Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 194
  1. #106
    Ich finde sie als einzige von allen sympathisch Am Anfang sagte sie ja einmal zu Ginger "Erst denken, dann reden" das gefiel mir super

  2. #107
    Sie gehört zu den Kandidaten die nie auf der Liste stehen werden

  3. #108
    *daumendrück*

  4. #109
    Le Mops habituel Avatar von Bigfried1
    Ort: Hintenrum Süd
    Zitat Zitat von strickliesl Beitrag anzeigen
    Sie gehört zu den Kandidaten die nie auf der Liste stehen werden
    Eine gewagte Behauptung. Spätestens, wenn sie dem Janine im Weg steht... wird es kritisch für sie (manchmal reichen zwei Stimmen zur Nominierung ).

  5. #110
    100% SCHALKER UND SPIESSBÜRGER. Avatar von Wulffen
    Ort: In der Umbruchphase.
    Zitat Zitat von Bigfried1 Beitrag anzeigen
    Eine gewagte Behauptung. Spätestens, wenn sie dem Janine im Weg steht... wird es kritisch für sie (manchmal reichen zwei Stimmen zur Nominierung ).


    Stimmt leider, darum wird es Zeit dass das "Paar" getrennt wird.
    https://www.ioff.de/signaturepics/sigpic65747_1.gif

  6. #111
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von Angie07 Beitrag anzeigen
    Ich find sie auch gut; ihr würde ich den Sieg am meisten gönnen; sie ist jetzt nicht die Unterhaltungsgranate, aber ich find sie als einzige angenehm und echt.
    Kurz und knapp zusammengefasst - unterschreib ich.
    Im Grunde farblos ... aber neben all den Prolls sticht sie positiv heraus.


    Zitat Zitat von Blackbird Beitrag anzeigen
    Ich werde langsam skeptisch. Im Prinzip sehe ich sie in allen Gesprächen immer nur zustimmend nicken. Solange sie es dann bei der Nominierung raus lässt und da mal Stellung bezieht, ist es ja noch in Ordnung, aber so langsam, finde ich, könnte sie durchaus auch mal in der Gruppe etwas mehr ihre Meinung zu den Geschehnissen im Haus vertreten.
    Um Gottes Willen!
    Das wäre selbstmörderisch!
    Sofort steckt sie in einer Schublade, hat dann "Partei ergriffen" ... das würde nicht gut ausgehen.


    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    sie hat sie den armen, falschverstandenen Joey bedauert.

    das gibts minuspunkte.

    wer auf dieses fake-trocken-geheule reinfällt, fällt auch bei mir deutlich.
    Ich nehme an, dass sie vielleicht nicht so viel Trash-TV guckt wie wir und auf Grund seiner permanenten Verzweiflung & Traurigkeit einfach mal eruieren wollte, was hinter dem Bürschlein steckt, um es zu verstehen und einordnen zu können.
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  7. #112
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Ich finde sie ist eine sehr angenehme Person.

    Was mir auch gefällt sind ihre Begründungen bei der Nominierung oder wenn es darum
    geht wer zum Match geschickt werden soll.

    Ich sehe sie im Finale.

  8. #113
    Sie hat Joey gefragt, ob er seine Übungen schon gemacht hat, er sagte daraufhin ja, dass er eben gerade angefangen hatte und dann aber aufgehört hat. Nach ein paar Floskeln hat sie sich entfernt von ihm.
    Macht sie für mich weiterhin sympathisch, sie fragt nach, erkundigt sich, ist willens zu helfen, aber verschwendet (hoffentlich) nicht ihre Energie an Blender.

    Ihr Zopf fasziniert mich - wo wir wieder bei den Haaren wären
    Sind da aufplusternde Extenschenss drin?
    Sieht wunderschön aus, aber zu dick und zu voll um alles ihrs zu sein
    ...was mir in letzter zeit alles auffällt

  9. #114
    Zitat Zitat von Dr.Murder Beitrag anzeigen
    Ich finde sie ist eine sehr angenehme Person.

    Was mir auch gefällt sind ihre Begründungen bei der Nominierung oder wenn es darum
    geht wer zum Match geschickt werden soll.

    Ich sehe sie im Finale.
    Kannst Du mir bitte erklären, was sie meint bei ihrer Begründung, Jürgen zu nominieren?
    "Er ist an seine Grenzen gekommen" ????
    Heißt das im Klartext irgenwas anderes? Denn ich hatte bisher nicht den Eindruck, dass Jürgen mit den Nerven am Ende war oder kurz vorm Hungertod steht oder ähnliches.

    Ich bin ja voll einverstanden, dass er draußen ist, ich verstehe bloß die Begründung nicht?

  10. #115
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von funfan Beitrag anzeigen
    Kannst Du mir bitte erklären, was sie meint bei ihrer Begründung, Jürgen zu nominieren?
    "Er ist an seine Grenzen gekommen" ????
    Heißt das im Klartext irgenwas anderes? Denn ich hatte bisher nicht den Eindruck, dass Jürgen mit den Nerven am Ende war oder kurz vorm Hungertod steht oder ähnliches.

    Ich bin ja voll einverstanden, dass er draußen ist, ich verstehe bloß die Begründung nicht?
    Vielleicht nach dem Motto "...taugt nix für Challenges, verliert eh und macht alles falsch...".
    Oder er hat mit seiner Munkelei eine Grenze überschritten?

    Ich hätte ja lieber ne Erklärung für ihren (entschuldigenden) Eingangssatz: "Er ist ein lieber Mensch und mir sehr ans Herz gewachsen, (aber...)"
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  11. #116
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen
    Vielleicht nach dem Motto "...taugt nix für Challenges, verliert eh und macht alles falsch...".
    Oder er hat mit seiner Munkelei eine Grenze überschritten?

    Ich hätte ja lieber ne Erklärung für ihren (entschuldigenden) Eingangssatz: "Er ist ein lieber Mensch und mir sehr ans Herz gewachsen, (aber...)"
    Für mich klingt das irgendwie anders, nach etwas Schwerwiegendem, sehr höflich verklausuliert. Grade weil es von Sylvia kommt.

  12. #117
    weißwurscht is Avatar von Angie07
    Ort: Baijan
    Meine Meinung: Er brach das eine Match ab (um es im Nachgang echt dämlich zu begründen), buchstabierte falsch und war beim Einkaufen jetzt nicht soooo gut.
    Da könnte man schon sagen, dass er scheinbar an seine Grenzen gekommen ist.


    Aber gut; die Begründungen find ich meistens ziemlich daneben. Die von Sylvia ist immer noch besser als dieses "hat sich nach dem Bereichswechsel nicht mehr für mein Befinden interessiert"

  13. #118
    Zitat Zitat von Dr.Murder Beitrag anzeigen
    Ich finde sie ist eine sehr angenehme Person.

    Was mir auch gefällt sind ihre Begründungen bei der Nominierung oder wenn es darum
    geht wer zum Match geschickt werden soll.

    Ich sehe sie im Finale.
    Sylvias Nominierungen wirken so auswendig gelernt und vor allem wie vorher aufgeschrieben. Achtet mal darauf, aber sie baut einen regelrechten Spannungsbogen auf, bevor sie dann tatsächlich sagt, wen sie nimmt. Ich finde das jetzt nicht besonders schlimm, aber zwischen dem ganzen Gestammel und sich beschweren darüber, dass man nominieren muss, ist es sehr auffällig.

  14. #119
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Sylvias Nominierungen wirken so auswendig gelernt und vor allem wie vorher aufgeschrieben. Achtet mal darauf, aber sie baut einen regelrechten Spannungsbogen auf, bevor sie dann tatsächlich sagt, wen sie nimmt. Ich finde das jetzt nicht besonders schlimm, aber zwischen dem ganzen Gestammel und sich beschweren darüber, dass man nominieren muss, ist es sehr auffällig.
    Sie ist Schauspielerin, das ist ihr täglich Brot.

    Das Getue der anderen, als ob sie bis zum Zeitpunkt, bis sie ins Sprechzimmer gerufen werden, noch nie darüber nachgedacht hätten, wen sie nominieren, hat auch mit Schauspielerei zu tun, ist aber mehr die Kategorie Schmierentheater.

    Ich würde ihr den Sieg schon gönnen, sie ist keine unangenehme Person. Ihr Unterhaltungswert ist für dieses Showformat dafür etwas begrenzt, aber den Hampelmann ( p. korrekter : die Hampelfrau) zu machen liegt ihr wohl nicht.

  15. #120
    Ihr täglich Brot ist das Aufsagen, aber nicht das Script. Darüber wundere ich mich ja, also wie sie es dramaturgisch aufbaut.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •