Seite 87 von 100 ErsteErste ... 377783848586878889909197 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.291 bis 1.305 von 1496
  1. #1291
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    mein letzter ds9 komplett rerun ist schon ne weile her

    for your dreams be tossed and blown...



  2. #1292
    Zitat Zitat von Misel Beitrag anzeigen
    Meinst Du Lieutenant Dann oder spielst Du auf was anderes an?
    Ja, der mit der Fahrstuhlmusik!
    Eine Fahrstuhlszene mit gelangweilten Mitfahrern wie in einem Bürohochhaus heute gab es sonst nicht, besonders nicht bei Star Trek. Im Turbolift wurden entweder wichtige Gespräche geführt oder man stand mit gezücktem Phaser bereit.

  3. #1293
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Im Prinzip kann Seth MacFarlane stolz sein ...
    aus einer Serie welche ihre Inspirationen aus dem Star Trek-Universum zieht,
    wurde eine Serie aus der die Star Trek Macher selbst Inspirationen ziehen

    "We have just folded space from Ix...Many machines on Ix. New machines"

  4. #1294
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Im Prinzip kann Seth MacFarlane stolz sein ...
    aus einer Serie welche ihre Inspirationen aus dem Star Trek-Universum zieht,
    wurde eine Serie aus der die Star Trek Macher selbst Inspirationen ziehen

    Das wird er ziemlich feiern!

  5. #1295
    ich hab nachgeguckt und bin auf aktuellem Stand.
    ich finde es toll, so nach dem 1. Durchgucken, vielleicht fallen mir ja mehr Kritikpunkte auf, wenn ich es mir noch mal ansehe, ansonsten ist das für mich StarTrek, schön gemacht, toll, spannend, anrührend etc.

  6. #1296
    Zitat Zitat von Miami Twice Beitrag anzeigen
    Die Folge war etwas langweilig, zumindest hatte die Katze wieder etwa Sendezeit.
    Die Katze ist mir etwas
    Wie kam sie in Tillys Kabine ?
    Wie konnte sie die Kommunikation auf dem Schiff eröffnen ?

    Idee: Entweder ist sie ein Formwandler oder ein Q in Katzengestalt (könnte auch die enorme Größe erklären)
    If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention
    (c) Ramsay Bolton, GoT

  7. #1297
    *329* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Zitat Zitat von Bellerophon Beitrag anzeigen
    Die Katze ist mir etwas
    Wie kam sie in Tillys Kabine ?
    Wie konnte sie die Kommunikation auf dem Schiff eröffnen ?

    Idee: Entweder ist sie ein Formwandler oder ein Q in Katzengestalt (könnte auch die enorme Größe erklären)
    Wohnen Tilly und Michael nicht mehr zusammen, so wie in den ersten Staffeln? Falls doch, dann wäre die Katze da, weil Burnham für Book auf sie aufpasst.
    Tschüß 2020 - und danke für nix! Hallo 2021 - ich hoffe, Du machst es besser.

  8. #1298
    Zitat Zitat von suboptimal Beitrag anzeigen
    Wohnen Tilly und Michael nicht mehr zusammen, so wie in den ersten Staffeln? Falls doch, dann wäre die Katze da, weil Burnham für Book auf sie aufpasst.
    Ist mir heute morgen auch wieder eingefallen Aber eigentlich eine gute Frage, es ist schon eine Weile her daß man beide zusammen wohnen sah.
    If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention
    (c) Ramsay Bolton, GoT

  9. #1299
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Wenn der, zu der Zeit noch, erste Offizier mit einem Ensign das Quartier teilt, finde ich das aber, bei aller Freundschaft schon ungewöhnlich.
    Ich hatte es so verstanden, dass Burnham die Katze in Tillys Quartier läßt, bevor die wegfliegt.
    Irgendwo muss das Tier ja bleiben

  10. #1300
    Unification III

    Wow, diesmal wird aber ganz schön am Kanon geschraubt. Diese Namensänderung... diese Beförderung... und extrem viel Laberrhabarber.

    Überhaupt eine ziemlich diskussionsreiche Folge.

    Action is none.


  11. #1301
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team


    "Messias-Komplex" der Begriff der für mich die komplette Serie beschreibt.

    Burnhams Mutter haben sie auch wieder ausgebuddelt.

    Tilly wir erster Offizier, ja klar.
    In einer Reihe mit T'Pol, No.1, Spock, Riker, Kira, Chakotay. Weil sie ist zwar nur Ensign und kein richtiger Offizier, aber halt so ne Nette


    Mit den Vulkaniern, hat man das nächste bekannte Volk im Kanon auf links gedreht.
    Und die Rolle der Föderation ist wohl auch fraglich.

    Das Writer-Team um Discovery will wohl auf Teufel komm raus verbrannte Erde hinterlassen, möglichst mit dem Holzhammer und sofort.
    Das wäre ein Konzept für jede x-beliebige SF-Serie, aber doch nicht für Star Trek.
    Ganz ehrlich, wenn man mit LD nicht zwischendurch StarTrek pur auf den Markt geworfen hätte, würde ich denken, die wollen das Franchise vernichten
    Diese Serie macht mich ab Mitte jeder Staffel einfach immer wieder wütend, auch ne Leistung.

    Aber mein Hauptproblem mit Discovery bleibt nicht nur, es wird immer größer:
    Ich kann Michael Burnham nicht ausstehen. Besserwisserisch, pathetisch, ichbezogen.
    Dieser Charakter ist mir so unsympathisch, ich kann einfach nicht mit ihr mitfiebern.



  12. #1302
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    hui



    aaaalso ich liebe ja unification 1&2 - für mich mit die besten star trek folgen überhaupt
    daher bin ich hier nicht ganz objektiv
    insgesamt gesehen jedenfalls nett wieder was von den vulkaniern zu hören
    tilly erster offizier? häää wtf? ich mag sie ja aber doch nicht so...
    leider ist heul burnham wieder zurück



    naja nee mit viel gutem willen 5/10...

    for your dreams be tossed and blown...



  13. #1303
    Einerseits schön sind ja die Verbindungen zu früheren ST Serien wie TOS oder TNG. Doch eigentlich müsste man jede dieser alten
    Folgen präsent haben als ob sie gestern erst gelaufen wären. Das ist nicht gut.
    Jetzt musste ich erst nachlesen was es mit dieser...

    ...Umbenennung von Vulkan auf sich hat.?

    Klar, ein Fanmagazin aus den 60ern hatte diesen Namen schon verwendet.
    https://www.inverse.com/entertainmen...-romulan-spock

    Wie heißen die denn nun.? NiVarianer.??


  14. #1304

    Mit der Benennung von Tilly hat sich Saru eigentlich disqualifiziert. Wenn der Captain mal ausfällt, muss die 1. übernehmen. Das konnten wir uns bei den früheren 1. Offizieren gut vorstellen bzw. haben wir erlebt.
    Und nicht die Crew heulend um Unterstützung bitten...

    Nochmal die Liste von ruru: T'Pol, No.1, Spock, Riker, Kira, Chakotay
    Als wenn Picard Wesley zur Nr. 1 gemacht hätte!

    Dazu die emotionalsten Vulkanier ever? Die Präsidentin war ja kurz vorm heulen. Und sie führen ihr rituelles Meeting auf einem fremden Raumschiff durch mit Holodeck-Fackeln?

    So ging sowas früher:



    Mal Grundsätzlich: Wieso hängt die Zukunft der Förderation von der Aufklärung des Brands ab? Hofft man, einen Schuldigen zu finden? Oder eine neue Dilithiumquelle?
    Und wie kann Michael sicher sein, dass die Föderation auch ihre alten Werte vertritt? Sie kennt die doch kaum.


  15. #1305
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team

    The Burn ist weit über hundert Jahre her, oder?
    Aber wenn dann eine Michael Burnham auftaucht und sich in den Kopf setzt, das jetzt lösen zu müssen, dann ist das so
    Weil in der Zwischenzeit waren ja alle unfähig und auch vorher hat sich Wissen und Forschung nicht weiter entwickelt.

    Man stelle sich vor, plötzlich tauchen hier zeitreisende Kreuzritter auf und erklären uns, sie würden jetzt an der Nutzung der Kernfusion arbeiten und überhaupt, wie Gesellschaft zu funktionieren hätte.

    Man muss das einfach im Hinterkopf behalten, die Disco-Leute kommen 900! Jahre aus der Vergangenheit. Es ist ja nicht so, als hätte das Universum sich nicht weiter entwickelt.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •