Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 59 von 64 ErsteErste ... 949555657585960616263 ... LetzteLetzte
Ergebnis 871 bis 885 von 954
  1. #871
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Hier machen Sie noch Ihre letzten Flugshows.

  2. #872
    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Hier machen Sie noch Ihre letzten Flugshows.


    Ich mag sie ja einfach, auch wenn sie mir während der Brutzeit immer die Haare vom Kopf fressen. Und noch bevor man sie sieht, hört man sie.

    @Ally: Tolle Bilder wieder (ich hatte einiges nachzulesen), vor allem von "deinem" Kernbeißer. Ich hab schon lange keinen mehr gesehen.

    Eichelhäher gibt's hier viele. Wir wohnen ja aber auch direkt am Wald und hier am Grundstück stehen außerdem zwei große Eichen mit jeder Menge Früchten, die sie sich gerne holen.

  3. #873
    Zitat Zitat von Sara Sidle Beitrag anzeigen
    Ich hab gerade 10 (!) Stare im Apfelbaum bei meinen Vivara-Energiekuchen gezählt. Die sind seit ca. 1-2 Wochen wieder da, nachdem ich seit dem Ende der Brutzeit keinen einzigen mehr gesehen habe, und hauen sich nochmal die Bäuchlein voll, bevor sie dann in den Süden entschwinden.
    Die "unterhalten" sich so nett miteinander tolle Geräuschkulisse, bald sind sie leider weg.

  4. #874
    Zitat Zitat von ally.may Beitrag anzeigen
    Die "unterhalten" sich so nett miteinander tolle Geräuschkulisse, bald sind sie leider weg.
    Ja, dauert bestimmt nicht mehr lange.

  5. #875
    Ich habe diese Woche im Park auf der Bank gesessen und eine Rabenkrähe beobachtet. Die hatte ein halbes Brötchen "in Arbeit" - aber nicht quer sondern senkrecht geteilt. Erst hat sie säuberlich das weiche Innere rausgeprokelt und verspeist. Dann hat sie Brocken von der harten Kruste abgehackt und diese in eine Wasserpfütze fallen lassen, die sich in einer Mulde im Wurzelwerk einer Buche gesammelt hatte. Etwas gewartet, bis das Stück durchgeweicht war und dann gefressen.

    Schlaue Tiere!
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  6. #876
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Ich habe diese Woche im Park auf der Bank gesessen und eine Rabenkrähe beobachtet. Die hatte ein halbes Brötchen "in Arbeit" - aber nicht quer sondern senkrecht geteilt. Erst hat sie säuberlich das weiche Innere rausgeprokelt und verspeist. Dann hat sie Brocken von der harten Kruste abgehackt und diese in eine Wasserpfütze fallen lassen, die sich in einer Mulde im Wurzelwerk einer Buche gesammelt hatte. Etwas gewartet, bis das Stück durchgeweicht war und dann gefressen.

    Schlaue Tiere!
    ich esse auch am liebsten nur das Innere


    Bei mir sind die Meisen so verfressen.


    Bild:
    ausgeblendet



    Bild:
    ausgeblendet





    Bild:
    ausgeblendet

  7. #877
    Könnte mir bittebitte jemand erklären weshalb die Herren Amsel so ein Karacho machen bevor sie schlafen gehen
    Ich habe hier keine Katzen oder Hunde unterwegs, die Spatzen sind auch ruhig, die Meisen auch... nur die Amsel machen eine Randale und es ist nicht von wegen Wochenende und Swutsch und so, nene, jeden Abend machen sie das.

  8. #878
    Revierverhalten? Amseln sind ja generell sehr schnell erregbar

    Ich bin ja froh, dass ich hier wieder Amseln sehe oder höre. Da war doch was mit einem Virus oder sowas
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  9. #879
    Das könnte sein... Revierverhalten, hm
    Ok, hie und da verirrt sich der Mäusebussard aber nicht am Abend, oder doch?
    Ich hatte dieses Jahr weniger Amseln und es sieht so aus als ob dieser Virus hier doch nicht so verheerend gewesen wäre.

  10. #880
    Zitat Zitat von CrazyOldLady Beitrag anzeigen
    Ich hatte dieses Jahr weniger Amseln und es sieht so aus als ob dieser Virus hier doch nicht so verheerend gewesen wäre.
    Bei mir auf der Arbeit zeigen sich wieder Amseln Und hier saßen eben drei Männchen in den Pfützen auf den Dächern.

    Und wenn sich hier ein Greifvogel zeigt (selbst ein winziger Turmfalke) krakeelt sofort alles herum, was hier kreucht und fleucht
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  11. #881
    Ok, dann könnte es doch mit dem niedlichen Bussard-Männchen zu tun haben, der ist sehr hübsch

    Meine Amseln fressen gern von den Äpfel die ich am Zaun aufspiesse, die Blaumeisen aber auch und da gibt es manchmal echten Krach. Kaum zu glauben wie rabiat die kleinen Blaumeisen sein können.

  12. #882
    Ö-Komantsche Avatar von dude
    Ort: Labbedudeland(Palz)
    Oft machen Amseln morgens und abends Lärm, weil Amseln schon und noch in der Dämmerung aktiv sind und beobachten können, wo Eulen, in der Regel Waldohreulen oder Schleiereulen sich tagsüber aufhalten. Da sich die Eulen dann Abends bereit für ihren Jagdflug machen, zetern die Amseln intensiv rum. Auch Hausrotschwänze warnen und meckern. Mal drauf achten, vielleicht sind irgendwo in Gebäuden oder Bäumen Eulen... Mäusebussarde sind eher ungefährlich für Singvögel.

  13. #883
    Good Session Avatar von kleineelfe
    Ort: bei Köln ums Eck
    Ich war ja ein paar Tage im Tropical Island. Da liefen, frei Goldfasane herum und kleine Finken und bei einem Fasan ist dem Drucker die Tinte ausgegangen. Der war überwiegend weiß mit ein paar Farbklecksen. Dann gab es noch zwei Papageien und Flamingos. Jede Menge Kois, Welse und Goldfischlis. Und eine freche Schlidkröte
    Klein, frech, dreist, gemein, hab grundsätzlich Recht und immer das letzte Wort.

  14. #884
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von CrazyOldLady Beitrag anzeigen
    Ok, dann könnte es doch mit dem niedlichen Bussard-Männchen zu tun haben, der ist sehr hübsch

    Meine Amseln fressen gern von den Äpfel die ich am Zaun aufspiesse, die Blaumeisen aber auch und da gibt es manchmal echten Krach. Kaum zu glauben wie rabiat die kleinen Blaumeisen sein können.
    Ich weiß jetzt nicht, wo ich's reinschreiben soll:

    Aber alle Liebe zum Geburtstag, du verrücktes altes Weib!

    Bild:
    ausgeblendet
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  15. #885
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Das ist heute?!

    Ja, dann...

    Bild:
    ausgeblendet


    Alles Liebe und viel Gesundheit, liebe COL!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •