Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 330 von 334 ErsteErste ... 230280320326327328329330331332333334 LetzteLetzte
Ergebnis 4.936 bis 4.950 von 5002
  1. #4936
    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Sky Go

    Ist auch eine Produktion von Sky.
    ah danke, aber sky hab ich nicht

  2. #4937
    Ich bin nun mit Little Fires Everywhere durch.

    Puh, ich mag solche Serien total gerne, aber muss zugeben das mir zum Ende hin wirklich gar keine Figur mehr wirklich sympathisch war.
    Die Rolle von Kerry Washington habe ich verabscheut und war definitiv auf der Seite von Reese Witherspoon, die dann zum Ende hin auch total abgedreht ist, da war es echt schwer sich auf eine Seite stellen zu können

    Die Serie war aber definitiv gut zu gucken und ist lohnenswert

  3. #4938
    "Spürst du das?" Avatar von Xander1
    Ort: Sachsen
    Heute Abend die letzte Folge von „Defending Jacob“.

  4. #4939
    Zitat Zitat von Xander1 Beitrag anzeigen
    Heute Abend die letzte Folge von „Defending Jacob“.

  5. #4940
    Zitat Zitat von Miami Twice Beitrag anzeigen
    Bisher kenne ich nur die ersten beiden Folgen die es auf Deutsch gibt, die fand ich aber schonmal spannend. Mochte aber auch den Hauptdarsteller Russell Hornsby schon in der Serie "Grimm" sehr.
    Mein Ding ist es nicht da war der Andere Knochenjäger ( Bones) besser. Laut TV Planer überspringt Sat.1 die 4. Folge

  6. #4941
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Zitat Zitat von Xander1 Beitrag anzeigen
    Heute Abend die letzte Folge von „Defending Jacob“.

  7. #4942
    Nun bin ich fertig mit der Serie "Why women kill" und bin soooo begeistert. Schon sehr lange hat mich keine Serie von Anfang bis Ende so hingerissen. Und auch das Ende lässt mich sehr zufrieden zurück. Es hätte nicht besser enden können.
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  8. #4943
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen
    Nun bin ich fertig mit der Serie "Why women kill" und bin soooo begeistert. Schon sehr lange hat mich keine Serie von Anfang bis Ende so hingerissen. Und auch das Ende lässt mich sehr zufrieden zurück. Es hätte nicht besser enden können.
    die Serie fand ich auch klasse.

  9. #4944
    "Space Force"
    1 Folge habe ich gesehen und ich bin noch dabei.

  10. #4945
    Zitat Zitat von Elizabeth Beitrag anzeigen
    ich schau gerade the tunnel, gefällt mir sehr gut und ist mir bisher entgangen. und es ist ein nettes Wiedersehen mit Stannis aus GOT
    und heute bin ich fertig geworden und bin begeistert. absolut eine spitzenserie!
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #4946
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Ich bin nun mit Little Fires Everywhere durch.

    Puh, ich mag solche Serien total gerne, aber muss zugeben das mir zum Ende hin wirklich gar keine Figur mehr wirklich sympathisch war.
    Die Rolle von Kerry Washington habe ich verabscheut und war definitiv auf der Seite von Reese Witherspoon, die dann zum Ende hin auch total abgedreht ist, da war es echt schwer sich auf eine Seite stellen zu können

    Die Serie war aber definitiv gut zu gucken und ist lohnenswert
    es ist in der serie anders als im buch, da war so viel schwarz weiss malerei. die figur der Mia war im buch sympathischer und überhaupt wurde es in der serie so als totale konfrontation zwischen den frauen dargestellt, vor allem gegen ende zu. im buch wurde es einfach als eine zeit erzählt, als eine aussenseiterin in diese kleinstadtidylle reinbricht und sie dadurch mehr mit sich selbst konfrontiert waren.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #4947
    The Crossing (Amazon Prime): Das war leider nix. Nicht richtig schlecht, aber halt auch nicht richtig gut. Das ist eine Serie, bei der ich ein bisschen nachvollziehen kann, warum sie keine zweite Staffel bekommen hat (allerdings bekommen schlechtere bzw. genauso mittelmäßige Serien auch zweite Staffeln).

    Vielleicht schau ich jetzt mal in Snowpiercer oder Into the Night auf Netflix rein, aber nach den Meinungen, die ich bisher gelesen habe, scheint beides auch nicht so berauschend zu sein.

  13. #4948
    Die letzt "Once Upon A Time" Staffel ist leider nichts mehr für mich. Da zwinge ich mich nicht durch.


    Mag die ganzen neuen Rollen nicht.



    Jetzt schaue ich im Wechsel "Grace & Frankie" und "Mom".
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #4949
    Jetzt habe ich mit der amazon-Serie "Upload" angefangen (ich glaube, der Tipp war von hier) und sie gefällt mir bisher (nach 2 Folgen) auch sehr gut.
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  15. #4950
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Ich bin nun mit Little Fires Everywhere durch.

    Puh, ich mag solche Serien total gerne, aber muss zugeben das mir zum Ende hin wirklich gar keine Figur mehr wirklich sympathisch war.
    Die Rolle von Kerry Washington habe ich verabscheut und war definitiv auf der Seite von Reese Witherspoon, die dann zum Ende hin auch total abgedreht ist, da war es echt schwer sich auf eine Seite stellen zu können

    Die Serie war aber definitiv gut zu gucken und ist lohnenswert
    Ich denke die werde ich als nächstes anfangen, der Trailer war vielversprechend. Seit ich "Dead to me" zu Ende gesehen habe, fühle ich mich so leer


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •