Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 91 bis 95 von 95
  1. #91
    Sextuple *.* Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Spot kann man nun als privat Kunde kaufen.
    Preis für die Grundausrüstung ist 74.500$
    Mit allen Upgrades und Care Paket sind es 189.790$
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #92
    Sextuple *.* Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland


    Wenn Roboter besser tanzen können als man selber
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #93
    Fußballpythia Avatar von Jaspis I.O.F.F. Team
    Ort: Doatmund
    Ein twistender Robot! Das hat was!

    Wie lange es gedauert hat, bis man einen Roboter bauen konnte, der sich so bewegen kann! Der menschliche Körper ist - wenn man ihn in Metall, Kunststoff und Elektronik umsetzt - beeindruckend kompliziert.
    Aktuelle Informationen zu Covid-19 (Coronavirus)
    https://www.ioff.de/showthread.php?4...ingangsposting


    "There is no glory in prevention." Christian Drosten, 12.03.2020

  4. #94
    Hat man diese teuren Haufen Schrott eigentlich auch schonmal für was sinnvolles eingesetzt, außer sie wie Bewegungslegastheniker tanzen zu lassen oder Türen zu öffnen und "Männchen" zu machen?

    Die Dinger werden meiner Meinung nach überbewertet und ich sehe keine Aufgaben, die anderweitig nicht von effizienteren Systemen erledigt werden könnten.
    Der Bewegungsablauf eines Menschen ist energetisch gesehen höchst ineffizient, vor allem der Wirkungsverlust beim Gehen.
    Warum man nun ausgerechnet Roboter baut die sich menschenähnlich fortbewegen, wo zur energieaufwändigen Art sich fortzubewegen dann gleich nochmal das Problem der Energiezufuhr bzw. Speicherung von Energie bei autonomen Systemen dazu kommt, sehe ich nirgendwo einen wirklichen Nutzen, Vorteil oder Sinn.

  5. #95
    nur echt mit Maske Avatar von ganzblau
    Ort: im Dörfli
    ... Ich denke, es geht rein um die Symbolik, Snake.

    Dass Männer auf technischem Weg sich selber reproduzieren können, scheint irgendwie so ein Wettbewerbsding zu sein. Ganz ähnlich beim Golem - dort geht es im Grunde auch um den Ehrgeiz, Leben zu schaffen

    (Dabei nehme ich Forschungen wie die von Cynthia Bréazal zu den Social Robots bewusst aus. Die haben häufig den Zweck, uns Menschen den Spiegel vorzuhalten. Heisst: In der Reaktion faszinierter Mitmenschen auf ihren Spiegel lässt sich vieles über unsere eigene Spezies lesen )
    Geändert von ganzblau (20-01-2021 um 14:05 Uhr)
    ... For While We Have Our Eyes on the Future
    History Has Its Eyes on Us. (Amanda Gorman)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •