Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 136 bis 143 von 143
  1. #136
    Zitat Zitat von Stella Beitrag anzeigen
    Bei Eurosport kann man Highlights des Schaulaufens sehen:

    https://www.eurosport.de/eiskunstlau...12/video.shtml


    Bei der Sportschau einen Großteil der Auftritte:

    http://www.sportschau.de/olympia/spo...aufen-100.html

    läuft gerade direkt auf Eurosport,leider ohne Aljona und Bruno, da sie 5 tage krank im Bett lag. So kann man Olympia auch erleben

  2. #137
    Immer am Fliegen Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    läuft gerade direkt auf Eurosport,leider ohne Aljona und Bruno, da sie 5 tage krank im Bett lag. So kann man Olympia auch erleben
    Was ist passiert? Magen-Darm oder was anderes? Ich frag wegen WM. Bin fast dran, Mailand zu gönnen direkt.

  3. #138
    Immer am Fliegen Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Zitat Zitat von Stella Beitrag anzeigen
    Über den Spiegel- Kommentar kann ich nur den Kopf schütteln. Wenn man mit einem Sport nichts anfangen kann, braucht man sich ihn doch nicht anzuschauen- ich schaue ja auch kein Curling.
    Das Besondere am Eiskunstlaufen ist ja gerade, dass dem Zuschauer mehr geboten wird, als nur Athletik. Und Shows sind ganz und gar nicht mit Wettkämpfen vergleichbar, denn Wettkampfprogramme sind anspruchsvoller und natürlich ist es in einem Wettkampf auch spannend zu sehen, wer sein Programm fehlerfrei läuft, oder eben auch nicht.


    Mir hat die Entwicklung im Eistanz gefallen- vor allem bei Virtue/ Moir- das ist athletischer geworden- aber die Schönheit des Sports und der künstlerische Aspekt haben überhaupt nicht darunter gelitten- im Gegenteil. Sie waren so synchron, präzise, hatten so spektakuläre Hebungen, dass das die Programme noch sehenswerter gemacht hat. Für mich gehören sowohl ihr Kurzprogramm als auch die Kür zu den Highlights im Eistanz. Die haben so ein tolles Niveau erreicht, dass ich hoffe, dass sie vielleicht noch die eine oder andere Saison dranhängen...


    Bei den Damen hat mir Miyahara gut gefallen- sie hat einen schönen Laufstil und so eine Leichtigkeit. Ich finde, dass Zagitova jetzt schon einen schöneren Laufstil hat als Medvedeva, und sie ist noch so jung, dass da in Puncto Ausdruck noch viel Raum nach oben sein dürfte.


    Kür der Damen in der Mediathek:

    https://olympia.zdf.de/aktuelles/eis...der-damen-100/



    Bei den Damen fand ich die Musikauswahl übrigens tendenziell eher langweilig. Ich habe grundsätzlich nichts gegen klassische Musik, aber wenn ein Stück nicht eine gewisse Dynamik hat, kann das auch schnell zu einem Dahinplätschern der Musik werden... Eher ungünstig. Da hätte ich mir mehr Mut und Abwechslung gewünscht. Die Eistänzer allgemein fand ich in der Hinsicht viel unterhaltsamer. Die Shibutanis haben mich mir ihrer Kür z.B. auch positiv überrascht.
    Das hast Du richtig gut geschrieben. Ich stimme Dir so zu!
    Einzig ich war für das Ballettmädel, die gewonnen hat und war entsetzt über die Trainerin, die sowohl nach dem Short als auch nach der Kür dämlich geguckt hat, weil sie Medvedeva vorn sehen wollte. Fand ich böse.

  4. #139
    Es hat übrigens echt Spaß gemacht, mit euch allen zu schauen, und sich auszutauschen. Natürlich hat jeder seine Favoriten, aber das gehört ja auch zu diesem Sport. Genauso, wie sich über die Programme, Musik, Haare, Kostüme etc. auszulassen.

    Zum Schaulaufen: Medvedevas Programm hat mich überrascht- ich finde, das passt wirklich gut zu ihr, und so etwas in der Richtung hätte ich bei ihr auch gerne bei den Wettkampfprogrammen gesehen.
    Cappellini/ Lanotte mit einem netten Charlie- Chaplin -Programm (gleich am Anfang beim Eurosport- Video).

  5. #140
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    mag nur wettkämpfe, kein schaulaufen.
    mir hats hier auch spaß gemacht. man könnte fast von einer threadbelebung sprechen.
    bis zur WM!

  6. #141
    Immer am Fliegen Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    mag nur wettkämpfe, kein schaulaufen.
    mir hats hier auch spaß gemacht. man könnte fast von einer threadbelebung sprechen.
    bis zur WM!
    Ja, fand ich auch!
    Wollen wir uns live in Mailand treffen?

    oh, das Hühnchen ist schon abgeschmückt. Muss ich dann wohl auch.

  7. #142
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    nutzt ja nix, tooni.
    übrigens, die deutschen eistänzer haben mir sehr gut gefallen.

  8. #143
    Immer am Fliegen Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    nutzt ja nix, tooni.
    übrigens, die deutschen eistänzer haben mir sehr gut gefallen.
    Ja, leider.

    Echt ein hoffnungsvolles Paar. Und sie sehen irgendwie auch harmonisch aus. Das kann mal was werden. Ich mag ja Herrn Scotnicy... auch wenn ich das gerade nicht schreiben kann.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •