Seite 283 von 293 ErsteErste ... 183233273279280281282283284285286287 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.231 bis 4.245 von 4392
  1. #4231
    Zitat Zitat von Rotbauchunke Beitrag anzeigen
    die Bedrohung durch Frauenmantel
    ich habe sowas ähnliches mit Flohsamenschalen erlebt. Habe die Dose auf den Schreibtisch gestellt
    damit ich nicht vergesse, die zu nehmen und eine Stunde später hat mein Darm sich entschlossen, wieder normal zu arbeiten

  2. #4232
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    ich habe sowas ähnliches mit Flohsamenschalen erlebt. Habe die Dose auf den Schreibtisch gestellt
    damit ich nicht vergesse, die zu nehmen und eine Stunde später hat mein Darm sich entschlossen, wieder normal zu arbeiten
    Manches ist schon seltsam

  3. #4233
    Zitat Zitat von Rotbauchunke Beitrag anzeigen
    Manches ist schon seltsam
    wenns wirkt...

  4. #4234
    Pegasus Galaxie Avatar von Kathy1975
    Ort: Atlantis
    Ab welchem Alter ging es bei euch los? Ich werde im Juli 46 und habe vor, manchmal während und nach der Regel Migräne. Auch mittlerweile während der fruchtbaren Tage. Das ist jetzt schlimmer geworden, statt nur 1 Tag Migräne habe ich his 3 Tage Migräne am Stück. Und Nachtschweiss habe ich auch. Ich habe das Gefühl mein Körper dreht jetzt so richtig auf bis er den Dienst einstellt. Frauenmantel und andere Sachen habe ich schon probiert, da hilt einfach nichts. Hoffentlich geht das nicht noch 10 Jahre so, bin doch erst fast 46.

  5. #4235

  6. #4236
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    ach gott. plödes thema. bei mir gings auch mit 46 los. dachte anfangs, na ja, da musste durch, wird.
    nee, schiete.
    glück dem, der nur nachts nen shirt wechseln muss. ich durfte dann komplett bettzeuch neu beziehen.
    tagsüber hitzewall-anfälle. biste unterwegs und dich überkommt es, stehste wo ... angenehmes gefühl.

    nun ja, hausmittelchen, kräuterzeuchs half nix. bekam dann hormone. und leider - da noch krankheitsgemäß
    so einiges dazu kam, durcheinander schwurbelte - werd ich nicht davon befreit (lt. doktorin), muss bis an mein ende damit leben.
    merk ich auch. wenn ich da mal nicht nahm, weil z. b. bei KH-aufenthalt vergessen einzupacken. oha.

    anfangs bekam ich lafamme höhere dosierung. seit wenigen jahren dosis runter. ohne gehts nicht.
    hab auch gehört bei vielen frauen hört die menopause zwischen dem 50. und 60. auf.
    bei meiner mutsch hörte es genau in diesem zeitraum auf. und sie litt jahre an migräne und pollenallergie. das war
    beides mit ende weg. wenigstens etwas.

  7. #4237
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    nachtrag: bzgl. der langen blutung. ähm, es können sich auch gewisse gewächse bilden. ich würd schon FA befragen.

  8. #4238
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Stimmt, das könnte ich mal ausprobieren. Ich nehme Nachtkerzenöl, eigentlich wegen der Haut, aber tatsächlich wirkt es auch auf den Zyklus.
    Bei mir wohl nicht gut genug.

    Hast du zufällig irgendein Präparat an der Hand, das du empfehlen kannst?



    In etwa so habe ich mir das auch vorgestellt.



    Hm. Mal schauen. Ich liebäugele ja sowieso mit einer Hormon-Ersatz-Therapie. Ich muss jetzt eh erst mal warten, bis das weg ist.
    Ist das unangenehm.
    Und ich habe eh so niedrige Eisenwerte.
    Ich habe in der Apotheke einfach immer Agnus Castus gesagt und immer von einer anderen Firma bekommen. Dosierung und Zusammensetzung sind immer gleich. Bei mir war es ja wegen Kinderwunsch. Ob es daran lag, dass die Kleine jetzt da ist, weiß ich nicht, zumindest wurde die Haut besser.

  9. #4239
    Ich habe auch etliche "pflanzliche" Möglichkeiten ausprobiert. Geholfen hat leider keine ... ausser dem Apotheker

    Und bei mir fing es auch so mit 45/46 an.
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  10. #4240
    Bei mir war es wie bei Wap.
    *knips* weg war's.
    hatte das erst nicht gemerkt, bis "Hä? Da war doch was?"




    Ich bin ja schon still

  11. #4241
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    nachtrag: bzgl. der langen blutung. ähm, es können sich auch gewisse gewächse bilden. ich würd schon FA befragen.
    Das war bei mir so - seit der eine Eierstock letztes Jahr entfernt werden musste, bin ich offiziell in der Post-Menopause.
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  12. #4242
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Jetzt wäre ich am Ende meiner Mens, Tag 8 und sollte theoretisch mal meine Ruhe haben.
    Ich menstruiere immer noch. Und das ist sowohl in Zeitspanne als auch Qualität und Quantität echt ungewöhnlich.
    Ich selbst gehöre in die wap-Fraktion.

    Aber eine Freundin von mir hatte mit wochenlangen Blutungen zu tun, die sie ziemlich geschwächt haben, und dann zweimal eine Ausschabung.
    Zur Sicherheit und Abklärung solltest Du vielleicht bald zu Deiner Gynäkologin gehen?

  13. #4243
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Achtung Achtung! Jetzt kommt eine Frauenfrage. Alle, die weibliches Zyklusdings eklig finden, sollten genau ab hier aufhören zu lesen, denn ich werde nicht spoilern.

    Also: Ich bin so in dem Alter, wo meine Hormone sich so langsam zur Ruhe setzen könnten. Bisher hatte ich einen regelmäßigen Zyklus und ich dachte, das wird halt irgendwann davon abgelöst, dass ich friedlich vor mich hin menopausiere.
    Das dachte ich auch bzw. ich dachte, der Zyklus wird erst immer länger und irgendwann hört die ganze Chose komplett auf. Tja. Stattdessen hat sich mein Zyklus auf drei Wochen verkürzt. Ab November war plötzlich drei Monate Ruhe, aber dann ging es wieder los, im inzwischen gewohnten 3-Wochen-Abstand. In den drei Monaten hatte ich dafür Hitzewallungen. Irgendwas ist ja immer.

    Jetzt wäre ich am Ende meiner Mens, Tag 8 und sollte theoretisch mal meine Ruhe haben.
    Ich menstruiere immer noch. Und das ist sowohl in Zeitspanne als auch Qualität und Quantität echt ungewöhnlich.

    Ich habe von einer Frau, die ich leider nicht mehr fragen kann, mal gehört, dass sie 3 Wochen am Stück menstruiert hat.

    Meine Frage: Habt ihr da Erfahrung (gerne auch per PN, wer sich öffentlich nicht traut), oder kennt ihr jemanden, die jemanden kennt?

    Was mache ich dagegen. Ischmöschtedasnischt.
    Ich hatte das einmal. Bei mir war es ein klein bisschen anders - eigentlich war meine Periode schon fast vorbei, aber dann ging es nochmal richtig los und zwar richtig stark. Ich fand das ziemlich beängstigend. Ich war damals aber auch in einer psychischen Ausnahmesituation und hab es darauf geschoben, obwohl ich keine Ahnung habe, ob die Psyche da reinspielen kann. Bei mir hörte es dann doch von alleine auf. Falls nicht oder falls das jetzt öfter passiert bei dir, würde ich auch zur Gynäkologin raten.

    Zitat Zitat von Kathy1975 Beitrag anzeigen
    [...] Ich habe das Gefühl mein Körper dreht jetzt so richtig auf bis er den Dienst einstellt. [...]
    Das Gefühl habe ich auch. Ich hatte z. B. mein Leben lang nie Krämpfe, während ich meine Tage hatte - jetzt, kurz vor Schluss, hab ich ständig welche. Dann wie gesagt die kürzeren Zyklen. Ich bin 52.

  14. #4244
    Pegasus Galaxie Avatar von Kathy1975
    Ort: Atlantis
    Ich hätte am Freitag einen Termin beim
    Neurologen. Wie kann ich es nur vergessen?

  15. #4245
    Ich hatte nur dreimal in meinem Leben jeweils für etwa zwei Wochen Hitzewallungen.

    Sobald es begonnen hat, habe ich Femiloges genommen, und innerhalb von wenigen Tagen war es vorbei damit. Kann ich nur empfehlen.

    Und der Rest hat einfach aufgehört. Von heute auf morgen.
    Wenn mir jemand auf der Straße die Sachen sagen würde, die ich über mich denke, würde ich ihn auf der Stelle umbringen

    Robbie Williams


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •