Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 156
  1. #76
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Tag 12: Hina Yoshihara

    Bild:
    ausgeblendet


    Hina ist 16 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie in Tokio. Ihre Freunde und Familie nennen sie liebevoll クリスブラウン (Kurisuburaun), was laut Google-Translator "Chris Brown" bedeutet.

    Hinas Zwillingsschwester Gina behauptet, Hina hätte im Mutterleib versucht, sie mit ihrer Nabelschnur zu erwürgen und dass man auf dem Foto unten erkennen könnte, dass Hina ihr als Baby ein Auge ausstechen wollte (Nee, is' klar. Wohl mal wieder die Sushimatte zu hart aufgerollt, Gina ).
    Bild:
    ausgeblendet


    Hina und Gina starteten eine kurze Karriere als Kinder-Models und waren 2009 in Japan so bekannt, dass es zu Weihnachten H'n'G-Barbies geben sollte. Einen Tag vor dem Modell-Sitzen bei den Barbie-Designern fiel Gina total unglücklich die Kellertreppe zu Hause runter und landete mit dem rechten Auge auf einem zufällig da rumstehenden Marmeladenglas. Deshalb gab es dann leider ausschließlich Hina-Barbies.

    Bild:
    ausgeblendet


    Von Gina hat man dann nie wieder was gehört und Hina stieg bei der in Japan extrem erfolgreichen Tanzgruppe "Fabulous Sisters" ein. Hier tanzte sie am liebsten in der zweiten Reihe, weil es dort nicht so stressig ist und man nicht ständig beachtet wird. Leider lösten sich "Fabulous Sisters" 2016 auf, weil die super-talentierte Yuki Karashi (im Video ganz vorne) bei einem Auftritt auf ein von doofen Technikern vergessenes Starkstromkabel trat.

    Bild:
    ausgeblendet


    Das Management von "Fabulous Sisters" beschloss, mit den übrig gebliebenen Mitgliedern Hina, Chika und Ruu ein Gesangstrio zu gründen. Dooferweise entdeckten dann Chika und Ruu spontan ihre grünen Daumen und beantragten Ausreiseanträge, um Kleinbäuerinnen in Syrien zu werden.

    Bild:
    ausgeblendet


    Hina schaffte es dann, ohne Casting bei "Now United" einzusteigen. Sie traf Simon Fuller, als sein Bodyguard kurz auf Klo war, und war dann einfach so in der Band. Nachdem alle Mitglieder feststanden, hatte Hina eine kurze Affäre mit Josh, die aber dann von jetzt auf gleich vorbei war. Am letzten Tag der Beziehung leakten Josh-Fans ein Foto von ihm mit einem echt fiesen Sonnenbrand.

    Bild:
    ausgeblendet


    Von Hina werden wir bestimmt noch ganz viel hören. Von den restlichen Flop-United-Mitgliedern eventuell bald nie wieder was.
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #77

  3. #78
    Zitat Zitat von IfYouComeBack Beitrag anzeigen
    Heiko Maas gibt alles beim Promo-Termin
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  4. #79

  5. #80

  6. #81
    wahnsinn, dass sie ständig summer in the city promoten, aber es den song noch immer nicht bei spotify gibt

  7. #82
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Es gibt gar nichts, weder eine Single noch einen Termin/Titel für ein Album. Wie können die mit 14 Leuten plus Managern, Stylisten etc. durch die Gegend fliegen und Auftritte machen, ohne irgendein Produkt zu haben? Das muss irre teuer sein und ist komplett sinnlos.
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #83
    Simon Fuller steckt offenbar noch in den 90ern fest und feiert sich für seinen 3-monatigen Promovorlauf sicher voll ab
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #84
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Dann sollen die morgen bei der TOGGO-Tour in Erfurt zumindest selbstgebrannte CD-Rs an einem Klapptisch verticken. Macht Alphonso Williams auch.

    Zitat Zitat von Ash3000 Beitrag anzeigen
    Simon Fuller steckt offenbar noch in den 90ern fest und feiert sich für seinen 3-monatigen Promovorlauf sicher voll ab
    Der Promo-Vorlauf hat schon im NOVEMBER angefangen. Mit demselben Song, den sie heute noch performen. Wie hohl ist das??
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #85
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Tag 13: Shivani Paliwal

    Bild:
    ausgeblendet


    Shivani ist 16 Jahre alt, kommt ursprünglich aus Indien, landete aber letztes Jahr in Los Angeles, weil sie während eines Putzjobs auf dem Flughafen von Mumbai im Gepäckraum einer Boing 747 eingeschlafen war.

    Durch Shivanis Biografie können wir lernen, dass es ganz wichtig ist, immer seinem Talent zu folgen. Shivani hat eine Eigenschaft, die sie einzigartig und wertvoll macht: Sie ist UNFASSBAR FAUL.


    Erster Job: Paintball-Center, Santa Monica


    Arbeitsanweisung: Aufpassen, dass kein Kind von Farbpatronen getroffen wird, vor allem nicht am Kopf. Gefeuert nach: 48 Minuten.

    Bild:
    ausgeblendet



    Zweiter Job: Küchenhilfe in Simon Fullers Privathaus, Beverly Hills

    Arbeitsanweisung: Schnell und effizient Geschirr eindecken und abräumen, unauffälliges Vehalten, keine Kontaktaufnahme mit dem Arbeitgeber, keine Handy-Benutzung während der Arbeitszeit. Gefeuert nach: 4 Stunden, 28 Minuten.

    Bild:
    ausgeblendet



    Dritter Job: IKEA, North Hollywood

    Arbeitsanweisung: Im Kinder-Paradies für motivierende Atmosphäre durch Gruppenaktivitäten sorgen, auf umfallende BILLY-Regale achten (Verletzungsgefahr!) und ausschließlich während der Pause sitzen. Gefeuert und von ausrastenden Helikopter-Muddis angebrüllt nach: 37 Minuten.


    Bild:
    ausgeblendet



    Shivanis großer Durchbruch

    Natürlich hatte Shivani auch während ihrer Freizeit keine Lust, irgendwas zu tun. Deshalb waren Castings oder Talent-Wettbewerbe nichts für sie. Aber dann kam der Tag, der alles veränderte: Das Casting aller Castings, das ihr die Möglichkeit bot, ihr einzigartiges Talent unter Beweis zu stellen:

    Bild:
    ausgeblendet


    Endlich hatte Shivani entdeckt, was sie wirklich gut konnte: Rumstehen und das Gewicht von einem Fuß auf den anderen verlagern.

    Mit diesem Talent kam sie sofort bei einer Agentur unter. Und als Simon Fuller merkte, dass niemand Joalin und Sofya unterscheiden konnte und die anderen Mädchen von Now United vom Ehrgeiz zerfressen waren, wusste er, dass er jemanden brauchte, der einfach keinen Bock auf irgendwas hat: Shivani. Er rief die Küchenhilfen-Vermittlung an, der Rest ist Geschichte.

    Shivani folgte ihrem Talent und ist jetzt da, wo sie sogar vielleicht mal sein wollte. Falls es jetzt nicht zu stressig wird und Songs für ein Album eingesungen werden müssen. Sieht aber ja nicht danach aus.
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #86
    Das wird immer besser
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #87
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Tag 14: Sabina Hidalgo


    Bild:
    ausgeblendet


    Sabina ist 18 Jahre alt und kommt aus Mexiko. Ihre komplette Familie arbeitet seit Generationen in der örtlichen Sombrero-Fabrik, darauf hatte Sabina aber keine Lust. Sie wurde schon als Kind ein kleines bisschen berühmt, weil sie mit 11 Jahren alleine von Mexiko in die USA abgehauen ist und dabei fotografiert wurde. Jeder amerikanische Grundschüler kennt das berühmte Bild "Girl in a blue shirt crossing the border" aus dem Erdkunde-Buch.

    Bild:
    ausgeblendet


    Damals hatte Sabina noch ziemlich heftiges Übergewicht, das ging dann aber wegen des Tanztrainings und der illegalen Kinderarbeit bald weg.

    Ihre große Chance erhielt Sabina, als der mexikanische Superstar Carlos Unger versuchte, in den USA Fuß zu fassen. Sie tanzte ein Jahr lang bei Live-Auftritten von Carlos im Background. Im Foto sieht man sie ganz rechts.

    Bild:
    ausgeblendet


    Carlos Unger ist in Deutschland weniger aufgrund seines erfolgreichen Albums "Intimo" bekannt, sondern eher durch einen Twitter-Meltdown vom Mai 2018.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Sabina hat als einzige von Now United einen Freund. Behauptet zumindest das Management. Sie postet total gerne Fotos von sich und Miguel José Luis Jésus Angel Javier auf Instagram. Hier feiern beide das traditionelle mexikanische Fest "Alquitrán en la Nariz" (Teer auf der Nase).

    Bild:
    ausgeblendet


    Sabina ist ein essentieller Bestandteil der Band und wird in zwei Jahren noch viel wichtiger sein, weil sie den anderen von Flop United zeigen kann, wie man ganz schnell in ein anderes Land immigrieren kann, wenn man fiese Verträge unterschrieben hat und hochverschuldet ist.
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #88
    Sabina

    Highlight vor mich #MandyGraceRenateCaprisonne


  14. #89
    Sat1. Frühstücksfernsehen.

    Nicht vergessen, heute vor 1 Mio Menschen auf der Fanmeile.

    https://www.sat1.de/tv/fruehstuecksf...-the-city-clip

    Ich bin gespannt auf den Masterplan von Fuller hinter der Nicht-Single "Summer in the city".

  15. #90
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Zitat Zitat von IfYouComeBack Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt auf den Masterplan von Fuller hinter der Nicht-Single "Summer in the city".
    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet

    https://www.instagram.com/p/BkIWqu5l...n-by=nowunited

    Ich will ein Video!!!
    Geändert von Dez O'Herlihy (17-06-2018 um 18:56 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •