Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 207 von 217 ErsteErste ... 107157197203204205206207208209210211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.091 bis 3.105 von 3253
  1. #3091
    Zitat Zitat von Couchgeflüster Beitrag anzeigen
    wie der heißt paparino?
    Papa Rino, versteh ich auch.

    Wie bei Zuhause im Glück da hießen die Eltern auch immer Papa und Mama.

  2. #3092
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von Finchen02062013 Beitrag anzeigen
    Rino, versteh ich auch.


    die ist aber auch bisschen nervig

  3. #3093
    Zitat Zitat von Couchgeflüster Beitrag anzeigen


    die ist aber auch bisschen nervig
    Sorry ich guck jetzt Extra dass ist nämlich nie komplett online.

  4. #3094
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    ok!

    ich schau auch mal wo anders

  5. #3095

  6. #3096
    zwei Gäste zur Geburtstagsfeier von Jens

  7. #3097
    diese rino-familie.... spinnt der typ? die eröffnen eine lokal neben ihrem eigentlichen laden. dann ist da plötzlich noch der umzug. und der alte ist in deutschland arbeiten, obwohl seine frau vorher schon gekotzt hat und früher schon einen burn out hatte?
    und dann kommt der da nach wochen und meckert rum, dass die fertig ist?
    versteh ich nicht.
    und die frau ist echt optisch am abbauen.

    und das arme mädchen, wo der papa zum abschlussfest nicht da ist. das nist doch auch mist.

  8. #3098
    boah.... was ist das denn für eine eule mit den bikinis? eiwei.
    warum macht man denn sowas? DAS hat sie sich ausgesucht? SO wollte sie aussehen? WARUM???

    ahhhh... da muss doch alles im gesicht weh tun. die ist doch gespannt bis zum gehtnichtmehr.

  9. #3099
    boah, die büchner.... chanel-badeschlappen.. drunter gehts nicht. dann die dicke gold(farb)ene uhr.
    dann schnitzt die da die möhren... jede scheibe einzeln. hausarbeit ist nicht so ihrs. für 3 möhren braucht die 3 stunden.
    die kids brauchen natürlich auch CK-Shirts. markenfreie klamotten gehen natürlich gar nicht.

    jetzt sehe ich... wie, die kommt nächste woche schon wieder??? hä? warum?

    das format kann man mittlerweile echt vergessen. ich war nur am vorspulen.
    die ewigen büchner-wiederholungen und neuen inszenierten dramen.
    und dann die 2 jungs. die haben mich auch nicht interessiert.
    die russische trulla, die sich dann einen schotten gesucht hat, der natürlich nur auf sie gewartet hat und sie mit nach london nimmt.
    boahhh. die sind alle so doof.
    Geändert von Agadou (19-11-2019 um 01:19 Uhr)

  10. #3100
    Meine Ma hat mich gerade angerufen. Sie hat es gestern auch gesehen und gesagt: ,,Ich habe ja viel Geduld und verstehe, dass man trauert aber jetzt ist es auch mal gut. In das Cafe würde ich auch nicht reisen, nur weil er da durch gelaufen ist! Aber für Geld machen die Leute eben viel."

    Ich habe mich vor meiner Ma erschrocken, dass sogar sie die wirklich viel Geduld hat so was sagt.

  11. #3101
    naja, wie lange jemand trauert, ist immer eine individuelle geschichte. der eine braucht mehr, der andere weniger zeit.
    ich glaube, wann es denn "mal gut ist", dass kann nur der betroffene selbst wissen.
    (ich verstehe aber, was bzw. wie es deine mutter meint. )


    hier geht es m.E. aber gar nicht mehr um die eigentliche trauer, sondern dies wird einfach genutzt, um auch nur irgendwie interessant zu bleiben.
    und das für mich verwerfliche daran ist eben, dass da unschuldige kinder mit belastet werden.

  12. #3102
    *wunschlos glücklich* Avatar von Koryphäe
    Ort: Büdchen+MTT+Doku/Reality
    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Katzen gehören - meiner Meinung nach - sowieso grundsätzlich nicht an Leinen.



    Danni ist die Mutter des Hundes?
    Hat sie sich so bezeichnet?
    Also mein Kater wurde von meiner Staffordshire Terrier Hündin aufgezogen und lief ganz normal an der Leine. Er war ein reines Wohnungstier, aber mitzunehmen dem Alter erwachte immer mehr der Freiheitsdrang. Da er aber Straßenverkehr nicht gewohnt war und auch zu jedem Hund hin gelaufen wäre, auch zu gefährlichen, konnte ich ihm keinen Freigang gewähren, also mit mir zusammen an der Leine, mal rüber zum Fressnapf z.b. damit kam er richtig gut klar, leider wurde er nur neun Jahre alt, er war morgens querschnittsgelähmtund nach zwei Tagen beim Tierarzt sah man beim Röntgen dann den Tumor direkt am Schwanz. Ich habe ihn dann erlösen lassen, eine Katze muss laufen können und springen.

  13. #3103
    Zitat Zitat von Agadou Beitrag anzeigen
    naja, wie lange jemand trauert, ist immer eine individuelle geschichte. der eine braucht mehr, der andere weniger zeit.
    ich glaube, wann es denn "mal gut ist", dass kann nur der betroffene selbst wissen.
    (ich verstehe aber, was bzw. wie es deine mutter meint. )


    hier geht es m.E. aber gar nicht mehr um die eigentliche trauer, sondern dies wird einfach genutzt, um auch nur irgendwie interessant zu bleiben.
    und das für mich verwerfliche daran ist eben, dass da unschuldige kinder mit belastet werden.
    Genau alles richtig was du geschrieben hast! Ich sehe es auch so obwohl man ja eigentlich auch diesen Smiley nehmen könnte denn so stimmt es ja auch. dass sie das so ausschlachtet.

  14. #3104
    WanderBettuine Avatar von Lacrima
    Ort: Am See
    Zitat Zitat von Agadou Beitrag anzeigen
    boah, die büchner.... chanel-badeschlappen.. drunter gehts nicht. dann die dicke gold(farb)ene uhr.
    dann schnitzt die da die möhren... jede scheibe einzeln. hausarbeit ist nicht so ihrs. für 3 möhren braucht die 3 stunden.
    die kids brauchen natürlich auch CK-Shirts. markenfreie klamotten gehen natürlich gar nicht.

    jetzt sehe ich... wie, die kommt nächste woche schon wieder??? hä? warum?

    das format kann man mittlerweile echt vergessen. ich war nur am vorspulen.
    die ewigen büchner-wiederholungen und neuen inszenierten dramen.
    und dann die 2 jungs. die haben mich auch nicht interessiert.
    die russische trulla, die sich dann einen schotten gesucht hat, der natürlich nur auf sie gewartet hat und sie mit nach london nimmt.
    boahhh. die sind alle so doof.
    die Schlappen sind aus der Türkei und die Uhr von den Helmuts.
    Gleich neben dem Laden mit den Plasteklamotten aus China
    "es glitzert" ist immer ein Argument es zu kaufen

  15. #3105
    Zitat Zitat von Koryphäe Beitrag anzeigen
    Also mein Kater wurde von meiner Staffordshire Terrier Hündin aufgezogen und lief ganz normal an der Leine. Er war ein reines Wohnungstier, aber mitzunehmen dem Alter erwachte immer mehr der Freiheitsdrang. Da er aber Straßenverkehr nicht gewohnt war und auch zu jedem Hund hin gelaufen wäre, auch zu gefährlichen, konnte ich ihm keinen Freigang gewähren, also mit mir zusammen an der Leine, mal rüber zum Fressnapf z.b. damit kam er richtig gut klar, leider wurde er nur neun Jahre alt, er war morgens querschnittsgelähmtund nach zwei Tagen beim Tierarzt sah man beim Röntgen dann den Tumor direkt am Schwanz. Ich habe ihn dann erlösen lassen, eine Katze muss laufen können und springen.
    wenn unsere Tiere gehen müssen, aber ich hätte auch so entschieden.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •