Seite 202 von 202 ErsteErste ... 102152192198199200201202
Ergebnis 3.016 bis 3.027 von 3027
  1. #3016
    Zitat Zitat von Trabbatooni Beitrag anzeigen

    Ich serviere auf Kuven

    Erzähl mehr, bitte.



    "Die idealen Untertanen sind Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakten und Fiktionen und zwischen wahr und falsch nicht mehr existiert."
    ~Hannah Arendt~

  2. #3017
    Zitat Zitat von Moritza Beitrag anzeigen
    Genau. Schade für Yvonne...soviele goldene Sterne.
    Ja, das stimmt natürlich. Allerdings hat sie bei den Team-Runden, wenn ihr Löffel geschickt wurde, ja auch öfter mal daneben gelegen, konnte also den Gastjuror nicht überzeugen. Und Lars hat ja auch die ganze Zeit auf sehr hohem Niveau gekocht, seine Löffel wurden eigentlich immer sehr gelobt, er war aber dann halt oft (knapp) hinter Yvonne und bekam dann halt keinen goldenen Stern.

    Und die drei Final-Löffel von Lars sahen wirklich sensationell aus und haben wohl auch so geschmeckt. Also geht sein Sieg für mich völlig in Ordnung.

    Auf den zweiten Platz in so einem Wettbewerb kann man ja auch stolz sein.

    Und auch auf den geteilten dritten: Yassin und Lukas waren auch klasse!

  3. #3018
    Captain Chaos
    Ort: Absurdistan
    Tolles Finale! Die hätten es alle verdient gehabt.

    Finde alle sympathisch... und toll kochen können alle!

    Was mach ich denn jetzt bis zur nächsten Staffel?
    Geändert von Kukie (29-10-2020 um 09:34 Uhr)

  4. #3019
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Ja, das stimmt natürlich. Allerdings hat sie bei den Team-Runden, wenn ihr Löffel geschickt wurde, ja auch öfter mal daneben gelegen, konnte also den Gastjuror nicht überzeugen. Und Lars hat ja auch die ganze Zeit auf sehr hohem Niveau gekocht, seine Löffel wurden eigentlich immer sehr gelobt, er war aber dann halt oft (knapp) hinter Yvonne und bekam dann halt keinen goldenen Stern.

    Und die drei Final-Löffel von Lars sahen wirklich sensationell aus und haben wohl auch so geschmeckt. Also geht sein Sieg für mich völlig in Ordnung.

    Auf den zweiten Platz in so einem Wettbewerb kann man ja auch stolz sein.

    Und auch auf den geteilten dritten: Yassin und Lukas waren auch klasse!
    Das Finale war schon gut. 3 Löffel zumachen ...sehr harte Aufgabe.

    So dann wird ab Sonntag wieder gebacken.
    In der Ehre liegt Hoffnung. *Alaska State Trooper*

  5. #3020
    altes wildes Mädchen Avatar von serenissima
    Ort: Schwechat/Wien
    Zitat Zitat von Moritza Beitrag anzeigen
    Habs gelesen. Drück dich.

    Kochen kann er...aber er ist ein Unsympath.
    Zitat Zitat von Boka Beitrag anzeigen
    weiß mal wieder nicht worum es geht, aber ich drück dich auch
    danke Ihr zwei!



    Boka, ich musste gestern meinen Herzenskater Geronimo mit 17,5 Jahren einschläfern lassen.



    ich habe mir jetzt den Rest des Finales angesehen und bin ein bissl zwiegespalten, zum einen hätte ich es Yvonne mehr gegönnt, denn sie hat die ganze Staffel über grandios gekocht und der Sieg hätte ihr vielleicht etwas mehr Selbstbewußtsein gegeben, das sie m.E. dringend notwendig hat! dann hätte aber auch Tim Raue gewonnen, der in dieser Staffel mit einer Überheblichkeit agiert hat, die er in den vorangegangenen Staffeln noch nicht gezeigt hat.

    Lars hat seine 3 Löffel so gekocht, dass es nach "gutbürgerlicher Sonntagsküche" schmeckt und wußte genau, dass er damit bei Rosin punkten kann, der das Zünglein an der Waage sein würde. Guter Schachzug, der auch aufgegangen ist! Er hat mich gestern wirklich überrascht, weil er das erste Mal offensichtlich auf Alex gehört hat, aber seine Ignoranz und Präpotenz seinem Coach gegenüber in den letzten Sendungen sind für mich mehr als unangebracht und lassen seinen Sieg schal wirken.

    Allerdings hat dadurch Alex Kumpner sein Debüt mit einem Sieg feiern können und das gönn ich ihm wirklich von ganzem Herzen!

  6. #3021
    Was ist eigentlich eine Privatköchin?

  7. #3022
    Gnadenloses Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Zb in früheren Zeiten Koch/Köchin bei wohlhabenden Unternehmern/Fabrikanten etc.
    In der Jetztzeit wird’s wohl ein anderer Arbeitgeber sein...

  8. #3023
    Ganzjahresgriller Avatar von dobijoe
    Ort: Nettetal
    Zitat Zitat von serenissima Beitrag anzeigen
    danke Ihr zwei!



    Boka, ich musste gestern meinen Herzenskater Geronimo mit 17,5 Jahren einschläfern lassen.



    ich habe mir jetzt den Rest des Finales angesehen und bin ein bissl zwiegespalten, zum einen hätte ich es Yvonne mehr gegönnt, denn sie hat die ganze Staffel über grandios gekocht und der Sieg hätte ihr vielleicht etwas mehr Selbstbewußtsein gegeben, das sie m.E. dringend notwendig hat! dann hätte aber auch Tim Raue gewonnen, der in dieser Staffel mit einer Überheblichkeit agiert hat, die er in den vorangegangenen Staffeln noch nicht gezeigt hat.

    Lars hat seine 3 Löffel so gekocht, dass es nach "gutbürgerlicher Sonntagsküche" schmeckt und wußte genau, dass er damit bei Rosin punkten kann, der das Zünglein an der Waage sein würde. Guter Schachzug, der auch aufgegangen ist! Er hat mich gestern wirklich überrascht, weil er das erste Mal offensichtlich auf Alex gehört hat, aber seine Ignoranz und Präpotenz seinem Coach gegenüber in den letzten Sendungen sind für mich mehr als unangebracht und lassen seinen Sieg schal wirken.

    Allerdings hat dadurch Alex Kumpner sein Debüt mit einem Sieg feiern können und das gönn ich ihm wirklich von ganzem Herzen!
    Volle Zustimmung

    Eine Privatköchin/Koch ist garnicht so selten. Nicht wenig Immobilien haben eine extra Gastroküche neben der normalen im Wohnbereich. Superreiche werden immer mehr und Coronazeiten werden die Nachfrage weiter steigern.

  9. #3024
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Zb in früheren Zeiten Koch/Köchin bei wohlhabenden Unternehmern/Fabrikanten etc.
    In der Jetztzeit wird’s wohl ein anderer Arbeitgeber sein...
    Also Lars hat ja erzählt, dass er früher als Koch auf einem Kreuzfahrtschiff gearbeitet hat (ich glaube er sagte, er habe sich dort bis zum Chefkoch hochgearbeitet) und von einer reichen Familie die mit dem Schiff gereist ist als deren privater Koch angeworben wurde. Einen Namen wollte er natürlich nicht nennen.

    Ich glaube Yvonne hat sich nie direkt zu ihrem Arbeitgeber nicht geäußert. Eventuell arbeitet sie aber auch in einem Privathaushalt als Köchin?

  10. #3025
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Also Lars hat ja erzählt, dass er früher als Koch auf einem Kreuzfahrtschiff gearbeitet hat (ich glaube er sagte, er habe sich dort bis zum Chefkoch hochgearbeitet) und von einer reichen Familie die mit dem Schiff gereist ist als deren privater Koch angeworben wurde. Einen Namen wollte er natürlich nicht nennen.

    Ich glaube Yvonne hat sich nie direkt zu ihrem Arbeitgeber nicht geäußert. Eventuell arbeitet sie aber auch in einem Privathaushalt als Köchin?
    Oder man kann sie mieten. Machen ja auch viele.

    Wo ist denn der Große Backen Fred? Finde ihn nicht. Fängt doch heute an.
    Geändert von Moritza (01-11-2020 um 16:38 Uhr)
    In der Ehre liegt Hoffnung. *Alaska State Trooper*

  11. #3026
    Up In The Air Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Zitat Zitat von kilkenny Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich eine Privatköchin?
    Zitat
    YVONNES WEG ZU THE TASTE
    Für Yvonne ist die Küche das Zentrum des Geschehens in einer Familie – Grund, so viel Zeit wie möglich darin zu verbringen. Die 36-jährige Profiköchin hat bereits zwei Jahre in Luxemburg und acht Monate auf Mallorca gekocht. Vier Jahre lang hat sie ihr eigenes Restaurant besessen. Heute zaubert sie als Privatköchin für eine Familie täglich neue Kreationen auf den Teller. Vom Gewinn würde sie sich gern den Traum erfüllen, in die Private-Dinner-Schiene zu gehen.

    https://www.sat1.de/tv/the-taste/teams/yvonne

    Yvonne feiert hart, toll

    https://www.facebook.com/avecyvonne/
    Geändert von Trabbatooni (01-11-2020 um 17:19 Uhr) Grund: Link ergänzt



    Bild:
    ausgeblendet





  12. #3027
    Up In The Air Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Also Lars hat ja erzählt, dass er früher als Koch auf einem Kreuzfahrtschiff gearbeitet hat (ich glaube er sagte, er habe sich dort bis zum Chefkoch hochgearbeitet) und von einer reichen Familie die mit dem Schiff gereist ist als deren privater Koch angeworben wurde. Einen Namen wollte er natürlich nicht nennen.

    Ich glaube Yvonne hat sich nie direkt zu ihrem Arbeitgeber nicht geäußert. Eventuell arbeitet sie aber auch in einem Privathaushalt als Köchin?
    https://lars-fumic.com/
    https://www.facebook.com/larsfumic/



    Bild:
    ausgeblendet






Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •