Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 316 von 334 ErsteErste ... 216266306312313314315316317318319320326 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.726 bis 4.740 von 4996
  1. #4726

  2. #4727
    Zitat Zitat von Vitamin_D Beitrag anzeigen
    Hätte nie gedacht, dass ich den ollen Paulus mal verteidigen muss. Er war - nicht unüblich zu seiner Zeit - nicht gerade ein Frauenfreund und mir daher reichlich unsympathisch.
    wie dem auch sei mit diesen immer wieder aufgetauchten details, fühlte ich mich immer schon von den originalen oder kanonischen zitaten aus seinen briefen etwas quer gebürstet.
    für kinder beeindruckend, aber erwachsen sollte man ihn als fundi erkennen. ein kind seiner zeit, das versucht, einen weg für seine gruppierung innerhalb des römischen imperialismus zu finden. dazu brauchte es ziemliche ausgefuchste intellektuelle tricks.
    die wahrscheinlichkeit, dass seine logiken auf toxische weise instrumentalisiert werden, ist hoch.
    abgesehen, dass er vom pferd auf den kopf gefallen war.
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html

  3. #4728
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von Kein Kommentar Beitrag anzeigen
    Krank? Das ist krank.



    Wer die Dame nicht erkannt hat, das ist diese.

    Kaitlin Bennett
    Wo sie Recht hat hat sie Recht.
    Wie soll man sich gegen ein tyrannisches Regime verteidigen wenn man nicht auch die gleichen Waffen kaufen darf wie die Armee?

    Für eine Freigabe von Raketen, Artillerie, MBTs, Kampfflugzeugen, Kriegsschiffen, Sturmgewehren, Giftgas und sonstigem Kriegsmaterial an US-Bürger (natürlich ohne vorherige Überprüfung der Käufers .... freie Waffen für freie Bürger )
    Und wenn 1-2 Monate nach Inkrafttreten der Regel dann die Leute genug haben von den täglichen Massakern in ihrem Land, kann man ihnen anbieten dass man den Verkauf der Kriegswaffen wieder illegal macht ... aber nur unter der Voraussetzung dass der 2. Verfassungszusatz abgeschafft wird
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  4. #4729
    Zitat Zitat von Lil Beitrag anzeigen
    Mir gings aber auch nur um die grobe Linie der geplanten Vorgehensweise und nicht um hochkorrekte grönländische Details.
    Ja, klar, das habe ich auch so verstanden. Ich wollte es nur um die (wie ich finde äußerst gefährliche) Komponente der Militarisierung ergänzen.

    Allerdings:

    Grönland will nicht von Donald Trump gekauft werden. Das teilte das Außenministerium über Twitter mit. "Wir sind offen für Geschäfte, aber stehen nicht zum Verkauf."
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/so...a-1282423.html

  5. #4730
    Der fette Trump macht sich über einen dicken Wähler von ihm lustig? Ernsthaft?
    Verstehen Sie?

  6. #4731
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    ... aber nur unter der Voraussetzung dass der 2. Verfassungszusatz abgeschafft wird
    Da musst du etwas missverstanden haben, darf ich das mal korrigieren:
    ... aber nur unter der Voraussetzung dass der 2. Verfassungszusatz nicht angetastet wird - sonst wäre das so, als würden in Indien plotzlich die heiligen Kühe geschlachtet.

  7. #4732


    was wirklich wichtig für Trump ist

  8. #4733
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen


    was wirklich wichtig für Trump ist
    Da is ja sogar unsere obligatorische Meisterfeier auf dem Marienplatz größer.

  9. #4734
    jetzt retweetet er alle Trump-Lobpreisungen, die er finden kann.

  10. #4735
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Die Fox-Polls müssen ihm schwer zugesetzt haben.

  11. #4736
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Habe gerade so CNN nebenbei gehört.

    Will Trump echt Grönland kaufen oder gibt es da auch sowas wie einen 1. April?

  12. #4737
    Es geht um iQ45. Je ungläubiger man selbst reagiert, desto wahrer ist die gerade erhaltene Information.
    “Evil begins when you begin to treat people as things.”

    Terry Pratchett - I Shall Wear Midnight

  13. #4738
    hautfarbenblind Avatar von ganzblau
    Ort: beim Drehen
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Will Trump echt Grönland kaufen oder gibt es da auch sowas wie einen 1. April?
    Was meinst du mit "echt", spector? Meinst du, er meint das, oder er glaubt das?

    Das Wort zum Sonntag heute von zwei Predigern, die ich beide mag :
    CNN's Anderson Cooper im Gespräch mit Stephen Colbert



    Bei Min. 03:30 erklärt Colbert, was er unter einem heretic to reality (also jemanden, der der Realität abgeschworen hat) versteht:

    Unser Präsident zieht es vor, in einer Phantasiewelt zu leben, die nur jene Weltsicht zulässt, die er selber vertritt. Darüber hinaus versucht er uns alle zu überzeugen, dass es die alleine zulässige (im Sinne von: wirkliche, wahre) Weltsicht ist, die es gibt. Das ist schon mal extrem selbstbezogen. Er lädt uns aber auch in diesen Wahnsinn ein, den er vertritt. Und das nenne ich ein Abfallen von der Wirklichkeit.

    Im Klartext schart er Anhänger um sich, die von den selben eigennützigen, niedrigsten Instinkten beseelt sind ... und das sind natürlich Instinkte, die alle Amerikaner - genauso wie andere Leute - teilen. Aber damit appelliert er nicht an die "besseren Engel in unserer Natur".
    Geändert von ganzblau (18-08-2019 um 10:35 Uhr)

  14. #4739
    Fußballpythia Avatar von Jaspis I.O.F.F. Team
    Ort: Doatmund
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Da is ja sogar unsere obligatorische Meisterfeier auf dem Marienplatz größer.
    Und die ist, aus Dortmunder Sicht, eher überschaubar.

    Wenn wir doch schon bei Paulus sind, können wir auch die vermeintlichen sieben Todsünden bemühen

  15. #4740
    Ihr treibt mich noch so weit, dass ich die Paulus-Geschichte in epischer Breite erzähle

    Ganz und gar offtopic




    Ich hatte diese Bibel lange nicht in der Hand, habe sie jetzt aber mal aus dem Regal geholt. Das mit den Benediktinern muss ich zurücknehmen, sie ist tatsächlich von den Dominikanern. Was die Bibel noch interessanter macht, weil die Dominikaer noch fundamentalistischer sind/waren.

    Ursprünglich wurde sie geschrieben von französischen Dominikanern in Jerusalem, ich habe das Vorwort überflogen und wenn ich das richtig sehe, wurden Ende der 1940er Jahre die ersten Teilbände in französisch veröffentlocht. Erschienen ist mein Exemplar übrigens im Herder Verlag Freiburg.

    Der Schinken hat alles in allen 1877 Seiten. Es hat zu jedem der einzelnen Bücher der Bibel lange Einleitungen, Quellenhinweise, und auf jeder Seite des eigentlichen Textes ist ¼ Seite Fussnoten.

    Wiki kann ja nicht allwissend sein und alles ausführlich erklären, worauf jeder denkbare User Wert legt. Deswegen werden wohl auch diese Details nicht erwähnt, sondern nur ein Überblick gegeben.

    Mein Scanner ist leider defekt, aber morgen im Büro scanne ich eine Beispielseite ein.





Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •