Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 16 von 30 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 240 von 443
  1. #226
    Zitat Zitat von vergas Beitrag anzeigen
    Ist es eigentlich Wunschdenken, zu hoffen, dass diese 5 Leute ausfindig gemacht und empfindlich bestraft werden?
    Ausfindig machen wäre empfehlenswert. Bestrafen? Dazu sollte man erstmal klären, wie es dazu kommen konnte, dass sie zugeschaut haben. Waren es Sympathisanten oder sind die zufällig da reingeraten? Es ist eine Gamer-Seite.

    Inzwischen wurde das Video übrigens rd. 2.200 Mal angeschaut.

    ...Er nutzte dafür die Streaming-Plattform Twitch, eine wichtige Abspielstätte für die Übertragung von Videospielen. Dabei werden die Spiele, oft Ego-Shooter, von anderen Spielern betrachtet und verfolgt. Das Video von Halle ist zum Teil ebenfalls wie ein Ego-Shooter gefilmt....
    https://www.welt.de/politik/deutschl...ntat-live.html
    Geändert von Giftnudel (10-10-2019 um 23:48 Uhr)

  2. #227
    Zitat Zitat von DiMucci Beitrag anzeigen
    Ne, die haben sicher ein Mitverschulden.
    Nicht unbedingt. Kann man mit der Zuweisung von Mitverschulden nicht erstmal Fakten abwarten?

  3. #228
    Member Avatar von DiMucci
    Ort: Schleswig Holstein
    Kann die Rede vom Bundespräsidenten nur unterschreiben.."... wer das rechtfertigt, der macht sich mitschuldig."

    Wer sich sowas anschaut, unterstützt die Taten.

  4. #229
    Member Avatar von DiMucci
    Ort: Schleswig Holstein
    Zitat Zitat von Giftnudel Beitrag anzeigen
    Nicht unbedingt. Kann man mit der Zuweisung von Mitverschulden nicht erstmal Fakten abwarten?
    Natürlich ist es strafbar, wenn man von einem geplanten Verbrechen Bescheid weiss und es nicht meldet.

    § 138 StGB
    Nichtanzeige geplanter Straftaten

    (1) Wer von dem Vorhaben oder der Ausführung

    5. eines Mordes (§ 211) oder Totschlags (§ 212) oder eines Völkermordes (§ 6 des Völkerstrafgesetzbuches) oder eines Verbrechens gegen die Menschlichkeit (§ 7 des Völkerstrafgesetzbuches) oder eines Kriegsverbrechens (§§ 8, 9, 10, 11 oder 12 des Völkerstrafgesetzbuches) oder eines Verbrechens der Aggression (§ 13 des Völkerstrafgesetzbuches),

    (3) Wer die Anzeige leichtfertig unterläßt, obwohl er von dem Vorhaben oder der Ausführung der rechtswidrigen Tat glaubhaft erfahren hat, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
    Kannst mir doch nicht erzählen, das die sich etwas anderes anschauen wollten.
    Geändert von DiMucci (11-10-2019 um 00:00 Uhr)

  5. #230
    Zitat Zitat von DiMucci Beitrag anzeigen
    Natürlich ist es strafbar, wenn man von einem geplanten Verbrechen Bescheid weiss und es nicht meldet.
    Woher weißt du, dass sie es gewusst haben?

  6. #231
    Member Avatar von DiMucci
    Ort: Schleswig Holstein
    Zitat Zitat von Giftnudel Beitrag anzeigen
    Woher weißt du, dass sie es gewusst haben?

    Bist du so blöd oder tust du nur ?

    Wenn sich die Leute, beim Schauen des Videos nicht sofort bei der Polizei gemeldet haben, machen sie sich strafbar.
    Geändert von DiMucci (11-10-2019 um 00:21 Uhr)

  7. #232
    Zitat Zitat von DiMucci Beitrag anzeigen
    Bist du so blöd oder tust du nur ?

    Wenn sich die Leute, beim Schauen des Videos nicht sofort bei der Polizei gemeldet haben, machen sie sich strafbar.

    Nur Idioten hier ?
    Netter Umgangston, dem ich mich aber nicht anschließen werde. Eben schriebst du übrigens noch von der Planung einer Straftat, jetzt nur noch von Zuschauen?

    In dem Link steht, wie es dazu kommen konnte, dass sie es gesehen haben. Die Plattform ist weder als rechtsradikal oder sonstwas bekannt, es ist eine Gamer-Seite, auf denen Video-Spiele gestreamt werden und wie es dazu kommen kann, dass man auch unabsichtlich in das Video geraten könnte. Die Seite gehört übrigens zu Amazon. Und ich riet lediglich dazu, zu dem Punkt erstmal die Faktenprüfung abzuwarten. Das halte ich für den besseren Weg, als sofort eine Bestrafung zu fordern. Also in einem Rechtsstaat jedenfalls.

    https://www.welt.de/politik/deutschl...ntat-live.html
    Geändert von Giftnudel (11-10-2019 um 00:28 Uhr)

  8. #233
    Member Avatar von DiMucci
    Ort: Schleswig Holstein
    Ich glaube, die Fakten sind eindeutig. Du versuchst Gaffer eventuell Mitwisser zu verteitigen.

    Komm mal zurück zur Realität.

  9. #234
    Du meinst, in bin Sympathisantin?

    In welche Realität? In deine oder meine?

  10. #235
    Nervigster Mod Avatar von jume I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von DiMucci Beitrag anzeigen
    Bist du so blöd oder tust du nur ?

    Wenn sich die Leute, beim Schauen des Videos nicht sofort bei der Polizei gemeldet haben, machen sie sich strafbar.
    So nicht

  11. #236
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Was ich nicht verstehe. Warum gerade Juden? Die einzige Religion, die keinen missionieren will, sondern unter sich bleibt. Und der schießwütige Idiot hatte wohl auch Feministinnen, Islaministen und extreme Linke als Ziel. Alle drei Gruppen sind dem jüdischen Glauben auch nicht freundlich eingestellt. Kurz: Ein Psycho mit Grundhass.

  12. #237
    Rate mal, wer zum Essen kommt Avatar von schattenkatze
    Ort: in X-Berg
    Das ist alles sehr Scheiße.

    Der jüdische Anrufer hat wohl 10 Minuten gebraucht, um sich bei der Polizei zu erklären, schöner Schiet.

    Bei uns hier um die Ecke gibt es sogar einen Container, da sind immer zwei Förste drin, egal was läuft.

    Mit Halle war das ja eher Glück im Unglück, auch wenn das Sscheiße ist mit den 2 Todesopfern.

    OT: Kannst Du das mit dem Security Token mal abschaffen, Scotty - es nervt extrem.

  13. #238
    Rate mal, wer zum Essen kommt Avatar von schattenkatze
    Ort: in X-Berg
    Ich geh dann mal ins Bett.

    https://www.youtube.com/watch?v=aru4nDahPc4

    News welcome.

  14. #239
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Bei uns in Düsseldorf steht immer ein Streifenwagen vor der Synagoge. 2 Polizisten/innen dabei.
    Allerdings ist da ja auch schon was passiert. Ein übler Neonazi-Angriff.
    Dann gibt es aber tatsächlich so Leute, die kacken die an. "Statt Juden bewachen, kümmern sie sich lieber mal um unsre Kinder. Ich sach nur sogenannte Flüchtlinge".
    Würg! Kotz!

  15. #240
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Meine Antwort als aufrechter Polizist wäre "Wegen Leuten wie dir, stehen wir hier".


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •