Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 265 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 3961
  1. #31
    Julia und Nils Avatar von Hewitt
    Ort: Gelsenkirchen
    Ich finde sie auch oberflächlich. Für sie sind nur die Weigels interessant, die ein Studium begonnen bzw. abgeschloßen haben und erfolgreich im Beruf sind.

  2. #32
    Also ich find Jakob gar nicht so schlimm Nur dieser immer gequälte Gesichtsausdruck ist etwas anstrengend.

  3. #33
    Zitat Zitat von Hewitt Beitrag anzeigen
    Ich finde sie auch oberflächlich. Für sie sind nur die Weigels interessant, die ein Studium begonnen bzw. abgeschloßen haben und erfolgreich im Beruf sind.
    Ich denke, nachdem Ringo jetzt "nett" gemacht wird, braucht es wieder ein jugendliches Ekel. Darauf läuft es mit Larissa hinaus. Hinterfotzig, überheblich, intrigant. Ganz der Papa.

  4. #34
    Zitat Zitat von titaniafee Beitrag anzeigen
    Ich denke, nachdem Ringo jetzt "nett" gemacht wird,
    Daran glaube ich noch nicht, also dass das dauerhaft so sein wird.

    Darauf läuft es mit Larissa hinaus. Hinterfotzig, überheblich, intrigant. Ganz der Papa.

  5. #35
    weibliches Glücksbärchie Avatar von ewin
    Ort: Felsenmeer
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Daran glaube ich noch nicht, also dass das dauerhaft so sein wird.
    Naja im Moment kriegt Ringo ja die Tobias Behandlung . Der war ja auch mal richtig eklig und kann es immer noch sein , ist aber sozialer geworden und wurde damals auch so ein wenig durch den frühen Ringo ersetzt .

  6. #36
    Julia und Nils Avatar von Hewitt
    Ort: Gelsenkirchen
    Zitat Zitat von titaniafee Beitrag anzeigen
    Ich denke, nachdem Ringo jetzt "nett" gemacht wird, braucht es wieder ein jugendliches Ekel. Darauf läuft es mit Larissa hinaus. Hinterfotzig, überheblich, intrigant. Ganz der Papa.
    Wobei diese Paarung interessant werden könnte. Bei UU wurden schon einige Biester netter mit der zeit. Ich denke da vor allem an Laura, Fiona und Kira.

  7. #37
    Zitat Zitat von Hewitt Beitrag anzeigen
    Wobei diese Paarung interessant werden könnte. Bei UU wurden schon einige Biester netter mit der zeit. Ich denke da vor allem an Laura, Fiona und Kira.
    Tobias und Easy auch. Die waren beide auch nicht ohne.

  8. #38
    Kein spoiler nur vermutung....lange kann das nicht mehr gut gehen mit ringo/ easy..dann böte sich das doch perfekt an, ein böses päarchen zu machen...ringo/larissa

  9. #39
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Zitat Zitat von zickenqueen Beitrag anzeigen
    Kein spoiler nur vermutung....lange kann das nicht mehr gut gehen mit ringo/ easy..dann böte sich das doch perfekt an, ein böses päarchen zu machen...ringo/larissa


    Sieht laut Vorschau *erstmal* genau anders aus:
    Ringo arbeitet wieder für Benedikt und Larissa intrigiert kräftig gegen ihn, aber blöderweise kriegt stattdessen Saskia den Ärger, der für Ringo vorgesehen war.
    Heißt aber nix, vielleicht nähern die sich ja nach ein paar Wochen doch noch an.

    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  10. #40
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Daran glaube ich noch nicht, also dass das dauerhaft so sein wird.
    Ich auch nicht. Sie wird sich in irgendeinen "von den Guten" verlieben und eine wundervolle Wandlung durchmachen. Vielleicht holt man Connor zurück und macht ihn altersmäßig passend, falls er es nicht ist.

    Habe gerade erst die Folge von gestern gesehen, Frau Billerbecks Auftritt in der Turnhalle war ja megapeinlich. Würde sich mir eine wildfremde Frau mit den Worten vorstellen, dass sie die Ehefrau des Typen ist, mit dem ich gerade einfach nur plaudere und hinterherschieben "jetzt bist Du bestimmt enttäuscht", würde ich sie auslachen.
    Elli ist wirklich furchtbar klammerig. Darf Paco jetzt nicht mal mehr mit anderen Frauen sprechen?

  11. #41
    weibliches Glücksbärchie Avatar von ewin
    Ort: Felsenmeer
    Unter normalen Umständen schon aber Elli und Paco haben da ja die Grönlandvorgeschichte bzw das läuft da unterschwellig mit . Elli ist unsicher geworden weil Paco kurz nach der Hochzeit für Woche oder Monate ohne sie weg will und Paco kann ihr die Angst nicht nehmen weil er gerade den Grönlandegotrip fährt. Ich weiß , unterschiedliche Geschichten und eigentlich nicht miteinander zu vergleichen aber mir kommt es ein wenig so vor als würde Paco gerade mit Elli die umgekehrte Leonie abziehen. Damals konnte ihm Leonie nichts mehr recht machen weil Paco nur noch Rollstuhl gesehen hat und nun hat Elli (so nervig wie sie ist ) die Arschkarte weil Paco nur noch Grönland vor Augen hat.

  12. #42
    Und deswegen macht sich Elli vor einer wildfremden Frau zum Affen und zieht eine dermaßen peinliche Nummer ab?
    Sorry, aber ich kann da keinen Zusammenhang zu Deinen Ausführungen erkennen. Also Du hast recht mit dem was Du schreibst aber ein Zusammenhang erschließt sich mir da nicht.

  13. #43
    Zitat Zitat von ewin Beitrag anzeigen
    Naja im Moment kriegt Ringo ja die Tobias Behandlung . Der war ja auch mal richtig eklig und kann es immer noch sein , ist aber sozialer geworden und wurde damals auch so ein wenig durch den frühen Ringo ersetzt .
    Der Unterschied ist, dass Tobias und Ringo beides Männer im ganz grob gleichen Alter sind sind. Das wäre dann wirklich ein sehr ähnlicher Rollentyp gewesen. Das macht es zwar auch nicht unmöglich, dass sie als böse Rollen nebenher existieren (siehe AWZ mit Isabelle und Jenny, wobei da ja auch Isabelle die Schlimmere ist) aber doch etwas unwahrscheinlicher.

    Dass Larissa eine Frau ist, lässt sie doch eine etwas andere Lücke ausfüllen. Ich sehe da eher die Reihenfolge Kira -> Fiona -> KayC -> Larissa. Außerdem ist auch Britta im Moment weg, und wer weiß, ob Tabea Heynig wirklich aus ihrer Babypause zurückkommt. Es gab also keine intrigante weibliche Rolle mehr im Cast, und da hat man (meiner Meinung nach dringend notwendigerweise) angesetzt und Larissa eingeführt. Ich glaube daher nicht wirklich, dass das was mit Ringos Rolle im engeren Sinne zu tun hat.
    Geändert von Esel1234 (01-05-2018 um 20:47 Uhr)
    In eine Steinplatte gemeißelt und mit einem Eselskarren losgeschickt.

  14. #44
    weibliches Glücksbärchie Avatar von ewin
    Ort: Felsenmeer
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Und deswegen macht sich Elli vor einer wildfremden Frau zum Affen und zieht eine dermaßen peinliche Nummer ab?
    Sorry, aber ich kann da keinen Zusammenhang zu Deinen Ausführungen erkennen. Also Du hast recht mit dem was Du schreibst aber ein Zusammenhang erschließt sich mir da nicht.
    Naja ,Elli wollte kochen , vermutlich um einen schönen Abend zu haben , aber Paco ruft an und sagt ihr , dass er länger arbeiten muss , Elli will ihm daraufhin mit Essen Gesellschaft leisten und findet Paco im Gespräch mit einer Unbekannten . Da lief dann halt das Eifersuchtsprogramm ab , Paco hat mich versetzt damit er frei Bahn bei dieser Trulla hat.In Grönland will er mich auch nicht dabei haben , vermutlich liebt er mich gar nicht mehr ...

  15. #45
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Ganz ehrlich, wer könnte es ihm denn verdenken?
    Ich mochte Elli wirklich mal sehr gern und fand die Vorstellung, sie da die nächsten 20 Jahre als festen Teil der Weigel-Sippe zu haben sogar gut, aber die Entwicklung der letzten Wochen und Monate ist einfach nur furchtbar.
    Da muss sich dringend wieder was ändern.
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •