Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 300 von 334 ErsteErste ... 200250290296297298299300301302303304310 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.486 bis 4.500 von 5007
  1. #4486
    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen
    Willi und Jasmin haben sich getrennt Hab gerade die Instagram Storys gesehen
    Ich bin erschüttert.

    Mein Leben hat keinen Sinn mehr!!!

  2. #4487
    gerade eben erst gelesen.. ja isses denn....... einzig eure Kommentare lassen mich nicht völlig verzweifeln

  3. #4488
    Zitat Zitat von Sabuha Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich auch noch dort gelesen.
    Sie hatten in letzter Zeit viele glückliche Momente, aber ihm fehlte die Konstanz?
    Er hätte doch mit ihr nach Konstanz umziehen können, wenn ihm die Stadt so fehlt.

  4. #4489
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Er hätte doch mit ihr nach Konstanz umziehen können, wenn ihm die Stadt so fehlt.
    So in etwa hab ich auch geblödelt, weil ich dachte, dass es Konstanz als Wort nicht gibt.
    Daher dachte ich, er meinte Kontinuität oder „dass es konstant glücklich ist“ oder sowas.
    Habe extra im Duden nachgeguckt. Und da steht Konstanz als Nomen drin und meint nicht die Stadt‘

    Für mich hört sich das immer noch komisch an „Nur leider fehlte mir da die Konstanz.“

  5. #4490
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Sabuha Beitrag anzeigen
    So in etwa hab ich auch geblödelt, weil ich dachte, dass es Konstanz als Wort nicht gibt.
    Daher dachte ich, er meinte Kontinuität oder „dass es konstant glücklich ist“ oder sowas.
    Habe extra im Duden nachgeguckt. Und da steht Konstanz als Nomen drin und meint nicht die Stadt‘

    Für mich hört sich das immer noch komisch an „Nur leider fehlte mir da die Konstanz.“
    Hab da gestern auch kurz gestutzt, aber dann: konstant/Konstanz...also völlig korrekt.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  6. #4491
    Zitat Zitat von Sabuha Beitrag anzeigen
    Für mich hört sich das immer noch komisch an „Nur leider fehlte mir da die Konstanz.“
    Für mich klingt das völlig normal. Vermutlich betonst Du es gedanklich falsch, weil Du nur an die Stadt denkst

  7. #4492
    Ist mir schon klar, dass es Konstanz auch als Nomen gibt. Aber die fehlende Konstanz (also die fehlende Beständigkeit) als Haupttrennungsgrund finde ich nach einem Jahr Ehe ein bißchen seltsam. Daher denke ich, dass der Herren sich nach der Stadt Konstanz oder nach einer Frau namens Konstanze sehnt.

  8. #4493
    Zitat Zitat von Giftnudel Beitrag anzeigen
    Ist im Dschungel noch ein Plätzchen frei? Neben der Büchnerin und der Wendler-Ex wäre Jasmin doch perfekt.
    Der neue Bachelor.
    In der Ehre liegt Hoffung. *Alaska State Trooper*

  9. #4494
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Für mich klingt das völlig normal. Vermutlich betonst Du es gedanklich falsch, weil Du nur an die Stadt denkst
    Eigentlich denke ich sogar immer an Constanze
    Bei dem Wort konstant denke ich ausserdem an Konstante.

    Ich finde es ja prinzipiell gut, wenn ich was dazu lerne.
    Aber Deutsch von Willi Herren - das deprimiert dann doch etwas.

  10. #4495
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Sabuha Beitrag anzeigen
    Eigentlich denke ich sogar immer an Constanze
    Bei dem Wort konstant denke ich ausserdem an Konstante.

    Ich finde es ja prinzipiell gut, wenn ich was dazu lerne.
    Aber Deutsch von Willi Herren - das deprimiert dann doch etwas.
    Mir ist aber schon öfter aufgefallen, dass Herren sich ganz gut ausdrücken kann.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  11. #4496
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Hatte die Büchner nicht schon mal Interesse an ihm bekundet?
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  12. #4497
    Bei Instagram hat sie anscheinend 600.000 (echte?) Follower.
    Zitat Zitat von Moritza Beitrag anzeigen
    Meinste die sind wirklich echt?
    Instagram ist mir ein totales Rätsel. Ich dachte man würde mich hier eventuell aufklären. Hübsches Mädchen sein reicht ja auch, ohne dass da auch nur 1 zusätzliches Mü mehr dahintersteckt. Ich weiß es ehrlich nicht

  13. #4498
    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Hatte die Büchner nicht schon mal Interesse an ihm bekundet?
    O!!M!!!G!!!.... das mag ich mir gar nicht ausmalen.....

  14. #4499
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von zickenqueen Beitrag anzeigen
    O!!M!!!G!!!.... das mag ich mir gar nicht ausmalen.....
    Zumindest bliebe sie dann nach dem Dschungel noch ne Weile im Gespräch.....
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  15. #4500
    Zitat Zitat von Flohdompteuse Beitrag anzeigen
    Bei Promiflash hatte ich´s auch aufgeschnappt aber auf Instagram, da ein User nachfragte ob Promiflash keine News über Yotta hat, da er seit einiger Zeit verschwunden wäre.
    Sein Account war wohl einige Zeit verwaist. Währenddessen hat ein User verbreitet, er würde im Knast sitzen und hat auch irgendwelche Dokumente veröffentlich, die das beweisen würden. So wirklich habe ich da nicht durchgeblickt.
    Es wurde dann einige Male erwähnt, Yotta würde in Thailand abgeschirmt sitzen und für Promis unter Palmen drehen.
    Naja, irgendwas wird gewesen sein.
    Danke fürs Widergeben.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •