Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 169 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 2521
  1. #1

    wichtig The Oscars 2019

    Die 73. Golden Globe Awards stehen schon wieder kurz vor der Tür, die Nominierungen werden am Donnerstag (10.12.15) bekanntgegeben.

    Vorher gibts morgen noch die Nominierungen für die SAG Awards ...

    Laut GoldDerby läuft "The Martian"/"Der Marsianer" bei den Globes in der Comedy/Musical-Kategorie? Habe ich da irgendwas verpasst?

    Ich bin gespannt, ob Sylvester Stallone wirklich zum ersten Mal seit 1976 (!) wieder nominiert wird.

    Ansonsten: Brie Larson
    Geändert von ManOfTomorrow (04-01-2016 um 09:26 Uhr)
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  2. #2

  3. #3
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Eigentlich wollte ich dieses Jahr noch einen "Road To The Oscars"-Thread aufmachen, da die anderen Awards eh kaum geguckt werden (können) und ein Thread hätte dann mMn gereicht. Naja, ich war mal wieder zu spät.


    Moderiert werden die Golden Globe Awards BTW von Ricky Gervais
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #4
    Zitat Zitat von .Yuma. Beitrag anzeigen
    Jason Segel
    Scheiße.

    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Ricky Gervais
    Noch scheißiger.

  5. #5
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Ich muss die einzige sein, die Ricky Gervais als Host vergöttert. Ich habe sehr, sehr lange auf sein Comeback gewartet und freue mich umso mehr darauf.
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  6. #6
    Ich mochte Amy & Tina lieber, aber es gibt wesentlich schlimmeres als Ricky Gervais.

  7. #7
    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Eigentlich wollte ich dieses Jahr noch einen "Road To The Oscars"-Thread aufmachen, da die anderen Awards eh kaum geguckt werden (können) und ein Thread hätte dann mMn gereicht. Naja, ich war mal wieder zu spät.
    Och, mach doch bitte.
    Besser als den alten Oscar-Thread zu re-aktivieren.

    Der hier kann auch gerne integriert werden!
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  8. #8
    SAG Nominations

    Outstanding Performance by a Male Actor in a Leading Role
    BRYAN CRANSTON / Dalton Trumbo – “TRUMBO” (Bleecker Street)
    JOHNNY DEPP / James “Whitey” Bulger – “BLACK MASS” (Warner Bros. Pictures)
    LEONARDO DiCAPRIO / Hugh Glass – “THE REVENANT” (20th Century Fox)
    MICHAEL FASSBENDER / Steve Jobs – “STEVE JOBS” (Universal Pictures)
    EDDIE REDMAYNE / Einar Wegener/Lili Elbe – “THE DANISH GIRL” (Focus Features)

    Outstanding Performance by a Female Actor in a Leading Role
    CATE BLANCHETT / Carol Aird – “CAROL” (The Weinstein Company)
    BRIE LARSON / Ma – “ROOM” (A24)
    HELEN MIRREN / Maria Altmann – “WOMAN IN GOLD” (The Weinstein Company)
    SAOIRSE RONAN / Eilis – “BROOKLYN” (Fox Searchlight Pictures)
    SARAH SILVERMAN / Laney Brooks – “I SMILE BACK” (Broad Green Pictures)

    Outstanding Performance by a Male Actor in a Supporting Role
    CHRISTIAN BALE / Michael Burry – “THE BIG SHORT” (Paramount Pictures)
    IDRIS ELBA / Commandant – “BEASTS OF NO NATION” (Netflix)
    MARK RYLANCE / Abel Rudolph – “BRIDGE OF SPIES” (DreamWorks)
    MICHAEL SHANNON / Rick Carver – “99 HOMES” (Broad Green Pictures)
    JACOB TREMBLAY / Jack – “ROOM” (A24)

    Outstanding Performance by a Female Actor in a Supporting Role
    ROONEY MARA / Therese Belivet – “CAROL” (The Weinstein Company)
    RACHEL McADAMS / Sacha Pfeiffer – “SPOTLIGHT” (Open Road Films)
    HELEN MIRREN / Hedda Hopper – “TRUMBO” (Bleecker Street)
    ALICIA VIKANDER / Gerda Wegener – “THE DANISH GIRL” (Focus Features)
    KATE WINSLET / Joanna Hoffman – “STEVE JOBS” (Universal Pictures)

    Outstanding Performance by a Cast in a Motion Picture

    BEASTS OF NO NATION (Netflix)
    THE BIG SHORT (Paramount Pictures)
    SPOTLIGHT (Open Road Films)
    STRAIGHT OUTTA COMPTON (Universal Pictures)
    TRUMBO (Bleecker Street)

  9. #9
    Helen Mirren, Saoirse Ronan, Rachel Mcadams
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #10
    ^^ denke mal die grösste Überraschung bei den Nebendarstellern. Mit Michael Keaton (Spotlight), Sylvester Stallone (Creed) und Mark Ruffalo (Spotlight) hat es da gleich drei hoch Gehandelte für die Oscars erwischt (nach Goldderby).... :-O

    Au weia, das wird teuer (Wetten)... $-( ... Muss ich jetzt wahrscheinlich auf Mark Rylance hoffen, um den Schaden noch so etwas zu begrenzen.... :-/

    gruss...
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #11
    Bryan Cranston

    Brie
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  12. #12
    Falls es klappen sollte - Saoirse Ronan würde nach 8 Jahren endlich wieder nominiert werden. Wie schnell die Zeit vergeht... Dabei ist sie ja erst 21.



    Und ich finde Rachel McAdams hat wirklich endlich eine Nominierung verdient.
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #13
    Am lustigsten fand ich:
    TV MOVIE OR MINISERIES — FEMALE ACTOR
    Nicole Kidman/Grace of Monaco
    Der Film war doch der Tiefpunkt ihrer bisherigen Karriere

  14. #14
    Zitat Zitat von sinead_morrigan Beitrag anzeigen
    Ich muss die einzige sein, die Ricky Gervais als Host vergöttert. Ich habe sehr, sehr lange auf sein Comeback gewartet und freue mich umso mehr darauf.
    Diesen Geschmacksausrutscher teilst du aber zumindest mit der HFPA.

  15. #15
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Idris Elba ist gleich zwei mal nominiert.


    @MoT wir können auch den Thread hier so lassen und einfach umbenennen.
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •