Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 180 von 188 ErsteErste ... 80130170176177178179180181182183184 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.686 bis 2.700 von 2811
  1. #2686
    Mittlerweile ist es geladen. 3 Stunden. Meine kleine Möhre hat mit dreiviertel Batterie immer noch 8 Stunden 54 Minuten.

    Und warum hat der den Lüfter unten? Ist natürlich schon blöd, wenn man länger Texte schreibt und sich dann die heiße Luft zwischen Tisch und Gerät staut. Hm.

    Ansonsten lade ich gerade updates und, um mal etwas Positives zu sagen, bin begeistert vom Sound.

    Und ich traue mein Convertible nicht zu convertibeln.

    Wobei ich gerade sehe, es ist ja gar kein Convertible. Und ich fühlte mich eigentlich endlich mal gut vorbereitet!

  2. #2687
    Gnadenloses Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Und das pünktlich zu „Beauty and the Nerd“.

  3. #2688
    Zitat Zitat von BBMauli Beitrag anzeigen
    Das reicht eigentlich auch aus, vorausgesetzt man hat den zusätzlichem Adware Schutz aktiviert
    Unbedingt überprüfen und aktivieren
    https://www.deskmodder.de/blog/2018/...ren-windows-10
    Das Ding wird aber wohl von keinem AV Programm erkannt, da es erst nach Ausführung im Nachhinein Dateien herunter lädt.
    So. Natürlich will ich bei meinem neuen Gerät alles richtig machen und habe mir das jetzt genauer durchgelesen. Bei mir steht auch tatsächlich eine 0, also Disabled.

    Jetzt schreiben die, man soll, bevor man das aktiviert, erst mal diesen Test machen. Ist der unbedingt nötig? Wenn da eine Null steht, kann ich das doch einfach auch ohne Test aktivieren oder verstehe ich da was nicht richtig?

    Jetzt schaue ich, dass ich über heise.de dann mal alles herunterlade. Wünscht mir Glück, damit ich nicht wieder irgendwelchen Neppern, Schleppern und Bauernfängern hinterher laufe.

  4. #2689
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Zitat Zitat von Grizu Beitrag anzeigen
    Sind die Dateien denn wichtig?

    Warum hast du denn dann noch kein Backup davon gemacht?
    Stimmt, ich hab ja noch alles (bzw., das was noch übrig ist) auf zwei Sticks!
    Lacht nur über mich, ich hab's verdient!

    Ich hab noch gar kein Back-up gemacht, weil noch nichts wichtiges dazu gekommen ist...

  5. #2690
    Jetzt bin ich aber froh, dass du was gepostet hast, Salamibrötchen.

    Ich entschuldige mich schon mal in aller Form für die Anzahl meiner Posts und gelobe Besserung, sobald derGerät () läuft.

    Jetzt will ich aus dem S-Modus raus. Und muss dafür wohl ein Microsoft-Konto einrichten, oder? Ohne geht es wohl nicht?

    Hat jemand von euch ein MS-Konto? Muss man da viele Daten angeben?

  6. #2691
    chronisch namensblind Avatar von BadCompany
    Ort: Rockcity, Deep South :D
    Zitat Zitat von FrauSchatz Beitrag anzeigen
    Weil man es sich so vorstellt, als wäre OpenOffice der Ordner und wenn man den wegwirft, verliert man auch sämtliche Schriftstücke, die darin abgeheftet waren
    So würde ich mir das auch vorstellen. Ich lese hier zum ersten Mal von dem libre office, was ist den der Unterschied zu Open Office, habe ich seit Jahren auf dem PC und bin eigentlich zufrieden. Aber bin auch neugierig wenn etwas etwas besseres gibt.
    BadCompany
    Schönes bleibt schön auch wenn es welkt.

  7. #2692
    I am the one who knocks! Avatar von Grizu I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Salamibrötchen Beitrag anzeigen
    Stimmt, ich hab ja noch alles (bzw., das was noch übrig ist) auf zwei Sticks!
    Lacht nur über mich, ich hab's verdient!

    Ich hab noch gar kein Back-up gemacht, weil noch nichts wichtiges dazu gekommen ist...
    Hier lacht niemand. Ich wollte nur sicher gehen, dass du nicht wieder den gleichen Fehler machst, und Daten verlierst

    [mafiamodus] Schöne Daten haben Sie hier. Wäre doch schade, wenn ihnen was passieren würde... [/mafiamodus]

    Das Office-Programm und deine Briefe liegen in getrennten Verzeichnissen. Die Briefe gehen beim deinstallieren nicht verloren. Normalerweise zumindest. Ein Backup zu haben schadet nie.
    Außerdem kann es sein, dass du nicht mehr weißt, wo du die Briefe abgespeichert hast. (Das andere Programm benutzt vielleicht einen anderen Ordnernamen.)
    Geändert von Grizu (04-06-2020 um 20:37 Uhr)

  8. #2693
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Zitat Zitat von BadCompany Beitrag anzeigen
    So würde ich mir das auch vorstellen. Ich lese hier zum ersten Mal von dem libre office, was ist den der Unterschied zu Open Office, habe ich seit Jahren auf dem PC und bin eigentlich zufrieden. Aber bin auch neugierig wenn etwas etwas besseres gibt.
    Ich war gestern auch recht überrascht.


    Mir ist schon passiert, dass ich mal die Windowseigene Datenwiederherstellung brauchte und danach waren alle OO-Dokumente weg, es wurden nur PDF wiederhergestellt. Dadurch gingen mir Daten von 4 Wochen verloren, den Rest hatte ich gottseidank extern gesichert.

    Nach dem Crash hab ich mir ein BackUp gekauft, damit ich alles gleichzeitig automatisch sichern konnte, aber das sich nicht mit der externen Festplatte vertragen. Damals hatte ich keine Nerven mich ausführlicher damit zu beschäftigen und ziehe halt wieder wichtige Sachen auf Sticks, aber wirklich toll ist das nicht.

    Das schlechte Gewissen drückt langsam.
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  9. #2694
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    https://www.heise.de/tipps-tricks/Op...h-4156436.html

    Ich hab schon lange libre, weil es bei linux schon dabei ist.

  10. #2695
    Nö, ich mag keinen Eistee Avatar von HaJo55
    Ort: Nahe dem Phoenixsee
    Hallo zusammen!

    Ich nutze mit meinen Windows-Betriebssystemen (auch) schon sehr lange LibreOffice, weil OpenOffice nicht mehr weiterentwickelt wurde.

    Da ich meine mit LO erstellten Dateien immer sofort in einen auf einer anderen Partition eingerichteten Dokumente-Ordner speichere, weiß ich garnicht, welcher Speicherort bei einem frisch installierten LO voreingestellt ist.

    Ich vermute deshalb, dass die mit LO erstellten Dateien normalerweise (wenn in den LO-Einstellungen kein anderer Speicherort eingestellt wurde) im Windows-Benutzerverzeichnis bei "Meine Dokumente" landet.

  11. #2696
    Okay, irgendwie antwortet mir keiner mehr.

    Ich versuche es trotzdem noch mal: Wenn ich ein Microsoft-Konto anlege, dann soll ich Namen und Geburtsdatum etc angeben. Ich möchte das aber nicht. Ich würde gern Suhami von Rotfl heißen und im Jahr 1998 geboren sein.

    Geht das oder ist es wirklich nötig, da wahrheitsgemäß die richtigen Daten einzutragen?

  12. #2697
    Zitat Zitat von HaJo55 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Ich nutze mit meinen Windows-Betriebssystemen (auch) schon sehr lange LibreOffice, weil OpenOffice nicht mehr weiterentwickelt wurde.
    Ich nutze schon lange OpenOffice (von LibreOffice hab ich vor knapp einem Jahr zum 1. Mal gehört) und im September 19 erschien 4.1.7.
    Ist das nun die letzte Version überhaupt?
    Ich brauche nur etwas Textverarb. und paar Tabellen. Habe nicht vor zu wechseln.

  13. #2698
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Okay, irgendwie antwortet mir keiner mehr.

    Ich versuche es trotzdem noch mal: Wenn ich ein Microsoft-Konto anlege, dann soll ich Namen und Geburtsdatum etc angeben. Ich möchte das aber nicht. Ich würde gern Suhami von Rotfl heißen und im Jahr 1998 geboren sein.

    Geht das oder ist es wirklich nötig, da wahrheitsgemäß die richtigen Daten einzutragen?
    Ich würde mal vermuten, dass das geht.
    Du musst halt nur eine Mail Adresse angeben, die du auch bedienen kannst.
    Auf dem Boden der Tatsachen, liegt eindeutig zu wenig Glitzer...

  14. #2699
    Nö, ich mag keinen Eistee Avatar von HaJo55
    Ort: Nahe dem Phoenixsee
    Zitat Zitat von MarkenMusik-Fan Beitrag anzeigen
    Ich nutze schon lange OpenOffice (von LibreOffice hab ich vor knapp einem Jahr zum 1. Mal gehört) und im September 19 erschien 4.1.7.
    Ist das nun die letzte Version überhaupt?
    Ich brauche nur etwas Textverarb. und paar Tabellen. Habe nicht vor zu wechseln.
    Welche die letzte OpenOffice-Version ist, weiß ich nicht.

    Bezüglich LibreOffice nutze ich nicht die allerneuste Version, sondern zurzeit die 5.4.7.2 (64bit), weil ich eigentlich nur die Textverarbeitung nutze.

    LibreOffice gibt es auch als portable Version, kann somit auch auf einen USB-Stick geladen/kopiert und von dem aus gestartet werden.
    Wer mal reinschnuppern will, hier mal ein Link zur entsprechenden Info-Seite:
    https://de.libreoffice.org/download/portable-versions/

  15. #2700
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Die Frage nach dem Backup wird wohl auch noch viele Jahre da sein.
    Sie scheint als Nerd, Computer-Heini selbstverständlich beantwortet zu sein, aber eine Bürofachkraft, die sich ganz toll mit Büro-Software auskennt hat daran zu knabbern. Es entgeht ihrer Selbstverständlichkeit, weil sie im anderen Büroalltag eigentlich auch nie Kopien von jedem Papierkram anfertigt, um es 2x zu besitzen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •