Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 6 von 28 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 410
  1. #76
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    ah moka efti time.

    for your dreams be tossed and blown...



  2. #77
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    also die serie ist schon ganz gut

    for your dreams be tossed and blown...



  3. #78
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Mieze Schindler Beitrag anzeigen
    Aber nicht irgendein hochrangiger Politiker sondern Konrad Adenauer.
    Habe gelesen, dass das nur Fiktion ist.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  4. #79
    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Habe gelesen, dass das nur Fiktion ist.
    Leider hat die Bild gespoilert bzw einen Spoiler herausgefordert. (Fast so schäbig wie SAT1 damals bei Twin Peaks).

  5. #80
    Victory is mine! Avatar von BVG-Man
    Ort: Quahog
    Die haben die Oberbaumbrücke nicht ordentlich zurecht gerendert.

  6. #81
    Victory is mine! Avatar von BVG-Man
    Ort: Quahog
    Heute haben sie die Durchsage sicherheitshalber weggelassen.

  7. #82
    Na, das wird doch noch was mit den Beiden.

  8. #83
    Zitat Zitat von BVG-Man Beitrag anzeigen
    Heute haben sie die Durchsage sicherheitshalber weggelassen.
    Was meinst du? Was ist mir entgangen?
    Wenn ich alt bin möchte ich nicht jung aussehen, sondern glücklich.

  9. #84
    Victory is mine! Avatar von BVG-Man
    Ort: Quahog
    Zitat Zitat von Omililli Beitrag anzeigen
    Was meinst du? Was ist mir entgangen?
    Ab hier: http://www.ioff.de/showthread.php?43...1#post46327840

  10. #85
    Victory is mine! Avatar von BVG-Man
    Ort: Quahog
    Übrigens wurden die Innenaufnahmen des Moka Efti wohl hier gedreht:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ehemal...ilmkino_Delphi
    https://commons.wikimedia.org/wiki/F...jpg?uselang=de

  11. #86
    Ach da. Das war bei mir nicht.
    Danke.
    Wenn ich alt bin möchte ich nicht jung aussehen, sondern glücklich.

  12. #87
    Hier kam auch keine Durchsage mehr.
    Familie Nyssen ist Familie Thyssen, nehm ich an. Gab es den bärtigen Generaloberst und den Narbenträger auch als reale Personen?

    Ich schäm mich fürchterlich; Ich muss mich als Weimarer Republik "Banause" outen, für mich spricht zwar dass wir in der Schweiz diese Epoche in Geschichte nur en passant behandelt haben und das Augenmerk mehr auf die Weltkriege bzw. das Geschehen zwischen den Kriegen aus schweizer Sicht behandelt hatten. Trotzdem geh ich mal nachlesen

    Geändert von Magnet (28-10-2017 um 21:19 Uhr)

  13. #88
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    Zitat Zitat von Nohlen Beitrag anzeigen
    Naja, seit 1917 immerhin Oberbürgermeister von Köln und ab 1921 Präsident des Preußischen Staatsrates.
    Zwar damals keine ganz große Nummer, aber auch kein unbekanntes Blatt..
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    ok staatsratspräsudent war mir neu, muss ich zugeben.

    und ob von kölle - na jut - jeder wie er mag
    Adenauer war auch immer mal wieder als Reichskanzler im Gespräch.

  14. #89
    Victory is mine! Avatar von BVG-Man
    Ort: Quahog
    Der Schauspieler, der den Bürgermeister von Berlin gespielt hat, ist übrigens ein bekannter Synchronsprecher. U.a. George aus "Seinfeld" oder auch George Clooney in diversen Filmen: https://www.synchronkartei.de/sprecher/51/2

  15. #90
    Zitat Zitat von Magnet Beitrag anzeigen
    Hier kam auch keine Durchsage mehr.
    Familie Nyssen ist Familie Thyssen, nehm ich an. Gab es den bärtigen Generaloberst und den Narbenträger auch als reale Personen?

    Ich schäm mich fürchterlich; Ich muss mich als Weimarer Republik "Banause" outen, für mich spricht zwar dass wir in der Schweiz diese Epoche in Geschichte nur en passant behandelt haben und das Augenmerk mehr auf die Weltkriege bzw. das Geschehen zwischen den Kriegen aus schweizer Sicht behandelt hatten. Trotzdem geh ich mal nachlesen
    Vielleicht inspiriert von Ludendorff? https://de.wikipedia.org/wiki/Erich_Ludendorff

    Die beiden Folgen haben mir wieder supergut gefallen. Die Süddeutsche schrieb letztens, die Serie würde überhaupt keinen Sog entwickeln. Das geht mir ganz anders. (Aber ich find´s auch so krass... immer, wenn ich mir für jemanden da irgendetwas erhoffe, fällt mir gleich darauf ein: ist eh egal; läuft ja sowieso alles auf die Hölle hinaus).


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •