Seite 122 von 137 ErsteErste ... 2272112118119120121122123124125126132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.816 bis 1.830 von 2051
  1. #1816

  2. #1817
    Uff, um drei Zehntel.

  3. #1818
    Geschafft!!!
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  4. #1819
    Am Wochenende fällt die Quali-Entscheidung in Mountainbike: https://www.uci.org/inside-uci/press...for-tokyo-2020

    Als letzter Wettbewerb fällt der Weltcup in Nove Mesto Na Morave noch in die Wertung. Wenn das nicht irgendein Omen aus deutscher Sicht ist.

  5. #1820
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Renn!!!
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  6. #1821
    Badminton: Das letzte Qualiturnier, die Singapur Open, wurden abgesagt. Damit stehen die Olympiastartplätze fest. Deutschland ist beim Damen- und Herreneinzel, dem Herrendoppel und dem Mixed dabei.

  7. #1822
    Die Japaner kommen einfach mit dem Impfen nicht vorwärts, und gleichzeitig steigen da die Coronazahlen. So kann das noch kritisch werden.

  8. #1823
    In Japan haben Dutzende Städte ihre Gastgeberrolle für die Olympischen Spiele und die Paralympics in gut zwei Monaten aus Sorge vor dem Coronavirus aufgegeben. Wie die Zeitung "Nikkei" und andere japanische Medien berichteten, haben sich zwischen 30 und 40 Gemeinden zurückgezogen, die sich im Rahmen des "Host Town"-Programms u.a. als Trainingslager für ausländische Athleten Austausch angeboten hatten.

    Tokios Nachbarprovinz Chiba gab bekannt, dass der US-Leichtathletikverband auf das dort geplante Trainingslager verzichten werde.
    Quelle: ARD
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  9. #1824
    Quotenplatz für Deutschland im K2 der Frauen/Kanusprint.

  10. #1825
    Do it like Krause Avatar von Holgermat
    Ort: Olympia-Trainingslager
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Quotenplatz für Deutschland im K2 der Frauen/Kanusprint.
    Das Minimum erreicht. Weder ein Startplatz K1 (Männer und Frauen) noch kein Startplatz über 200m.
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Norwegen ist halt nett

  11. #1826
    Das deutsche Kanu am absoluten Nachwende-Tiefpunkt

  12. #1827
    Zitat Zitat von Holgermat Beitrag anzeigen
    Das Minimum erreicht. Weder ein Startplatz K1 (Männer und Frauen) noch kein Startplatz über 200m.
    Das stimmt so nicht. Jeder Verband darf im Kajak maximal sechs Sportler pro Geschlecht stellen. Siehe hier ganz oben bei Punkt B.2: https://cdn.dosb.de/user_upload/Athl...m_20200526.pdf

    Nachdem sich die Männer also schon im K4 und K2 qualifiziert haben, brauchten sie an der K1-Quali nicht mehr teilnehmen, weil es keinen Unterschied gemacht hätte. Die sechs Startplätze waren schon voll. Man muss die Starter bei Olympia auf die Boote dann aufteilen, sodass es mindestens einen Doppelstarter gibt.

    Die Frauen haben die K1-Quali zwar versemmelt, aber mit dem Sieg im K2 dann trotzdem das Maximum von sechs Quotenplätzen geholt.

    Im Kanadier der Frauen haben wir nur von 2 von 3 Startplätzen (aber auch da könnte theoretisch eine aus dem C2 im C1 starten), ansonsten ist das das maximal mögliche Kontingent.
    Geändert von Esel1234 (14-05-2021 um 09:41 Uhr)
    In eine Steinplatte gemeißelt und mit einem Eselskarren losgeschickt.

  13. #1828
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Das stimmt so nicht. Jeder Verband darf im Kajak maximal sechs Sportler pro Geschlecht stellen. Siehe hier ganz oben bei Punkt B.2: https://cdn.dosb.de/user_upload/Athl...m_20200526.pdf

    Nachdem sich die Männer also schon im K4 und K2 qualifiziert haben, brauchten sie an der K1-Quali nicht mehr teilnehmen, weil es keinen Unterschied gemacht hätte. Die sechs Startplätze waren schon voll. Man muss die Starter bei Olympia auf die Boote dann aufteilen, sodass es mindestens einen Doppelstarter gibt.

    Die Frauen haben die K1-Quali zwar versemmelt, aber mit dem Sieg im K2 dann trotzdem das Maximum von sechs Quotenplätzen geholt.

    Im Kanadier der Frauen haben wir nur von 2 von 3 Startplätzen (aber auch da könnte theoretisch eine aus dem C2 im C1 starten), ansonsten ist das das maximal mögliche Kontingent.
    Korrekt, das ist aus meiner Sicht aber auch der Mist der Quali. Bei der WM musste man den Vierer optimal besetzen um auf Nummer sicher zu gehen, dann darfst Du bei Olympia überall starten. Hättest Du den Einer mit einem Spitzenmann /-Frau (aus dem Vierer) besetzt, wäre der vielleicht WM geworden, hätte aber keinen Quotenplatz gewinnen können.
    Man muss sich also für möglichst viele Olympiaoptionen die WM versauen. Und Doppelstarts sind ja nichts ungewöhnliches...

    P.S. Beim Wasserspringerweltcup war es ja ähnlich. Die stärksten hatten je schon einen Quotenplatz gewonnen und wurden daher im Einzel beim Weltcup nicht nominiert, damit man eine zusätzliche Option hat.

  14. #1829
    Deutsches Kanu nach wie vor Weltspitze
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  15. #1830
    Weiß man eigentlich schon, ob neben ARD+ZDF und Eurosport noch weitere Sender im Free TV übertragen werden? Discovery könnte z. B. noch TLC oder DMAX zu Olympiasendern umfunktionieren.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •