Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 22 von 25 ErsteErste ... 121819202122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 316 bis 330 von 361
  1. #316
    Also der Anfang war echt sehr belanglos, Tracks 8-10 waren dann die besten von den Albumtracks, Weekend ist der stärkste für mich. Insgesamt aber wie gesagt viel zu belangloser 08/15 Pop, glaube außer den 3 Tracks werde ich die anderen Albumtracks nicht wieder hören.

  2. #317
    Also Harry,Zayn und Harry sind im musikalisch wirklich weit weit weit voraus ..

  3. #318
    Selten so ein schlechtes Album gehört.

  4. #319
    Wahnsinn, wie das Album im Netz zerissen wird

    For You und Familiar sind seine besten Songs, wahrscheinlich auch nur weil er bei beiden wenig bis gar keinen musikalischen Input hatte. Er hat eine wirklich tolle Stimme aber macht so eine grottige Musik...

  5. #320
    Wenigstens hat er einen der 3 guten bisher unbekannten Songs noch ausgekoppelt

  6. #321
    Gibt sogar kleine Kampagne gegen ihn. Ist wohl ein bi-unfreundlicher Text auf dem Album.

  7. #322
    Zitat Zitat von IfYouComeBack Beitrag anzeigen
    Gibt sogar kleine Kampagne gegen ihn. Ist wohl ein bi-unfreundlicher Text auf dem Album.
    hmm She Like It Both Ways geht wohl darum ein bisexuelles Mädchen zu daten, er findet es natürlich super...irgendwie holen sie wohl ne dritte dazu im Text. Ist halt Machofantasie aber jetzt bi-unfreundlich auch nicht.
    Er macht halt wieder auf Macker.

    In Rude Hours dann:

    "Meet me in the parking lot,
    Yeah, might be a bad idea, I prob'ly do your ass in the car" - Rude Hours

  8. #323
    Die Verisse und schlechten Lyrics lassen das Album interessanter klingen, als es ist.

  9. #324
    Zitat Zitat von wobbleshaker Beitrag anzeigen
    Wenigstens hat er einen der 3 guten bisher unbekannten Songs noch ausgekoppelt
    Gut, nach diesem Clip sind alle eventuellen Verteidigungsreden meinerseits was die Musik angeht wahrscheinlich doch von niederen Instinkten beeinflusst.

    Was ne geile Sau!

    Alles gesagt.

  10. #325
    Wenn man den Ton ausmacht dann gehts.

  11. #326
    i don’t remember ARTPOP Avatar von Member6582
    Ort: Hannover
    Zitat Zitat von wobbleshaker Beitrag anzeigen
    hmm She Like It Both Ways geht wohl darum ein bisexuelles Mädchen zu daten, er findet es natürlich super...irgendwie holen sie wohl ne dritte dazu im Text. Ist halt Machofantasie aber jetzt bi-unfreundlich auch nicht.
    Er macht halt wieder auf Macker.

    In Rude Hours dann:

    "Meet me in the parking lot,
    Yeah, might be a bad idea, I prob'ly do your ass in the car" - Rude Hours

    Was? Ist doch ein belangloser Song über einen Dreier.

    Generell kann ich den ganzen Backclash nicht ganz nachvollziehen. Das ist JT-Light und viel zu langweilig.

  12. #327
    Zitat Zitat von Member6582 Beitrag anzeigen
    Was? Ist doch ein belangloser Song über einen Dreier.

    Generell kann ich den ganzen Backclash nicht ganz nachvollziehen. Das ist JT-Light und viel zu langweilig.
    find ich auch. Solche Songs gibts doch en masse von amerikanischen Rap und R&B Künstlern. The Weeknd macht ständig solche Texte und es stört keinen.

  13. #328
    Irgendwie scheint es ja gerade "cool" zu sein ihn zu hassen. Ein bisschen kann ich es aber verstehen. Bei 1D war er "Mr. Boring" und jetzt plötzlich kommt er mit Sex-Texten und diesem erzwungenen Hip Hop/Bad Boy Image an und wirkt dabei trotzdem noch wie ein nasses Weißbrot. Die anderen Jungs von 1D wirken bei dem was sie machen alle recht authentisch, aber bei Liam ist einfach alles nur Marketing und Plastik.

  14. #329
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Liam ist die neue Vanessa und seine Abs die neuen Micro-Nippel. Eigentlich macht er alles richtig, aber es läuft trotzdem nicht. Sehr seltsam, weil Musik/Gesang gar nicht so übel sind wie bei anderen Kann-man-nur-angucken-Stars wie z. B. Camila oder Wincent. Ausnahme: "Hips Don't Lie". Urgh.

  15. #330


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •