Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 11 von 168 ErsteErste ... 7891011121314152161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 2520
  1. #151
    Über einige Nomis freue ich mich sehr, z.B. Inside Out, Brie Larson, Matt Damon, Kate Winslet. Bei anderen muss ich aber echt den Kopf schütteln, z.B. Jennifer Lawrence.

    Und auch wenn ich den Song nicht mag, hätte ich Charlie von Herzen eine Nominierung für See You Again gewünscht.

    Insgesamt sind die Oscars an einigen Stellen dieses Jahr - ebenso wie die Golden Gobes - ein schlechter Witz. Nirgendwo wird da deutlicher als in der Best-Song-Kategorie.

  2. #152
    Zitat Zitat von Ruudebooy Beitrag anzeigen
    Ich hoffe das The Weeknd das Rennen macht.
    Hauptsache nicht Sam Smith!

    Zu Gaga: Ihr Song könnte sehr wahrscheinlich gewinnen, weil damit ja auch Diane Warren gewinnen würde. Sie hat bis jetzt 7 Oscar-Nominierungen ohne Sieg.

    An sich sind wenige Überraschungen am Start ... "The Hateful Eight" scheint ja nicht wirklich bei der Academy anzukommen.
    Geändert von ManOfTomorrow (14-01-2016 um 16:04 Uhr)
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  3. #153
    Aaron Sorkin für Steve Jobs fehlt mir beim Screenplay Aber dafür wurde Ex Machina genannt

  4. #154
    Zitat Zitat von .Yuma. Beitrag anzeigen
    Aaron Sorkin für Steve Jobs fehlt mir beim Screenplay Aber dafür wurde Ex Machina genannt
    Ja, stimmt. Das fiel mir auch auf.

    Ansonsten fehlt mir noch Maggie Smith bei den Darstellerinnen.

    Und irgendwie richtig cool ist die Nomi für Sylvester Stallone.

  5. #155
    Immerhin wurde Trainwreck übergangen. Hätte mich nicht gewundert wenn das genannt worden wäre. Am besten mit Amy Schumer als Best Actress

  6. #156
    Zitat Zitat von Rob Beitrag anzeigen
    Und irgendwie richtig cool ist die Nomi für Sylvester Stallone.
    Jetzt wo er nominiert wurde, wird er auch zu 95% gewinnen! Die Standing Ovations bei den Globes waren aussagekräftig genug ...
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  7. #157
    Zitat Zitat von Rob Beitrag anzeigen
    Über einige Nomis freue ich mich sehr, z.B. Inside Out, Brie Larson, Matt Damon, Kate Winslet. Bei anderen muss ich aber echt den Kopf schütteln, z.B. Jennifer Lawrence.

    Und auch wenn ich den Song nicht mag, hätte ich Charlie von Herzen eine Nominierung für See You Again gewünscht.

    Insgesamt sind die Oscars an einigen Stellen dieses Jahr - ebenso wie die Golden Gobes - ein schlechter Witz. Nirgendwo wird da deutlicher als in der Best-Song-Kategorie.
    Hast du Joy gesehen um es beurteilen zu können?
    Dann liebe ne Blanchett, bei der sich gar nichts mehr im Gesicht regt, oder was?

  8. #158
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Hast du Joy gesehen um es beurteilen zu können?
    Dann liebe ne Blanchett, bei der sich gar nichts mehr im Gesicht regt, oder was?
    Beide dumm
    Bild:
    ausgeblendet


    Aber Brie schnappt sich den Oscar eh

  9. #159
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Kein einziger schwarzer Schauspieler nominiert. Sagt viel über die Academy aus.
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  10. #160
    ^^ grösste Überraschung in den Hauptkategorien wohl, dass Ridley Scott (The Martian) nicht nominiert wurde... :-O ... Die Experten bei Goldderby hatten ihn eigentlich als Favoriten gehandelt....

    gruss...
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #161
    Zitat Zitat von sinead_morrigan Beitrag anzeigen
    Kein einziger schwarzer Schauspieler nominiert. Sagt viel über die Academy aus.
    Ich habe darauf gewartet
    Man muss also jedes Jahr irgendwie einen Schwarzen unter bringen sonst ist man Rassist?

    Will Smith? Jason Mitchell? Michael B. Jordan? Naja

    Gut, dass es die Aufteilung Male und Female gibt, sonst würden wohl auch nie Frauen nominiert werden

  12. #162
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Ich wünsche mir nur für DiCaprio einen Oscar, der Rest ist mir egal.
    Geändert von Ornox (14-01-2016 um 17:40 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #163
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Hast du Joy gesehen um es beurteilen zu können?
    Dann liebe ne Blanchett, bei der sich gar nichts mehr im Gesicht regt, oder was?
    Ich gucke auf dein Ava und mich wundert die Polemik nicht.

    Zitat Zitat von sinead_morrigan Beitrag anzeigen
    Kein einziger schwarzer Schauspieler nominiert. Sagt viel über die Academy aus.
    Das sagt wohl eher etwas über die Produzenten und Studios aus, die in unzureichendem Maße Schwarze besetzen.
    Nur damit ein Schwarzer nominiert ist, einen Schwarzen zu nominieren, halte ich für falsch.

  14. #164
    Zitat Zitat von Rob Beitrag anzeigen
    Ich gucke auf dein Ava und mich wundert die Polemik nicht.



    Das sagt wohl eher etwas über die Produzenten und Studios aus, die in unzureichendem Maße Schwarze besetzen.
    Nur damit ein Schwarzer nominiert ist, einen Schwarzen zu nominieren, halte ich für falsch.
    Ich kann trotz meiner Zuneigung noch schauspielerische Leistung beurteilen, da ich im Gegensatz zu dir jenen Film gesehen habe, der Lawrence die Nominierung eingebracht habe, während es dir einfach per se missfällt, dass sie auch in diesem Jahr beachtet wurde

  15. #165
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Ich kann trotz meiner Zuneigung noch schauspielerische Leistung beurteilen, da ich im Gegensatz zu dir jenen Film gesehen habe, der Lawrence die Nominierung eingebracht habe, während es dir einfach per se missfällt, dass sie auch in diesem Jahr beachtet wurde
    Wie kommst du denn auf das schiefe Brett, ich hätte den Film nicht gesehen und würde aus dem Blauen heraus urteilen? Was für ein Unsinn.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •