Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 244 von 244 ErsteErste ... 144194234240241242243244
Ergebnis 3.646 bis 3.652 von 3652
  1. #3646
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Meines Erachtens hat sie da einen Punkt. Barron ist keine Person des öffentlichen Lebens, der sich zu politischen oder gesellschaftlichen Themen äußert.
    Dennoch zeigt sich da die Charakterlosigkeit der Trump-Sippe. Thunberg hat meines Wissens nie Trump namentlich erwähnt oder angegriffen.
    Barron wurde auch nicht angegriffen oder beleidigt, sein Name wurde nur in Verbindung, dass Trump nicht König der USA ist, erwähnt und dass er seinen Sohn zwar Barron nennen kann, er aber nicht automatisch Prinz der UsA wird. Zudem hat sich Frau Karlan dafür entschuldigt.

  2. #3647
    Donnie erklärt Strafrecht



    Wir lernen: Wenn das Opfer weiß, das es Opfer einer Straftat ist. Dann ist es keine Straftat

    Donnie zitiert allerdings nur ihn hier: https://twitter.com/jason_meister?lang=de
    Geändert von Lidius (Gestern um 15:45 Uhr)

  3. #3648


    Da werden wirklich alle mobilisiert, um den Hals des Verbrechers zu retten.
    Es wird gedroht und zum Stalking aufgerufen. Mich wundert es, dass er nicht auch noch die
    Privatadressen bekannt gegeben hat.

  4. #3649
    Harmoniekeule Avatar von cobrita
    Ort: Chaotistan
    Und Vattern wird 2020 doch noch gewinnen, wenn's so weitergeht.

    Zündeln und dann bremsen und den Mist dann den Jüngern als Riesenerfolg verkaufen. Und die glauben das unbesehen...

    https://www.zeit.de/wirtschaft/2019-...omplettansicht


    Zitat Zitat von grey panther Beitrag anzeigen
    ...gegen die "geschrieene Politik der Populisten":
    https://www.tagesschau.de/ausland/it...dinen-101.html
    mit einem Gruß für Cobrita nach Italien
    und einem Wunsch, Amerika hätte die auch....
    Da sind die nur vor Tagen "kurz ausgerutscht" und das hat ziemlich an ihrer Glaubwürdigkeit gekratzt, obwohl sie sofort zurückgerudert sind:
    Eine Gruppe in Rom hat wohl Casa Pound eingeladen/ihnen erlaubt, beim Marsch mitzumachen. Nur dumm, dass CP die ultrarechte Faschistengruppe schlechthin ist. Sie tun zwar oft so, als ob sie Leuten helfen aber das ist Politik ihrerseits und es ändert nichts an ihrer Gesinnung.
    Inzwischen trau ich dem Frieden sehr viel weniger.

  5. #3650
    Member Avatar von Fitz
    Ort: Österreich
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Meines Erachtens hat sie da einen Punkt.
    Naja. Es handelte sich um ein weitgehend harmloses Wortspiel, das sich nicht gegen den Sohn sondern Donald Trump richtete, der hingegen wiederum Greta Thunberg direkt, in seiner üblichen primitiven Unart angegriffen hat, wobei es dem bekennenden Klimawandelskeptiker weniger um ideologische Differenzen gehen dürfte, als um (wieder mal) sein gekränktes Ego, da nicht er als Sieger hervorgegangen ist.

    Ein erwachsener Mann würde das einfach hinnehmen und zumindest den Mund (bzw. die Finger still) halten. Selbst ein Jeremy Clarkson, der Greta Thunberg in letzter Zeit auch überhart angegangen ist, hat es geschafft, über den eigenen Schatten zu springen ("Congrats to @GretaThunberg from the old dinosaur. I think her dream is unrealistic but it’s hers and it’s shared by millions of others").

    Bei Melania frage ich mich auch, wie ihre Anti-Bullying-Initiative mit dem Verhalten ihres Ehemanns zusammengeht, sprich, die hat auch ein sehr ausgeprägtes Naheverhältnis zu Double Standards - echt furchtbar wie sich das in den letzten Jahrzehnten gerade im republikanischen Umfeld entwickelt hat.

  6. #3651

    Only pro Trump Fox shows do well. Rest are nothing.

  7. #3652
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Aufgrund der Dreieinigkeit hat er es ja sogar.
    Jesus ist Gott und der heilige Geist ... weswegen er Maria schwängerte damit er geboren wurde und somit sein eigener Vater ist
    das kannste aber nur in der nachfolge der weströmer verklickern.
    in ostrom geht das nicht durch.
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •