Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 113 von 113 ErsteErste ... 1363103109110111112113
Ergebnis 1.681 bis 1.689 von 1689
  1. #1681
    Zitat Zitat von Leo Beitrag anzeigen
    Er hat es doch vor Iffi und Roland zugegeben, dass er pädophil ist.
    Das habe ich ja nicht gesehen und hatte deshalb auf eine kurze Zusammenfassung gehofft wie und vor wem es aufgeflogen ist
    Hat er es einfach so erzählt oder hatten sie einen Verdacht und warum?

  2. #1682
    K. hatte G. gebeten, mitzukommen, während er I.s Tochter Nachhilfe gab.
    Als Alibi diente, G. habe sich ausgesperrt.
    Durch einen blöden Zufall flog das Alibi im Gespräch der 3 Erwachsenen auf und als immer mehr nachgehakt und insistiert wurde, outete sich K., sagte aber, dass er an der Tochter kein Interesse habe. Ohne ihn betr. Therapie zu Worte kommen zu lassen, gab es Zoff.
    In Eile, reicht's?;-)

  3. #1683
    Zitat Zitat von sheherazade Beitrag anzeigen
    K. hatte G. gebeten, mitzukommen, während er I.s Tochter Nachhilfe gab.
    Als Alibi diente, G. habe sich ausgesperrt.
    Durch einen blöden Zufall flog das Alibi im Gespräch der 3 Erwachsenen auf und als immer mehr nachgehakt und insistiert wurde, outete sich K., sagte aber, dass er an der Tochter kein Interesse habe. Ohne ihn betr. Therapie zu Worte kommen zu lassen, gab es Zoff.
    In Eile, reicht's?;-)
    Besten Dank

  4. #1684
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Konstantin hatte Gabi gebeten, deswegen mitzukommen zur Nachhilfe (sonst hat er das ja alleine gemacht), weil er den Verdacht hatte, dass Antonia sich in ihn verguckt habe...
    Sie schminkte sich auch die Lippen im Bad, bevor er kam!
    Er wollte sich quasi mit Zeugen absichern, dass von seiner Seite nichts passiert sei (falls die Verliebte später mal Ärger machen sollte.).

    Gabi hat blöd reagiert, als Iffi sagte, Andi sei doch da... Statt zu sagen: "Na, dann geh ich jetzt mal hin, prima!" druckste sie etwas verlegen rum, so dass alle stutzig wurden...
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  5. #1685
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen
    Gabi hat blöd reagiert, als Iffi sagte, Andi sei doch da... Statt zu sagen: "Na, dann geh ich jetzt mal hin, prima!" druckste sie etwas verlegen rum, so dass alle stutzig wurden...
    Ja, das war total albern und oberverdächtig. Total unglaubwürdig gemacht, da war mal wieder ein Praktikant am Werk
    Da könnte ja jeder kommen!

  6. #1686
    In Dieter Nuhrs Sendung hat Lisa Eckhart - sie trat dort als einzige Frau und als Letzte auf - vom WDR die Fortführung der Lindenstraße gefordert, schon allein Klausis wegen, dem nie gesagt worden sei, dass es da um eine TV-Serie ginge, aber auch sich selbst zuliebe, sei es doch immerhin damit nach Bonanza bereits ihre 2. Familie, die sie verlöre. Vor allem aber verriet sie die wahre Verursacherin der Absetzung: Angela Merkel. Begründung -> heute Abend auf one bzw. in der mediathek.
    Kommt gut ins Wochenende!

  7. #1687
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Leo Beitrag anzeigen
    Ich fand die letzte Folge so lala. Überrascht hat mich Tanjas Schauspiel, das streckenweise richtig gut war. Zum Beispiel als sie mit Vasily im Akropolis Ouzo gekippt hat, kam sie sehr authentisch rüber. Das kennt man von ihr gar nicht.
    Die Jack&Ben-Story finde ich völlig überflüssig. Da muss auch wieder mit dem Holzhammer jemand zusammengeführt werden, weil es ja nicht sein darf, dass da übrig gebliebene unglückliche Singles drunter sind, wenn die Serie abgewickelt ist.
    Antonia ist schon seit Jahren ein schreckliches Blag! Aber gar nicht nachzuvollziehen fand ich das Theater, das alle gemacht haben, als Gabi bei Iffi in der Küche saß. Gabi ist doch Antonias Oma und Iffis Stiefmutter. Was ist daran so ungewöhnlich, wenn sie bei ihrer Stieftochter in der Küche sitzt? Das mit dem vergessenen Schlüssel war doch völlig plausibel. Mir war das viel zu konstruiert, da es letztlich nur darum ging, dass Konstantins Geheimnis aufflog. Das hätte man auch weniger künstlich umsetzen können.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  8. #1688
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Mal eine Frage an die Experten, weil Google mir gerade nicht hilft:
    Ziemlich am Anfang der Serie hatte doch irgendwer (Benny?) einen immer weiter nach oben steigenden Zähler direkt im Eingangsbereich des Hauses angebracht, über den sich Else natürlich aufregte.
    Was zeigte der nochmal an?
    Die Staatsverschuldung?
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  9. #1689


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •