Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 53 von 54 ErsteErste ... 343495051525354 LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 795 von 804
  1. #781
    Erstmal den Bachelor verkuppeln.

  2. #782
    gut, dass der nicht selbstverliebt ist

  3. #783
    cya in an other life, bro Avatar von GiGi_Ganter
    Ort: /watch?v=SF4LD-pDeeU
    Das ist so ein schlechter Verlierer (Alphonso)

  4. #784
    Zitat Zitat von GiGi_Ganter Beitrag anzeigen
    Das ist so ein schlechter Verlierer (Alphonso)
    Deswegen freu ich mich so, dass er verloren hat. Genau so wie er jetzt daher labert, kam er auch rüber. Immer schön betonen, dass er sich um alle gekümmert hat. Er vergisst nur zu sagen, dass er sich auch "gekümmert" hat, wenn die Leute das gar nicht wollten und dann wurde er richtig pissig.

  5. #785
    cya in an other life, bro Avatar von GiGi_Ganter
    Ort: /watch?v=SF4LD-pDeeU
    Ja, aber wenn wenigstens ein wenig Selbstreflexion wäre...
    Oder die ach so großartigen Lästerschwestern ihn mal eintunken würden: "Genau wegen diesem Gesülze hast du verloren; als du erstmalig "nominiert" warst"

  6. #786
    Melissa hat den Namen jetzt drauf. Kässrin. Nicht Chatrin.

  7. #787
    Die erzählt einen Müll.

  8. #788
    cya in an other life, bro Avatar von GiGi_Ganter
    Ort: /watch?v=SF4LD-pDeeU
    Wa - was labbert die Wollny da???

    Das tue ich mir nicht mehr weiter an;

    Wünsch euch noch nen Schönen

  9. #789
    Zitat Zitat von Fire2Wire Beitrag anzeigen
    Deswegen freu ich mich so, dass er verloren hat. Genau so wie er jetzt daher labert, kam er auch rüber. Immer schön betonen, dass er sich um alle gekümmert hat. Er vergisst nur zu sagen, dass er sich auch "gekümmert" hat, wenn die Leute das gar nicht wollten und dann wurde er richtig pissig.
    Richtig schlimm wenn man sich um Leute kümmern will und selbst wenn sie es nicht wollen, ist er deswegen noch lange kein Arsch. Und das die Cherhin nichts gemacht hat stimmt ja auch

  10. #790
    vom Blitz getroffen Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Die hätte halt nen Schlafsack statt ihrem doofen Wischmop mitnehmen sollen. Das war doch damals schon abgesprochen...

  11. #791
    Zitat Zitat von realanswers Beitrag anzeigen
    Richtig schlimm wenn man sich um Leute kümmern will und selbst wenn sie es nicht wollen, ist er deswegen noch lange kein Arsch. Und das die Cherhin nichts gemacht hat stimmt ja auch
    Wenn man die Grenzen anderer nicht respektiert, ist man ein Arsch. Ein übergriffiges. Er hat sich nicht selbstlos um andere gekümmert, er hat sich um sie gekümmert damit er im Nachhinein erzählen kann, dass er sich um sie gekümmert hat. Finde den Fehler.

  12. #792
    will endlich Frühling! Avatar von Hatsche
    Ort: Nirgendwo
    Eben stürmte das Team hinter den Kulissen die kleine Party mit den 4 Exen, Melissa und Bendel -
    alle trugen schwarze Shirts, auf deren Rücken "Bye Bitches" stand.

  13. #793
    vom Blitz getroffen Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Und jetzt das inszenierte Mama-Tochter-Wiedersehen...

  14. #794
    Geld macht nicht glücklich sagte die Wollny.

    Und warum war sie dann im BB Haus? Warum wollte sie gewinnen? Dummes Gelaber nur

  15. #795
    Diese ganze Staffel war gescriptet, und diese Finalsendung jetzt, die kam mir von Anfang bis Ende durchgeplant vor. Ich fand immer Zweifel unsinnig, dass nicht die Telefonvotings entscheiden, da es für den Sender natürlich Sinn macht, die mit den meisten Anrufen auch drinzubehalten. Aber dieses Finale heute, ich habe da nicht das Gefühl, dass Telefonanrufe irgendetwas geändert hätten. Die Besetzung des Finales allein ist schon seltsam - Chethrin und Daniel, also das Fake-Pärchen, das die Staffel tragen sollte, Alphonso und die Wollny mit der laufenden Sendung - bei normalem BB hatte ich am Ende das Gefühl, dass der richtige gewonnen hatte, insbesondere beim Sieg. Hier jetzt sind im Finale nicht mal Leute, die ich drin haben wollte oder mir darin vorstellen konnte (naja außer Daniel, der hat mich gefreut) und gewonnen hat erst Recht nicht der, wo ich mich am Ende freue.

    Das Ganze ist nicht wie BB, sondern wie etwas, dass mir vorgekaut vorgesetzt wird. Die Perversion von BB.

    Mir ist schlecht nach all dieser Manipulation, anstelle des guten Gefühls, wenn die Zuschauer es richten.

    Allein schon, dass Chethrin die Favoritin sein sollte, das passte hinten und vorne nicht. Wer hat sie dazu stilisiert? Nicht der Zuschauer .. Und dass sie beim Finale nicht durchhält, wundert mich null, ich frage mich da eher, ob absichtlich jemand mit all diesen offenkundigen Brüchen in der Persönlichkeit da stand, damit die quotentragende RTL-2 - "Mutter" hier gewinnen konnte.

    Die Texte in der Sendung, alle sehr passend, woher wussten sie aber das alles denn vorher, wenn es der Zuschauer bestimmt hätte? Der Aufbau der Sendung mit der Konzentration auf Silvia, Silvia hier, Silvia da von Beginn an, geschah weil?

    Ne, das war kein BB, das war irgendetwas, das in mir Übelkeit erregt hat, von der ich mich erstmal erholen muss.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •