Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 331 von 334 ErsteErste ... 231281321327328329330331332333334 LetzteLetzte
Ergebnis 4.951 bis 4.965 von 4999
  1. #4951
    Die Leiter im Hintergrund bei Mark Owen war übrigens seine Showtreppe

  2. #4952
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Zitat Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
    Mit 900 Millionen ist das jetzt nicht sehr viel weniger, aber sie ist halt nicht über der Grenze. Für mich ist der Unterschied eigentlich nicht besonders groß.
    Es geht sicher nicht um ein paar Millionen mehr oder weniger, sondern darum, dass sie (angeblich) den Wert der Firma aufgebauscht und mit gefälschten Informationen gearbeitet hat. Dadurch, dass sie immer als Milliardärin u. a. durch ihre Kosmetikmarke durch die Presse geisterte, hat das sicher um so mehr neue Käufer und Käuferschichten angelockt.

    Dieses Milliardärin-Gewäsch ist für mich auch das gewesen, was ich irgendwie nie glauben konnte, in so jungen Jahren und mit so wenig Aufwand (auch wenn das auch hier von manchen als nachvollziehbar verteidigt wurde). Wahrscheinlich wird das demnächst noch um einiges weiter runtergerechnet, wer weiß, was noch rauskommt. Würde mich eben gar nicht wundern.

    Steuerfälschungen (-Hinterziehungen?) kämen dann ja noch dazu.

  3. #4953
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Zitat Zitat von ganzblau Beitrag anzeigen
    Mich erinnert der Mr. Owen an DIESEN Herrn

    den hab ich geliebt in dem Film.

  4. #4954
    Zitat Zitat von storch Beitrag anzeigen
    Es geht sicher nicht um ein paar Millionen mehr oder weniger, sondern darum, dass sie (angeblich) den Wert der Firma aufgebauscht und mit gefälschten Informationen gearbeitet hat. Dadurch, dass sie immer als Milliardärin u. a. durch ihre Kosmetikmarke durch die Presse geisterte, hat das sicher um so mehr neue Käufer und Käuferschichten angelockt.

    Dieses Milliardärin-Gewäsch ist für mich auch das gewesen, was ich irgendwie nie glauben konnte, in so jungen Jahren und mit so wenig Aufwand (auch wenn das auch hier von manchen als nachvollziehbar verteidigt wurde). Wahrscheinlich wird das demnächst noch um einiges weiter runtergerechnet, wer weiß, was noch rauskommt. Würde mich eben gar nicht wundern.

    Steuerfälschungen (-Hinterziehungen?) kämen dann ja noch dazu.
    Mein Kommentar bezog sich auf die Aussage, dass die Welt jetzt wieder in Ordnung ist.
    Das ist mein Tanzbereich - das ist dein Tanzbereich.

  5. #4955
    Die sehen aus wie aus den 50ern. Rocco und Guy Ritchie sind nicht allein damit.
    Das ist mein Tanzbereich - das ist dein Tanzbereich.

  6. #4956
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    Zitat Zitat von MichiGer Beitrag anzeigen
    David und Victoria Beckham planen, einen geheimen Fluchttunnel von ihrem Haus aus zu bauen, um die Sicherheit bezüglich ihrer Einbruchsängste zu erhöhen.
    Nach Planungsunterlagen soll wohl irgendwie eine unterirdische Verbindung zwischen Haus und Garage entstehen.

    Die Pläne entstehen jetzt nur wenige Wochen nachdem Fußballer Dele Alli ausgeraubt wurde
    Ist natürlich auch sinnvoll, wenn sie öffentlich bekanntgeben von wo nach wo.
    Auf dem Boden der Tatsachen, liegt eindeutig zu wenig Glitzer...

  7. #4957
    Zitat Zitat von storch Beitrag anzeigen
    Es geht sicher nicht um ein paar Millionen mehr oder weniger, sondern darum, dass sie (angeblich) den Wert der Firma aufgebauscht und mit gefälschten Informationen gearbeitet hat. Dadurch, dass sie immer als Milliardärin u. a. durch ihre Kosmetikmarke durch die Presse geisterte, hat das sicher um so mehr neue Käufer und Käuferschichten angelockt.

    Dieses Milliardärin-Gewäsch ist für mich auch das gewesen, was ich irgendwie nie glauben konnte, in so jungen Jahren und mit so wenig Aufwand (auch wenn das auch hier von manchen als nachvollziehbar verteidigt wurde). Wahrscheinlich wird das demnächst noch um einiges weiter runtergerechnet, wer weiß, was noch rauskommt. Würde mich eben gar nicht wundern.

    Steuerfälschungen (-Hinterziehungen?) kämen dann ja noch dazu.
    Ich weiss ja nicht, ob es in den USA anders ist, aber wäre ein Aufbauschen des Vermögens im Hinblick auf Steuerzahlungen nicht völlig kontraproduktiv?

  8. #4958
    Zitat Zitat von Tasmanische Teufelin Beitrag anzeigen
    Ich weiss ja nicht, ob es in den USA anders ist, aber wäre ein Aufbauschen des Vermögens im Hinblick auf Steuerzahlungen nicht völlig kontraproduktiv?
    Vielleicht kriegt sie jetzt was zurück.

  9. #4959
    nur echt mit Maske Avatar von ganzblau
    Ort: im Dörfli



    Ich habe mir übrigens das Take-That-Konzert angesehen. Super, was die alles mit ihrem Videokonferenz-Tool gezaubert haben. Und auch die Stimmung: Ge-ni-al

    Hier der Link
    Bild:
    ausgeblendet
    "I don't take responsibility at all." Donald Trump
    "History is written by the winners." William Barr
    "Honesty, hard work, responsibility. Fairness. Generosity. Respect for others." Barack Obama
    "There is no glory in prevention." Alte Virologen-Weisheit

  10. #4960
    Bild am Sonntag, 31.05.2020

    Es steht nix drin, was Ihr nicht schon wisst.

    Außer:
    Jennifer Aniston flirtet heftig mit Justin Theroux. Täglich via Videochats (Zoom u.ä.). Sagen "Freunde".

  11. #4961
    Zitat Zitat von ganzblau Beitrag anzeigen



    Ich habe mir übrigens das Take-That-Konzert angesehen. Super, was die alles mit ihrem Videokonferenz-Tool gezaubert haben. Und auch die Stimmung: Ge-ni-al

    Hier der Link
    Bild:
    ausgeblendet
    Danke für den link!! Ich bin kein Take That Fan aber wow, das haben die genial hinbekommen. Bei Pray konnte man tatsächlich vergessen, dass die nicht zusammen auf einer Bühne stehen.
    Sehr gut

  12. #4962
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
    Die sehen aus wie aus den 50ern. Rocco und Guy Ritchie sind nicht allein damit.

    ehr sogar 30/40er - ich dachte sofort an "Der Doktor und das liebe Vieh" - vor allem Becks+Harper

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  13. #4963
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    ehr sogar 30/40er - ich dachte sofort an "Der Doktor und das liebe Vieh" - vor allem Becks+Harper
    Die beiden sehen für mich genau so aus, wie ich mir vorstelle, wie man auf seinem britischen Landsitz eben so rumläuft.

  14. #4964
    Fußballpythia Avatar von Jaspis I.O.F.F. Team
    Ort: Doatmund
    Habe mir auch gerade Take That angeguckt. Was man Wunderbares per Video-Schalte basteln kann...mir fehlen echt die Worte. Never forget!
    Aktuelle Informationen zu Covid-19 (Coronavirus)
    https://www.ioff.de/showthread.php?4...1#post48887761


    "There is no glory in prevention." Christian Drosten, 12.03.2020

  15. #4965
    Zitat Zitat von Jaspis Beitrag anzeigen
    Habe mir auch gerade Take That angeguckt. Was man Wunderbares per Video-Schalte basteln kann...mir fehlen echt die Worte. Never forget!
    Fand das auch echt toll


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •