerien betroffen. Hier geht es um das Produkt Trader Joe’s Frische Salate, 300 g“ in der Sorte „Hähnchen“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich des 29.10.2019.

  14. #374
    Walnüsse der Marke Ardilla bei Norma zurück gerufen
    klick

  15. #375
    Vielleicht sollte man, bevor es zum einkaufen geht, diese Seite besuchen.

    https://www.bvl.bund.de/DE/01_Lebens...ngen_node.html


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •