Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 42 von 54 ErsteErste ... 3238394041424344454652 ... LetzteLetzte
Ergebnis 616 bis 630 von 807
  1. #616
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Ist der strafgefangene nicht der vom „Murmeltier“-Tatort mit Murot?
    Geändert von suppenstar (20-10-2019 um 21:43 Uhr)

  2. #617
    girl crazy Avatar von hot chocolate
    Ort: world of music
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Ist der strafgefangene nicht der vom „Murmeltier“?
    Bill Murray kann eigentlich nicht sein. Oder ich hab Dich falsch verstanden


    Ab durch den Tunnel
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #618
    girl crazy Avatar von hot chocolate
    Ort: world of music
    Gute Frage - Was ist denn passiert
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #619
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    fazit: null handlung, aber geil!

    wie erwartet

    for your dreams be tossed and blown...



  5. #620
    Julia und Nils Avatar von Hewitt
    Ort: Gelsenkirchen
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    fazit: null handlung, aber geil!

    wie erwartet
    Ja die Handlung kam zu kurz. Eigentlich gab es keine. Aber spannend war es trotzdem.

  6. #621
    Member Avatar von Ronald McDonald
    Ort: Im McDonalds Deiner Wahl
    Zitat Zitat von Elbarto666 Beitrag anzeigen
    Assault on precinct 13
    Exakt.

  7. #622
    Hm, fand's mittelmäßig. Wieso hat die denn nicht reagiert, als Murot ihr beim telefonieren sagte,
    dass sie angegriffen werden? So ein Blödsinn.

  8. #623
    girl crazy Avatar von hot chocolate
    Ort: world of music
    Zitat Zitat von Hewitt Beitrag anzeigen
    Ja die Handlung kam zu kurz. Eigentlich gab es keine. Aber spannend war es trotzdem.
    Vor allem kein wieso, weshalb, warum....

    Ich fühle mich trotzdem sehr gut unterhalten
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #624
    es wuppt Avatar von wuppi
    Ort: Birnenhausen
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    fazit: null handlung, aber geil!

    wie erwartet


    Puh...durchatmen. Toller Tatort!

  10. #625
    #mydearmelancholy Avatar von Urban_Select
    Ort: bei mir zu hause
    was ein schlechter tatort...eine zumutung und ich fasse es selbst nicht, dass ich bis zum ende noch gehofft habe, der wird noch gut vilt...
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #626
    Ich komme in Frieden. Auf ewig! Avatar von dracena I.O.F.F. Team
    Ort: Mördergrube
    Zitat Zitat von Elbarto666 Beitrag anzeigen
    Assault on precinct 13

    Und Jenny mit dem Beißer hatte was von Juliette Lewis in Kap der Angst und from dusk till dawn war auch irgendwie drin.

    Ich bin kein Murot-Fan, aber diesmal hat er mir gut gefallen.
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)

    http://www.terre-des-femmes.de/

  12. #627
    born on Bloomsday
    Ort: Gormenghast
    Was für ein grandioser Tatort!
    An "Im Schmerz geboren" kommt er nicht ganz heran, aber IMHO ist es klar der zweitbeste Murot-Tatort.

    Ich frage mich, ob der HR vorher bei John Carpenter angefragt hat, ob sie sein Drehbuch und seine Musik zu "Assault" benutzen dürfen, aber falls sie ihm eine DVD des Tatorts (sozusagen als Belegexemplar) zuschicken, wird er sicher zufrieden mit dieser Hommage sein.

    Beim Mitlesen der Tweets auf Videotextseite 777 bin ich mir allerdings ganz schön alt vorgekommen: Immer wieder wurde behauptet Tarantino werde zitiert, bis dann endlich um 21:25 Uhr(!) zum ersten Mal Carpenter erwähnt wurde.
    Sic transit gloria mundi!

    Besonders toll fand ich die Figur der Jenny (und das "Schweigen der Lämmer" Zitat) sowie die Aktion von "Nummer 5" zur Musik von Sibelius.
    Nervig war nur der Radio-Sprecher (auch wenn es evtl. ein Zitat aus "The Warriors" sein sollte).

  13. #628
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Steerpike Beitrag anzeigen
    Was für ein grandioser Tatort!
    An "Im Schmerz geboren" kommt er nicht ganz heran, aber IMHO ist es klar der zweitbeste Murot-Tatort.

    Ich frage mich, ob der HR vorher bei John Carpenter angefragt hat, ob sie sein Drehbuch und seine Musik zu "Assault" benutzen dürfen, aber falls sie ihm eine DVD des Tatorts (sozusagen als Belegexemplar) zuschicken, wird er sicher zufrieden mit dieser Hommage sein.

    Beim Mitlesen der Tweets auf Videotextseite 777 bin ich mir allerdings ganz schön alt vorgekommen: Immer wieder wurde behauptet Tarantino werde zitiert, bis dann endlich um 21:25 Uhr(!) zum ersten Mal Carpenter erwähnt wurde.
    Sic transit gloria mundi!

    Besonders toll fand ich die Figur der Jenny (und das "Schweigen der Lämmer" Zitat) sowie die Aktion von "Nummer 5" zur Musik von Sibelius.
    Nervig war nur der Radio-Sprecher (auch wenn es evtl. ein Zitat aus "The Warriors" sein sollte).
    nee, Good Morning Vietnam

    for your dreams be tossed and blown...



  14. #629
    born on Bloomsday
    Ort: Gormenghast
    Wegen des "Good Morning O-Town"? Naja, Adrian Cronauer war allerdings ein Schnellsprecher.
    Dieser langgezogene Denglish-Drawl des Sprechers hat mich doch eher an den Slang des schwarzen Radiosprechers aus "The Warriors" erinnert (zumal der Name Walter Hill fiel).
    Geändert von Steerpike (20-10-2019 um 22:33 Uhr)

  15. #630
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    den film kenn ich jetzt nicht.

    ah mal nachgelesen. interessant.
    Geändert von reddevil (20-10-2019 um 22:35 Uhr)

    for your dreams be tossed and blown...




Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •