Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 34 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 508
  1. #1
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland

    [Gruppe D] Island - Kroatien 1:2 / Nigeria - Argentinien 1:2 - 26.06.2018 - 20.00 Uhr

    Gruppe D
    Island - Kroatien
    26.06.2018 - 20.00 Uhr

    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet


    Das Spiel findet in der Rostow-Arena in Rostow am Don statt.


    Bild:
    ausgeblendet


    Die bisherige Bilanz:

    6 Spiele
    1 Sieg Island
    4 Siege Kroatien
    1 Unentschieden

    Schiedsrichterteam:

    Schiedsrichter: Antonio Mateu Lahoz (ESP)
    Assistenten: Pau Cebrián Devís (ESP), Roberto Díaz Pérez Del Palomar (ESP)
    Vierter Offizieller: John Pitti (PAN)

  2. #2
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    Gruppe D
    Nigeria - Argentinien
    26.06.2018 - 20.00 Uhr

    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet




    Das Spiel findet im Sankt-Petersburg-Stadion in St. Petersburg statt.


    Bild:
    ausgeblendet




    Die bisherige Bilanz:

    8 Spiele
    2 Siege Nigeria
    5 Siege Argentinien
    1 Unentschieden

    Schiedsrichterteam:

    Schiedsrichter: Cüneyt Çakır (TUR)
    Assistenten: Bahattin Duran (TUR), Tarik Ongun (TUR)
    Vierter Offizieller: Björn Kuipers (NED)
    Geändert von Experte (25-06-2018 um 17:48 Uhr)

  3. #3
    Oh, der Thread zu Messis letzten WM Spiel.

  4. #4
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Ich gucke morgen lieber Island vs. Kroatien auf ONE.

  5. #5
    ich drück Messi un Co. all mein Däumchen, aber et wird och gen Nigeria schwer, Argentina wohlmöglich mit die schwächste Defensive von all Mannschaften

    un selbst wenn et gut geht, für viele KO-Runden dürft et kaum reichen

  6. #6
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen
    ich drück Messi un Co. all mein Däumchen, aber et wird och gen Nigeria schwer, Argentina wohlmöglich mit die schwächste Defensive von all Mannschaften
    Bin mir nicht sicher, ob der Mainzer Balogun sowie die Türkei-Liga Legionäre Troost Ekong und Omeruo Stammspieler wären bei Argentinien. Würde wohl davon abhängen ob Sampaoli, Messi oder German Burgos aufstellt. Wobei bei aller berechtigten Häme Otamendi Stammverteidiger sein müsste bei Nigeria genauso wie Fazio( den Sampaoli noch gar nicht gebracht hat). Ich halte Otamendi und Fazio ja auch nicht für Weltklasse-IV und sie würden sicher bei WM-Titelkandidaten nicht spielen, aber Fazio würde ich z.b. jetzt mal bringen egal ob 3er( die Messi sehr wahrscheinlich nicht genommen hätte wäre er Trainer) oder 4erKette, auch wenn er wie gesagt weit weg vom Innenverteidigerniveau ist, was ein Weltmeister brauchen würde. Aber seine Saison bei Roma war nicht so schlecht wie frühere Spielzeiten von ihm und vor allem hätte er beim Spielaufbau Pluspunkte gegenüber Leuten für die er bisher auf der Bank sitzt.

    Auf jedem Fall wäre aber Depors B-Mannschaft Torwart Uzoho natürlich Caballero vorzuziehen. Extremaduras offizieller Twitter Accounts hatte auch vor ein paar Tagen als PR-Gag getweetet Messi könne sie fragen, wie man den Kerl überwinden kann, weil sie es kürzlich in der spanischen 3.Liga-Aufstiegsrelegation gegen Depor B. Auf jeden Fall ein besserer Mann als Willy dieser Uzoho wie man bereits sah.

  7. #7
    Denke aber außerdem auch dass 1. das Mittelfeld sogar immernoch das größere qualitative Loch als die Defensive und 2.Nigeria heute abend wird feiern können. Das ist eine Situation wie bei Frankreich 2010, wo das Team aus dem mentalen Schlamassel auch gegen einen Gegner wie Nigeria nicht mehr rauskommen wird und außerdem hatte gegen Kroatien schon alles nach Ende der Ära dieses alten argentinischen Teams geschmeckt. Da wird es unmöglich sein, aus dem Nichts auf einmal ein positives Mannschaftsklima zu kosntruieren, was gegen Nigeria schon reichen könnte

  8. #8
    Es geht das Gerücht um, dass die Spieler revoltiert haben und Sampaoli nichts mehr zu sagen hat.
    Messi wird wohl das Team aufstellen.

  9. #9
    Zitat Zitat von gnuss Beitrag anzeigen
    Denke aber außerdem auch dass 1. das Mittelfeld sogar immernoch das größere qualitative Loch als die Defensive und 2.Nigeria heute abend wird feiern können. Das ist eine Situation wie bei Frankreich 2010, wo das Team aus dem mentalen Schlamassel auch gegen einen Gegner wie Nigeria nicht mehr rauskommen wird und außerdem hatte gegen Kroatien schon alles nach Ende der Ära dieses alten argentinischen Teams geschmeckt. Da wird es unmöglich sein, aus dem Nichts auf einmal ein positives Mannschaftsklima zu kosntruieren, was gegen Nigeria schon reichen könnte
    offenbar will Sampaoli nu alles von links auf rechts drehen

    für mich weniger ein Thema von Mannschaftsklima als vielmehr einfach schlecht, aber ich steck net drin

    gen Island war et für mich okay, wobei schon da die massiv Defensivprobs offensichtlich

    historisch die Defensiv ja och immer ein Stärke von Argentina

    nix mehr da

  10. #10
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen
    gen Island war et für mich okay, wobei schon da die massiv Defensivprobs offensichtlich
    gegen Island war die Aufstellung doch nicht okay mit der Viererkette und Masche-Biglia davor + Meza im Team

  11. #11
    Zitat Zitat von gnuss Beitrag anzeigen
    gegen Island war die Aufstellung doch nicht okay mit der Viererkette und Masche-Biglia davor + Meza im Team
    ich kenn die Leuts doch all net

    Mascherana 90 ne Megakicker, nu aber wohl och über der Zenit

    Messi kenn ich noch, Higuain un Dybala, dann binsch schon fertig

    se haben gen Island für mich offensiv gut gespielt, och war für mich Messi wirklich gut in dat Spiel

    die Defensive aber, dat hat man da schon gesehen, net stabil

    un gen Croatia die Defensive ein Fiasko, un zwar unabhängig vom Torhüter

    zeitweis war man sogar unfähig in eigene Spielhälft der Ball überhaupt noch zum Mann zu spielen

    un Messi, muss man och sagen, in dat Spiel quasi null Gegenwehr

    er hat sein Männers da gen Null unterstützt
    Geändert von pantoffel_3 (26-06-2018 um 01:57 Uhr)

  12. #12
    Macherano 90 muss ich wohl vertun, dat wären ja 28 Jahrs, sorry, irgendeine eine von die letzten WMs mit ein von die besten WM-Kickers überhaupt

  13. #13
    Hoffentlich versaut es Nigeria nicht.

  14. #14
    Team CRO und Team ARG.

  15. #15
    1st Präsident of the IOFF Avatar von Üfli
    Island und Messi bitte jeweils mit 1:0 Sieg. Bitte. Danke.
    1st Präsident of the IOFF!
    Authentisch, kompetent, volksnah
    Jetzt auch mit Imagewechsel und in unsachlich!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •