Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 145 von 320 ErsteErste ... 4595135141142143144145146147148149155195245 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.161 bis 2.175 von 4796
  1. #2161
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Tja, der kleine Lokalsender muss auch von irgendwas leben.
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  2. #2162
    Dost
    unregistriert
    Ich werde zum 01.08.2020 in S-H um die 40€ geringere monatliche Kita-Kosten haben. Das nervt mich gar nicht. Zumal eine weitere Absenkung geplant ist.

    Mich nervt, dass ich von weiteren Absenkungen nichts habe, da Dost Junior zum 01.08.2021 voraussichtlich in die Schule gehen wird und noch mehr nervt mich, dass die dösbaddeligen Mecklenburg-Vorpommern ab 2020 gar nichts mehr zahlen müssen.

    Das wäre mal ein richtiger Schluck aus der Pulle gewesen.

    Man könnte allerdings vielleicht auch sagen, ich bin neidisch auf M-V. Wie auch immer, die das finanzieren. Respekt!

  3. #2163
    Zitat Zitat von Dost Beitrag anzeigen
    Ich werde zum 01.08.2020 in S-H um die 40€ geringere monatliche Kita-Kosten haben. Das nervt mich gar nicht. Zumal eine weitere Absenkung geplant ist.

    Mich nervt, dass ich von weiteren Absenkungen nichts habe, da Dost Junior zum 01.08.2021 voraussichtlich in die Schule gehen wird und noch mehr nervt mich, dass die dösbaddeligen Mecklenburg-Vorpommern ab 2020 gar nichts mehr zahlen müssen.

    Das wäre mal ein richtiger Schluck aus der Pulle gewesen.

    Man könnte allerdings vielleicht auch sagen, ich bin neidisch auf M-V. Wie auch immer, die das finanzieren. Respekt!
    Bei uns in NRW ist das sogar in den Städten unterschiedlich geregelt. Bei uns in Köln Beiträge nach Einkommen gestaffelt während in Düsseldorf Kinder ab 3 Jahren NICHTS zahlen. Also deren Eltern natürlich.

  4. #2164
    Zitat Zitat von Dost Beitrag anzeigen
    Wie auch immer, die das finanzieren. Respekt!
    Wahrscheinlich (zum Großteil) aus dem Topf
    https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/...desweit/128214

    Kostenlose Kita - ganz oder teilweise -, gibt es inzwischen schon in einigen Bundesländern.

  5. #2165
    Kommt glaub auch auf den Betreiber der KiTa an. In Hamburg zB hat das Rote Kreuz auch kostenlose Angebote (bin beim Spaziergang an einer Kita vorbei, die damit "geworben" hat, dass sie noch kostenlose Plätze frei hat).

  6. #2166
    Also in Köln ist der Träger egal. Man zahlt immer gestaffelt nach Einkommensgruppe, Alter des Kindes und Betreuungsumfang ein hübsches Sümmchen an die Stadt. Große Geschwister sind dann gratis, dafür zahlt man bei U2 wieder so richtig viel.

    Dann kommt unser privater Träger und nimmt pro Kind noch Elternpauschale für Essen und Bastelkrempel. Ach und Pflegemittel müssen wir auch stellen. Eigentlich gehe ich gefühlt nur für die Miete und Kita arbeiten.

    Die gratis Kita-Plätze in MV sind vielleicht auch nur ein verzweifelter Versuch, junge Familien ins Land zu locken. Kann man da denn überhaupt seinen Lebensunterhalt bestreiten? Nach Hamburg pendeln wäre ja nun auch Wahnsinn.

  7. #2167
    Dost
    unregistriert
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Bei uns in NRW ist das sogar in den Städten unterschiedlich geregelt. Bei uns in Köln Beiträge nach Einkommen gestaffelt während in Düsseldorf Kinder ab 3 Jahren NICHTS zahlen. Also deren Eltern natürlich.
    Die Höhe des Elternbeitrags in S-H ist bislang auch sehr unterschiedlich von Kommune zu Kommune. Da kann der Nachbar auf der anderen Straßenseite, der zufällig zu einer anderen Gemeinde gehört, wesentlich mehr oder weniger zahlen als man selber. Und das System der Bis-3-Jährigen mit den finanziellen Töpfen war ganz anders als das der Ab-3-Jährigen.

    Dass es bereits kostenlose Kitas für die Ü3-Gruppierung - und ich meine für Normalverdiener - in Deutschland gibt, wie Sternderl schrieb, war mir neu. Ich dachte M-V hätte diesbezüglich die Vorreiterrolle.

  8. #2168
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Zitat Zitat von Dost Beitrag anzeigen
    Ich werde zum 01.08.2020 in S-H um die 40€ geringere monatliche Kita-Kosten haben. Das nervt mich gar nicht. Zumal eine weitere Absenkung geplant ist.

    Mich nervt, dass ich von weiteren Absenkungen nichts habe, da Dost Junior zum 01.08.2021 voraussichtlich in die Schule gehen wird und noch mehr nervt mich, dass die dösbaddeligen Mecklenburg-Vorpommern ab 2020 gar nichts mehr zahlen müssen.

    Das wäre mal ein richtiger Schluck aus der Pulle gewesen.

    Man könnte allerdings vielleicht auch sagen, ich bin neidisch auf M-V. Wie auch immer, die das finanzieren. Respekt!

    Aber davon abgesehen gibt es auch viel Kritik. Das Geld hätte in besserer Bezahlung der Erzieher und besseren Betreuungsschlüsseln mehr Sinn gemacht. Aber gsd sind meine Kinder erwachsen

  9. #2169
    In München dürfen seit diesem Sommer/Herbst Kinder zwischen 3 und 6 in kostenlose Kindergärten
    Allerdings ist das auch Einkommensabhängig. Immerhin senkt die Stadt aber die Gebühren auch für die anderen Eltern.
    Hier.

  10. #2170
    Dost
    unregistriert
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    In München dürfen seit diesem Sommer/Herbst Kinder zwischen 3 und 6 in kostenlose Kindergärten
    Allerdings ist das auch Einkommensabhängig. Immerhin senkt die Stadt aber die Gebühren auch für die anderen Eltern.
    Hier.
    Es ist nicht kostenlos, wenn es nicht für alle kostenlos ist. In aller Regel sind auch hier im Norden die Kitaplätze für Bezieher von Grundsicherung kostenlos. Davon hat aber Ottonormalverbraucher nichts.

    Aber um beim Thema zu bleiben: Jetzt nervt es mich, dass ich als armer Nordi bald drei mal so viel zahle wie der großkopferte Münchener Bajuware!

    ...oder bin ich nur neidisch...?

  11. #2171
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von Dost Beitrag anzeigen
    Ich werde zum 01.08.2020 in S-H um die 40€ geringere monatliche Kita-Kosten haben. Das nervt mich gar nicht. Zumal eine weitere Absenkung geplant ist.

    Mich nervt, dass ich von weiteren Absenkungen nichts habe, da Dost Junior zum 01.08.2021 voraussichtlich in die Schule gehen wird und noch mehr nervt mich, dass die dösbaddeligen Mecklenburg-Vorpommern ab 2020 gar nichts mehr zahlen müssen.

    Das wäre mal ein richtiger Schluck aus der Pulle gewesen.

    Man könnte allerdings vielleicht auch sagen, ich bin neidisch auf M-V. Wie auch immer, die das finanzieren. Respekt!
    Sowas nennt man Neid.

    Mich nervt, dass alleinstehende Mütter JETZT Alimente vom Staat bis 18 Jahre kriegen (wenn der Vadder nix zahlt).
    Ich hab nur bis 12 Jahre gekriegt (als ob die dann billiger werden die Kinder und arbeiten gingen... ).
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  12. #2172
    Das letze Kitajahr ist in NRW auch kostenlos und wir haben es knapp verpasst.

  13. #2173
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen
    Sowas nennt man Neid.

    Mich nervt, dass alleinstehende Mütter JETZT Alimente vom Staat bis 18 Jahre kriegen (wenn der Vadder nix zahlt).
    Ich hab nur bis 12 Jahre gekriegt (als ob die dann billiger werden die Kinder und arbeiten gingen... ).
    Aber das ist doch sehr begrüßenswert. Was gibt es da genervt zu sein?

  14. #2174
    Zitat Zitat von Yo-landi Beitrag anzeigen
    Kann man da denn überhaupt seinen Lebensunterhalt bestreiten?
    Nee, die hocken da immer noch in fensterlosen Höhlen ums Feuer rum und gehen jagen.

  15. #2175
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von oolz Beitrag anzeigen
    Aber das ist doch sehr begrüßenswert. Was gibt es da genervt zu sein?
    Der Neid. Der pure Neid, dass ich es damals nicht hatte.
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •