Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 138 von 140 ErsteErste ... 3888128134135136137138139140 LetzteLetzte
Ergebnis 2.056 bis 2.070 von 2086
  1. #2056
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Danke fox. Ich werd’s fürs nächste mal beachten.

  2. #2057
    ..On the Run Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Danke fox. Ich werd’s fürs nächste mal beachten.
    Keine ursache =)

  3. #2058
    Der Opera-Browser benutzt die Chrome-Engine /läuft also recht gut und schnell), bietet aber z.B. auch ein einfaches VPN an. Wenn das aktiviert wird, läuft das Surfen über den Server von denen und die Server sehen eine fremde IP. Vertrauliche Dinge (logins..) würde ich vielleicht nicht darüber machen.

  4. #2059
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Ja. Der von Opera ist mir beim Durchforsten auch untergekommen. Danke.
    (Jedenfalls konnte ich die Turn-WM verfolgen. )

  5. #2060
    Frage zu Yahoo Mail.
    Kann man Mails eines bestimmten Absenders automatisch in einen bestimmten Ordner verschieben.?
    Also z.B. alles von Firma.com in FIRMA.

  6. #2061
    Ich nehme an, du loggst dich über die Internetseite in dein Postfach ein ...

    Sowas läuft in den Einstellungen eigentlich immer unter "Filter". Wenn es eine solche Funktion gibt, dann kann man ziemlich sicher auch den Absender als Kriterium nehmen.

  7. #2062
    Nabend

    Im Juni hatte ich es noch raus, Open Office Dokumente (.odt) in schicke .docx umzuwandeln. Vielleicht mit Hilfe von Google drive?
    Jetzt muss ich das wieder machen, aber weiß nicht mehr, wie es geht. Jedenfalls habe ich keine "Konvertierungswebseiten" benutzt und damals hatte ich auch kein Word auf dem Computer.

  8. #2063
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Zitat Zitat von Boston Beitrag anzeigen
    Nabend

    Im Juni hatte ich es noch raus, Open Office Dokumente (.odt) in schicke .docx umzuwandeln. Vielleicht mit Hilfe von Google drive?
    Jetzt muss ich das wieder machen, aber weiß nicht mehr, wie es geht. Jedenfalls habe ich keine "Konvertierungswebseiten" benutzt und damals hatte ich auch kein Word auf dem Computer.
    Datei speichern unter und in der zweiten Zeile unter dem Dateinamen kannst du dir ein Dateiformat deiner Wahl aussuchen

  9. #2064
    Zitat Zitat von Rotbauchunke Beitrag anzeigen
    Datei speichern unter und in der zweiten Zeile unter dem Dateinamen kannst du dir ein Dateiformat deiner Wahl aussuchen
    Danke für die Antwort. Aber in Open Off steht da nur .doc und kein .docx. Mit .doc habe ich es probiert, (was ich damit vorhabe), klappt aber nicht.

  10. #2065
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Zitat Zitat von Boston Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort. Aber in Open Off steht da nur .doc und kein .docx. Mit .doc habe ich es probiert, (was ich damit vorhabe), klappt aber nicht.
    du musst das Dateiformat word2007-365 nehmen. ich hab das gerade probiert und es ist eine .docx datei

  11. #2066
    Zitat Zitat von Rotbauchunke Beitrag anzeigen
    du musst das Dateiformat word2007-365 nehmen. ich hab das gerade probiert und es ist eine .docx datei
    Word 2003 ist das jüngste hier.

    Liebe Rotbauchunke, danke nochmal für deine Hilfe.


    Es geht doch mit Drive. Datei auf Drive, dort Bearbeiten drücken und als docx wieder aufs Notebook runterladen. - Nun habe ich aber auf der Internet-Seite, wo es hin soll, einen Bearbeitungs-Stift. D.h. ich könnte es am "Zielort" bearbeiten. Da muss ich mal fragen, ob andere das auch könnten. Mit dem neuen Handy sehe ich das, mit dem alten nicht.
    Egal, immerhin steht jetzt .docx dort. Die Arbeit geht doch mit Computer viel schneller als früher.
    Geändert von Boston (31-10-2019 um 20:30 Uhr)

  12. #2067
    Eine Frage zum Drucken über Handy (Android).
    Ich habe die entsprechende App zum Drucker geladen (Lexmark Print), den Netzwerkdrucker (über LAN) auch gefunden und installiert (Netzwerkadresse eingeben) und der Probedruck hat geklappt.
    Beim nächsten Versuch verweigert sich das Biest und "findet" den Drucker nicht ("ungültiger Dienst oder Hostname nicht korrekt").
    Hab schon deinstalliert, neu installiert, vom Strom getrennt, runtergefahren und abgenagte Katzenknochen über die linke Schulter geworfen. Jetzt gehen mir die Ideen aus (Tante G. war auch keine große Hilfe). Weiß jemand Rat?
    Staller Band 7 ist erschienen! Staller und die ehrbare Familie
    Immer zuerst informiert: Mike Staller auf Facebook

  13. #2068
    beyond good and evil Avatar von Copine
    Ort: copine001.blogspot.de
    Vielleicht sind ja Leute hier, die Ahnung von Treiberproblemen mit Bluetoothgeräten haben..

    Also: Ich hab 'nen Logitech-Bluetoothlautsprecher, der von meinem 32bit-Win7 zwar erkannt wird, aber treiberlos bleibt und somit nicht über Bluetooth funktioniert. Nur mit Kabel funktioniert er, was aber nicht im Sinne von Bluetooth ist. Kann mir bitte jemand helfen?
    Die Herstellerseite hat den Treiberdownload für das Teil leider vergessen.

  14. #2069
    Eigentlich sollte er automatisch als Bluetooth-Audio-Gerät erkannt werden. Werden denn andere Lautsprecher oder Kopfhörer erkannt? Was passiert denn, wenn Du den Lautsprecher als Bluetooth-Gerät hinzufügen möchtest?
    In Afrika gab es mal einen Stamm, dessen Götter den Männern befohlen haben, auf dem linken Bein zu stehen.
    Seitdem ist dort diese Standart Standard.

  15. #2070
    beyond good and evil Avatar von Copine
    Ort: copine001.blogspot.de
    Der Lautsprecher wird schon im Gerätemanager angezeigt, aber mit dem gelben Warndreieck. Beim Anklicken bietet Windows auch brav an, einen Treiber zu suchen, auf dem PC und im Internet - und findet keinen.
    Normale Lautsprecher laufen problemlos, dieser ja auch, nur halt nicht kabellos via Bluetooth. Da will man EINMAL mit der Zeit gehen und dann funzt's nicht.

    Angezeigt wird übrigens nur "Bluetooth-Peripheriegerät" mit unbekanntem Hersteller (eigentlich Logitec).
    Geändert von Copine (13-11-2019 um 18:03 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •