Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 158 von 334 ErsteErste ... 58108148154155156157158159160161162168208258 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.356 bis 2.370 von 4999
  1. #2356
    Cats
    unregistriert
    Zitat Zitat von chatte03 Beitrag anzeigen
    Auf den letzten Seiten konnte man ja jetzt so einiges nachlesen, was die Merkwürdigkeiten im Auftreten der Witwe betrifft. Als ich kurz nach seinem Tod gelesen hatte, dass sie in Spanien "im Urlaub" gewesen sei, auch über die Feiertage, habe ich mich im RIP-Thread darüber leicht verwundert - und sofort von allen Seiten Prügel bezogen... Da wurde so getan, als sei das alles sein Wunsch und ganz normal gewesen (für ihn und seine Frau zumindest) und die Ehe im Lot, und anschließend war von der bewegenden Trauerfeier die Rede.

    Jetzt wundere ich mich doch sehr über die offenbar ganz unterschiedliche Wahrnehmung. Ich persönlich finde es nach wie vor ungewöhnlich, dass Eheleute nicht zusammen wohnen, einander aus dem Weg gehen, wenn es einem von ihnen schlecht geht, während der Ehe (und schweren Krankheit des Partners) schon anderweitig liiert sind und bei der Beerdigung des Partners so auftreten wie hier beschrieben.

    Jede/r kann natürlich leben wie er/sie will, ich will das auch keineswegs verurteilen - sofern alle damit glücklich sind. Aber wundern darf ich mich schon, denke ich.

    Oder ist das jetzt wieder so ein Beitrag, auf den so eine Antwort kommt: https://www.ioff.de/showthread.php?4...rbenen/page318?
    Nö. Ich finde, Du hast Recht. Ich hab auch gestutzt, als ich das erste Mal hörte, dass sie im Urlaub war, als es ihm sehr schlecht ging. Ich finde, das darf man auch seltsam finden. Auf mich wirkt das auch alles sehr inszeniert. Sie als Witwe, wo man denken sollte, sie waren ein Paar, dann kommt raus, sie waren lang keins mehr und das stutzige Gefühl hatte seine Berechtigung. Dennoch diese pompöse Inszenierung. Aber ok. wenn sie das beide so wollten, weil sie sich gegenseitig freundschaftlich noch wichtig waren...

  2. #2357
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Wenn Du Fan wärst, wüsstest Du was Dich erwartet
    Genau deshalb würde ich mir das nicht bieten lassen. Da wär mir mein Geld zu schade.

  3. #2358
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Ich auch nicht, einmal, wegen technischer Störung oder Unfall o. ä. lass ich mir gefallen. Aber bittschön dann auch mit zeitnahen Erklärungen und Entschuldigung.

    Aber bei ihr weiß man das ja schon seit mindestens einem Jahr (?), immer wieder diese verspäteten Auftritte oder Absagen. Vor allem aber auch diese Art und Weise mit dem zahlenden Publikum umzugehen, ist einfach unakzeptabel. Die Karte hätte ich schon längst wieder verkauft, soll sich doch jemand anders damit rumärgern und Fan wäre ich die längste Zeit gewesen. Was bildet die sich denn ein und wer bin ich denn, mir das gefallen zu lassen?
    Geändert von storch (23-02-2020 um 21:23 Uhr)

  4. #2359
    Madonna kann es sich offensichtlich erlauben die Fans so hinzuhalten.

    Geht ja schon seit Jahrzehnten so. Trotzdem werden teure Tickets zuhauf gekauft.

    Würde mir kein 2. Mal passieren.

    Nichtkaufen der Tickets wäre die einzige Abstrafung für die Frau.
    Aber die dumme Masse nimmt es ja hin. Selbst schuld irgendwie.

  5. #2360
    Zitat Zitat von Sabuha Beitrag anzeigen
    Einen Pickel weg, rosigere Lippen oder definiertere Wimpern/Brauen zB

    Dass man halt geschminkt aussieht.
    Nicht operiert.

    Aber heutzutage schminken sich ja viele schon so, dass man denkt, sie hätten eine OP hinter sich.

    Ich finde es schon erschreckend, wenn eine 13-14jährige sich so bearbeitet, dass die ganz anders aussieht.
    Irgendwann will sie vielleicht in real so aussehen und dann wird die Nase eben echt verkleinert, die Lippen aufgeblasen, Kinn gestutzt usw
    Es gibt ja auch bei diversen Apps so "Schönheits"-Filter, die eigentlich durch die Bank weg die Lippenform total absurd verändern. Ist wohl ein Schönheitsideal. Und bei Rankins Experiment sieht man ja schon am Beispielbild, dass Original und bearbeitetes Bild sich nicht ähnlich sehen. Und Emmy Rossum sieht auf dem weiter oben gezeigten Bild aus wie immer.
    Bild:
    ausgeblendet
    He thrusts his fists against the post and still insists he sees the ghost.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #2361
    Zitat Zitat von BadCompany Beitrag anzeigen
    Bild:
    ausgeblendet

    Jenny Elvers mit Sohn Paul bei der L'Oréal Paris Bar "Room No. 311" in der Alten Münze (Foto: BrauerPhotos / Neugebauer)

    viele mehr
    Pauls Haarstyle tut absolut nichts für ihn (seine Stirn sieht RIESIG aus), und dieses Mixen von Cameltönen kann man auch besser machen. Oder lassen.

  7. #2362
    Den Großteil des Vermögens von Kirk Douglas hat er der Stiftung von seiner Frau Anne und ihm vermacht:

    ...Demnach sollen 70 Millionen Dollar (etwa 65 Millionen Euro) an die Douglas Foundation gehen, die der Star vor fast 60 Jahren gemeinsam mit seiner Frau Anne Douglas (100) ins Leben rief. Auf diese Weise sollen ein Kinderkrankenhaus in Los Angeles und eine Einrichtung für notleidende Kinder finanziell unterstützt werden. Zudem helfe das Geld, unterprivilegierten jungen Menschen ein Stipendium an der St. Lawrence Universität (Bundesstaat New York) verleihen zu können. ...
    Find ich toll!

    Wer die restlichen 10 Millionen erhält geht aus dem Artikel nicht hervor.
    Stimm ab für ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen, für mehr Verkehrssicherheit und Umweltschutz: https://www.duh.de/tempolimit-protest/

    Wir seh'n mit Grausen ringsherum:
    Die Leute werden alt und dumm.
    Nur wir allein im weiten Kreise,
    Wir bleiben jung und werden weise.

    Eugen Roth

  8. #2363
    Zitat Zitat von Kekskuchen Beitrag anzeigen
    Ich glaube Du hast mich falsch verstanden. ICH finde sie NICHT hübsch...

    ...beim Rest gebe ich Dir Recht: Reality und Instafilter passen nicht mehr zusammen. Sind ne Pest!

    Trotzdem gibt es immer noch u35 und ü35 hübsche Frauen im real life. Die Miss und einige andere Kandidatinnen zähle ich nicht dazu.


    Ich habe vor kurzem beim Zappen ein Interview mit ihr gesehen. Ich muss alles zurücknehmen, was ich, wie die meisten hier, von ihr dachte.

    In Natura (sie war sehr wenig geschminkt) ist das eine sehr hübsche Frau und sieht eher jünger aus als 35 Jahre. Und sympatisch ist sie auch.

    Entweder ist sie total unfotogen, dass sie auf Bildern so herb und älter aussieht, oder sie hatten ihr ein unvorteilhaftes MakeUp verpasst.

    Ich weiß leider nicht mehr, wo mir das über den Weg gelaufen ist.





    Jenny Elvers (47 Jahre) sieht verheerend aus. Die hat sich endgültig ein Fratzengesicht operieren lassen.

    Sigourney Weaver, die 70 (SIEBZIG) Jahre alt ist, sieht hammermäßig gut aus.
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  9. #2364
    Jenny Elvers (47 Jahre) sieht verheerend aus. Die hat sich endgültig ein Fratzengesicht operieren lassen.
    Wenn Frauen aussehen wie Elvers sind es selten OPs sondern Botox und Filler. Die größeren Praxen, die teilweise Ketten sind und ausschließlich diese noninvasiven Beautybehandlungen machen gibt es inzwischen richtig viel. Dicke Lippen für 100-200 €, botox und Filler gehen bei 100€ los, Vampirlifting und was es sonst so gibt. Zielgruppe sind auch, wenn nicht sogar hauptsächlich l, Mädels ab Anfang/Mitte 20. Ich war neulich mal in so einer Praxis, seeehr interessant, sehr junges Publikum.

    "I am not drummer man"
    eargasm -->~ Dimash Kudaibergen ~


  10. #2365
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen
    Ich habe vor kurzem beim Zappen ein Interview mit ihr gesehen. Ich muss alles zurücknehmen, was ich, wie die meisten hier, von ihr dachte.

    In Natura (sie war sehr wenig geschminkt) ist das eine sehr hübsche Frau und sieht eher jünger aus als 35 Jahre. Und sympatisch ist sie auch.

    Entweder ist sie total unfotogen, dass sie auf Bildern so herb und älter aussieht, oder sie hatten ihr ein unvorteilhaftes MakeUp verpasst.

    Ich weiß leider nicht mehr, wo mir das über den Weg gelaufen ist.
    Ich sah sie die Tage auch im TV und fand meinen Eindruck, dass sie wesentlich älter aussieht, bestätigt. Sympathisch fand ich sie auch nicht.
    Aber, die Geschmäcker sind ja verschieden UND es sind ja auch immer Momentaufnahmen.

  11. #2366
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Und Emmy Rossum sieht auf dem weiter oben gezeigten Bild aus wie immer.
    Das Bild hab ich ja nur eingestellt, damit man weiß, wer Emmy Rossum ist. Es geht ja um das Bild darunter: DAS ist sie auch.
    Deshalb mein Satz: "nicht wiederzuerkennen".

  12. #2367
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Gleich zeigen sie auf RTL, wie Johnny Depp angeblich gestützt werden musste und über den roten Teppich gewankt sein soll:
    das schau ich mir in bewegten Bildern gleich mal an, ob das echt so stimmt.

  13. #2368
    chronisch namensblind Avatar von BadCompany
    Ort: Rockcity, Deep South :D
    BadCompany
    Schönes bleibt schön auch wenn es welkt.

  14. #2369
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    ich bin eine wassermelone


  15. #2370
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Ohje, jetzt hab ich das gesehen im TV, was hat Johnny denn da erzählt? Und er schwankte ja wirklich total
    und musste beim Autogramme schreiben in einer Tour gestützt werden. Was war da los?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •