Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 30 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 443
  1. #31
    Swan Song :: ISC 50 Avatar von Jaya Ballard
    Ort: The Void
    Schrecklich, was da gerade passiert Hoffentlich werden die Täter schnell gefasst!

  2. #32
    B 91 ist jetzt gesperrt, zwischen deuben und werschen. Lkw entdeckt mit Waffen.

  3. #33
    Schreckliche Tat Zum Glück haben es die Täter nicht in die Synagoge geschafft.

    Für die besorgten Bürger in den sozialen Medien steht natürlich schon fest, woher die Täter kommen und wer daran Schuld ist. Manche warten ja förmlich nur darauf dass hier irgendwas passiert, damit sie ihre wilden Theorien verbreiten können.

  4. #34
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen


    Glück gehabt!
    Kann man wohl laut sagen.
    Straßenbahn und Busse fahren auch nicht mehr. Mein Bruder meint, die stehen da richtig mit Maschinengewehren.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #35
    Einfach nur schlimm

  6. #36

  7. #37
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    B 91 ist jetzt gesperrt, zwischen deuben und werschen. Lkw entdeckt mit Waffen.
    wtf

    for your dreams be tossed and blown...



  8. #38
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    wtf
    Sagte MDR Kindermann eben. Das liegt zwischen Weißenfels und Zeitz.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #39
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    ich hoffe mal nicht das da einige jetzt tatsächlich revolution "spielen" wollen.....

    for your dreams be tossed and blown...



  10. #40

  11. #41
    In der Ludwig Wucherer Str. war der erste Tode, dort waren gestern meine Eltern beim Arzt in der Straße.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #42
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    ich hoffe mal nicht das da einige jetzt tatsächlich revolution "spielen" wollen.....
    Da fallen mir die Worte eines Kumpels ein, der welche in Halle kennt, richtige Stirnacken, die für den Aufstand trainieren.
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #43
    Heute ist ja auch Tag der Synagoge.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #44
    Hoffen wir, dass es nicht noch mehr Opfer geben wird. Es gibt auch Verletzte, eine Person mit Schusswaffenverletzungen wird gerade in der Uniklinik Halle operiert.

    Ich hoffe, sie haben die Täter bald. *daumendrück* Und ich bin sehr froh, dass die Täter nicht in die Synagoge hineinkamen. Leider hat sich heute gezeigt, dass die erhöhten Sicherheitsmaßnahmen vor und in Synagogen notwendig sind. Und das macht mich traurig!
    Wir seh'n mit Grausen ringsherum:
    Die Leute werden alt und dumm.
    Nur wir allein im weiten Kreise,
    Wir bleiben jung und werden weise.

    Eugen Roth

  15. #45
    Das Äußere des einen Täters erinnert wohl an die "Wehrsportgruppe Hoffmann." Habe ich irgendwo im Netz gelesen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •