Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 49 von 49 ErsteErste ... 394546474849
Ergebnis 721 bis 735 von 735
  1. #721
    Und das musste unbedingt vor der Kamera sein?
    In der Ehre liegt Hoffung. *Alaska State Trooper*

  2. #722
    Zitat Zitat von Moritza Beitrag anzeigen
    Und das musste unbedingt vor der Kamera sein?
    Offenbar war die Nachfrage nach einer Reaktion auf diese Nachricht sehr groß...ich find`s nicht okay, dass man sich unbedingt öffentlich zum Tod
    eines Kollegen oder gar Freundes äußern muss...

  3. #723
    Zitat Zitat von Lena2008 Beitrag anzeigen
    Offenbar war die Nachfrage nach einer Reaktion auf diese Nachricht sehr groß...ich find`s nicht okay, dass man sich unbedingt öffentlich zum Tod
    eines Kollegen oder gar Freundes äußern muss...
    Könnte man verweigern. Einfach nur die Klappe halten. Und natürlich auch nichts bei Instagram posten. Also, wenn man nicht will.

  4. #724
    Zitat Zitat von Lena2008 Beitrag anzeigen
    ...ich find`s nicht okay, dass man sich unbedingt öffentlich zum Tod
    eines Kollegen oder gar Freundes äußern muss...
    Muss man nicht.

  5. #725
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von Giftnudel Beitrag anzeigen
    Könnte man verweigern. Einfach nur die Klappe halten. Und natürlich auch nichts bei Instagram posten. Also, wenn man nicht will.
    Du weißt doch, wie die schreiende Meute ist: wenn man nichts sagt, gilt man gleich als gefühllos. Da aber beide Personen in der Öffentlichkeit waren, müssen sie da auch öffentlich durch, denke ich.
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  6. #726
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen
    Du weißt doch, wie die schreiende Meute ist: wenn man nichts sagt, gilt man gleich als gefühllos. Da aber beide Personen in der Öffentlichkeit waren, müssen sie da auch öffentlich durch, denke ich.
    Es gibt soooooo viele Promis, die es schaffen, ihr Privatleben, ihre privatesten Gefühle etc. nicht öffentlich zu leben, dass man sagen kann: Es IST möglich. Aber will z. B. Janine überhaupt nicht öffentlich leben? Sie kann doch nix.

    Ich fand das mal bei J. Elvers sehr aufschlussreich. Sie war im Ausland und hatte wohl gerade Prügel von ihrem Lebensgefährten bekommen. Und wen ruft sie nur wenige Augenblicke später an? Einen Journalisten! Bei ihrer Ankunft in D waren die Medienvertreter natürlich schon am Flughafen und erwarteten sie. Es ist ein Geschäft.

  7. #727
    Naja, in dem Fall von Ingo Kantorek und Janine Pink stehen halt beide in der "Öffentlichkeit" und ein Statement wird erwartet. Man kann das natürlich verweigern und hoffen, dass irgendwann keiner mehr fragt. Man kann es ausschlachten und für sich nutzen, falls das geht. Oder eben einmal was in die Kamera sagen und dann gut sein lassen.

  8. #728
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Naja, in dem Fall von Ingo Kantorek und Janine Pink stehen halt beide in der "Öffentlichkeit" und ein Statement wird erwartet. Man kann das natürlich verweigern und hoffen, dass irgendwann keiner mehr fragt. Man kann es ausschlachten und für sich nutzen, falls das geht. Oder eben einmal was in die Kamera sagen und dann gut sein lassen.
    Ihr kurzes Statement dazu, direkt nachdem sie es erfahren hat, empfand ich als völlig ausreichend.

  9. #729
    Ich verfolge sie gar nicht, ich weiß nicht, was sie da sonst zu gesagt hat, um ehrlich zu sein. Aber sie kann es ja eh nur falsch machen.

  10. #730
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Ihr kurzes Statement dazu, direkt nachdem sie es erfahren hat, empfand ich als völlig ausreichend.
    Genau...noch ein tränenreiches Video muss echt nicht sein. Man meint die hätten Titanc gedreht...ne nur Köln 4711.
    In der Ehre liegt Hoffung. *Alaska State Trooper*

  11. #731
    Zitat Zitat von Moritza Beitrag anzeigen
    Genau...noch ein tränenreiches Video muss echt nicht sein. Man meint die hätten Titanc gedreht...ne nur Köln 4711.
    Zum 1. Satz. Ja, richtig.

    Satz 2: heißt das, dass man Skripted Reality Darsteller weniger betrauern darf als Hollywood Darsteller, wo dann ein 4 stündiges Tränen Spezial erlaubt ist?

  12. #732
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Ich verfolge sie gar nicht, ich weiß nicht, was sie da sonst zu gesagt hat, um ehrlich zu sein.
    Ich auch nicht aber es muss ja umfangreich gewesen sein. Und, wie gesagt, ihre kurze erste Aussage, dass es ihr sehr leid tut, vor allem für die Angehörigen (sinngemäß), fand ich völlig oK.

  13. #733
    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Zum 1. Satz. Ja, richtig.

    Satz 2: heißt das, dass man Skripted Reality Darsteller weniger betrauern darf als Hollywood Darsteller, wo dann ein 4 stündiges Tränen Spezial erlaubt ist?
    Nee...gar nicht vor der Kamera.
    In der Ehre liegt Hoffung. *Alaska State Trooper*

  14. #734
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Ihr kurzes Statement dazu, direkt nachdem sie es erfahren hat, empfand ich als völlig ausreichend.
    Ich mag die nicht, aber das Statement hat gepasst

  15. #735
    Ich finde es persönlich völlig legitim, wenn sich eine Person des öffentlichen Lebens auch öffentlich zum Tod eines Bekannten oder ehemaligen Kollegen äußert. Ich finde das sogar ziemlich respektvoll. Nur die Art und Weise kann ich hier einfach nicht verstehen. Erst gibt es ein eher lapidares Zitat in den Online- und Printmedien und dann wird noch einmal eine extra tränenreiche Story gepostet. Das hätte man mit Sicherheit auch anders lösen können. Warum nicht einfach EIN offizielles Statement? Auf mich wirkt das ein bisschen schmierig und dabei hatte man wirklich tagelang Zeit sich darauf vorzubereiten.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •