Seite 24 von 46 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 346 bis 360 von 679
  1. #346
    @Nadine3108 Danke für die ausführliche Analyse
    Dass diese Stephi soweit kommt wundert mich sehr. Dachte irgendwie die ist garnicht sein Typ. Ich bin auch äußerst gespannt was das mit dem Anruf auf sich hat.

    Ich hab mir die zweite Folge angeschaut. Diese Michelle aka Mimi ist leider nicht so symphatisch wie man auf den ersten Blick meinen könnten. Ziemlich besitzergreifend, eifersüchtelt rum, lästert, und gönnt anderen einfach garnix. Die dachte wohl wirklich, sie hat den Sieg schon in der Tasche.

    Diese blonde Denise, die gestern dazu kam find ich ganz gut, laut Vorschau auf Folge 3 matcht es zwischen ihr und Niko sehr gut.

  2. #347
    Von mir ebenfalls vielen Dank für die ausführliche Analyse. In diesem Jahr fiel es mir beim schnellen Durchlauf und häufiger Perspektiven von hinten recht scchwer etwas zu erkennen., außer, dass wohl viele Damen geküsst werden.
    Ich vermute auch stark, dass er jemanden gehen lässt, den er dann gern zurück hätte. Nach Folge2 tendiere ich da tatsächlich stark zu Mimi und glaube, dass das auch gar nicht mehr so lange auf sich warten lässt. Das Drama wird in Folge 3 beginnen. Mimi gefiel mir in Folge 1 am besten, die beiden gäben ein schönes Paar ab, allerdings verliert sie durch ihre Missgunst Sympathien.
    Die Geschichte mit der anderen Michelle wird interessant werden. Es hört sich an, als hätte er sie damals angeschrieben, aber hätte den Kontakt auch einfach im Sand verlaufen lassen. Mal sehen, wie groß das Interesse nun beiderseits wird.
    Ich bin endlich mal wieder mit Interesse bei einer Staffel dabei, denn durch Deutschland als Drehort wirktendlich mal alles anders und frischer und der Bachelor gefällt mir auch sehr gut. Mal schauen, ob das so bleibt.

  3. #348
    bitteschön

    Zitat Zitat von AliceImWuLa Beitrag anzeigen
    Die dachte wohl wirklich, sie hat den Sieg schon in der Tasche.
    Dass diese Stephi soweit kommt wundert mich sehr. Dachte irgendwie die ist garnicht sein Typ.
    Genau den Eindruck habe ich auch. Und genau deshalb ist sie so eifersüchtig auf Michéle, da sie denkt sie ist die einzige die ihr da noch in die Quere kommen könnte.
    Das mit Stephi wundert mich auch, bisher merkt man da nicht so das Interesse, mal schauen.

    Zitat Zitat von Recherchinchen Beitrag anzeigen
    Ich bin endlich mal wieder mit Interesse bei einer Staffel dabei, denn durch Deutschland als Drehort wirktendlich mal alles anders und frischer und der Bachelor gefällt mir auch sehr gut. Mal schauen, ob das so bleibt.
    Ja ich finde Deutschland als Drehort auch mal interessant und eine willkommende Abwechslung.
    Geändert von nadine3108 (22-01-2021 um 14:55 Uhr)

  4. #349
    Meine Omma guckt zu Avatar von Mariahimariaho
    Ort: .ruhrgebiet.
    Also ich lese mir dieses mal nicht die ganzen Spoiler- und Traileranalysen durch. Ich habe die Vorschauen der ersten beiden Folgen sogar geskippt und will mich überraschen lassen .

    Mir gefällt die Staffel bisher mega gut. Der Bätschi ist herrlich normal und die Kandidatinnen unterhaltsam. Ich denke es wird ein Kopf an Kopfrennen zwischen Michelle und Michelé (oder wie auch immer die geschrieben werden ). Diese neue Blonde scheint er ja auch ziemlich toll zu finden, denke das könnten dann die Top 3 sein.

  5. #350
    Auch nach Folge 3 kann ich sagen, mir gefällt diese Staffel. Der Bachelor zeigt sich sehr menschlich. Mir gefällt die Art, wie er bisher mit den Frauen umgeht, ehrlich und auch respektvoll. Ich finde es gut, dass man auch zeigt, wie er mit dem Dilemma seiner Position versucht am besten umzugehen, aber auch was es für die Frauen bedeutet. Mimi täte gut daran, sich wirklich etwas zurück zu ziehen. Ich bin mir nun noch etwas sicherer, dass das Telefonat aus der Vorschau ihr gelten wird. Etwas zu viel Drama. Linda finde ich ein wenig anstrengend und ich habe nicht den Eindruck, dass sie für den Bachelor da ist. Sie bastelt an der Karriere, aber das macht sie gut. Wir werden sie wieder sehen. Aktuell bin ich gespannt, wie sich all die Küsse ergeben, denn er scheint damit zu hadern, sich in seiner Rolle mehreren Frauen emotional zu nähern. Ich freue mich auf die nächste Folge.

  6. #351
    So, erzählt mal, mit wem knutscht er und wem wird an den Popo gegrabbelt Und was ist das für ein Drama bei dieser Aussprache?

  7. #352
    Zitat Zitat von Recherchinchen Beitrag anzeigen
    Auch nach Folge 3 kann ich sagen, mir gefällt diese Staffel. Der Bachelor zeigt sich sehr menschlich. Mir gefällt die Art, wie er bisher mit den Frauen umgeht, ehrlich und auch respektvoll. Ich finde es gut, dass man auch zeigt, wie er mit dem Dilemma seiner Position versucht am besten umzugehen, aber auch was es für die Frauen bedeutet. Mimi täte gut daran, sich wirklich etwas zurück zu ziehen. Ich bin mir nun noch etwas sicherer, dass das Telefonat aus der Vorschau ihr gelten wird. Etwas zu viel Drama. Linda finde ich ein wenig anstrengend und ich habe nicht den Eindruck, dass sie für den Bachelor da ist. Sie bastelt an der Karriere, aber das macht sie gut. Wir werden sie wieder sehen. Aktuell bin ich gespannt, wie sich all die Küsse ergeben, denn er scheint damit zu hadern, sich in seiner Rolle mehreren Frauen emotional zu nähern. Ich freue mich auf die nächste Folge.


    Finde es auch gut, dass er sich Gedanken macht und quasi bereut, dass der erste Kuss mit der falschen Frau stattgefunden hat. Könnte mir vorstellen, dass Mimi irgendwann das Handtuch wirft, weil sie nicht damit klar kommt, dass er eben noch andere näher kennenlernen will/muss...und er sie mit dem Telefonat zurück holt. Man darf weiter gespannt sein.

    Ich will/kann/möchte auf meinem Lenovo TB-X605L die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.

  8. #353
    Und ich finde es sehr fair von ihm, dass er den letzten drei Neuen erstmal eine Chance gibt!

    Ich will/kann/möchte auf meinem SM-A750FN die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.

  9. #354
    sooo hab jetzt Folge 3 auch gesehen, Achtung es wird lang:

    Also das erste Date der Folge (& der erste Kuss der Staffel) ging an Denise. So ziemlich jede Szene mit ihr die man in der großen Vorschau von Folge 1 gesehen hat ist in dieser Folge vorgekommen.
    Er hat ihr dann was geschenkt und daraufhin hat sie ihn geküsst. Ging alles recht schnell, der Kuss kam (vorallem ihn) zu früh. Man hat dann gemerkt, dass er danach nicht mehr so bei der Sache war. Er hat im Interview auch gesagt er hätte vllt. gerne einer anderen den ersten Kuss gegeben (Mimi).

    Denise hat dann (wie ich es vermutet hatte) vor den Mädels verneint, dass es einen Kuss gab. Das hat sie dann Nadine & Linda später heimlich im dunkeln erzählt, die dann meinten sie sagen es nicht weiter. Melissa hat aber gelauscht und es mitbekommen. Dann hat sie am nächsten Tag Linda drauf angesporchen und die hat, gesagt getan, so getan als wüsste sie von nichts. Weiter unten geht es dann noch weiter mit der Story.


    Dann stand ein Gruppendate an mit: Anna, Esther, Karina, Laura, Michéle und Mimi. Erst Zugfahrt, dann Abends Marshmallows grillen.
    Bei der Zugfahrt hat er, was man gesehen hat, nur länger mit Anna & Esther geredet. Anna mag ich eigentlich, andererseits war sie bereits bei Take me out, das gibt mir dann doch zu denken. Esther find ich ja auch etwas.. merkwürdig, aber er scheints so mögen. Evtl. ist sie die im grauen Pulli die er küsst, also wovon ich in meiner Vorschauanalyse gesprochen hab, könnte von den Haaren her doch irgendwie hinkommen hm... ich bin langsam wieder so schlau wie in Woche 1.

    Dann am Abend hat er als erstes mit Michéle gesprochen, was Mimi wieder mal nicht gepasst hat. Er hat sich gefragt ob sievllt. kein Interesse hat, da sie als einzige nicht mit ihm redet. Jedenfalls hat Michéle dann nochmal das zu ihm gesagt, was man ja bei ihrem allerersten Interview schon rausgehört hat, nämlich das sie solche Selbstzweifel hat und ihr das im Weg steht aus sich rauszukommen. Ich glaub ja irgendwer hat sie mal ganz übel verarscht, so unsicher wie sie ist. Dabei hat sie das gar nicht nötig, ich hoffe sie schafft es noch aus sich rauszukommen, denn das ist das einzige was ihr bzw. den beiden im Weg stehen könnte.

    Dann gabs noch `ne Pyjama Party in einer Hütte (& bei den anderen Mädels in der Villa). Er hat Klavier gespielt. Anna gesungen. bliblablub. Jedenfalls war er mit Mimi dann noch allein in einem Zimmer und da hat er ihr gesagt, dass er beim Date mit Denise an sie gedacht hat. Naja jedenfalls ist sie glaub ich tatsächlich seine Nr. 1 momentan, was ich bei ihrem Verhalten null verstehe, aber gut muss er wissen. Er hat sie zwar `nur` mehrfach auf die Wange geküsst, aber er meinte er hätte sie gern geküsst, also richtig. Wäre aber mMn doof gewesen, schließlich waren die anderen Mädels direkt nebenan. Und er hat halt schon extrem ihre Nähe gesucht, mir wäre/ist das getouche so schon too much gewesen. Wobei ich ein wenig das Gefühl hatte, dass war eher auch ein wenig so um sie zu besänften, weil sie ständig von den anderen Mädels geredet hat und das er das da noch nicht so ernst genommen hat. Irgendwie seltsam das Ganze. Noch stranger wirds aber später..

    Zurück zum Kussthema. Linda hat dann Denise & Nadine (auch vor anderen Mädels) gesagt, dass Melissa `es gehört hat`. Dann wollten Mimi & Stephi, die dabei saßen, natürlich wissen wovon die Rede ist "ich wills auch hören". Denise wollte das aber nicht und ist allein mit ihr von den anderen weggegangen, die anderen aber immer schön neugierig hinterher. Mimi sah da schon ganz beunruhig aus.
    Denise meinte im Interview, sie hat Angst das die anderen sie dann als Konkurrenz sehen und haten etc.
    Linda hat sich dann noch weiter nett bei ihr als Freundin eingeschleimt, aber ganz ehrlich, dass sie vor allen meinte "sie hat es gehört!", immer wieder, war doch sowas von absichtlich & berechenend, sie wusste doch genau, dass die anderen das merkwürdig finden und keine Ruhe geben werden. Entweder das oder sie denkt echt nicht von 12 bis Mittag. Sie ist dann aber später auch so komisch nach draußen und hat abgcheckt ob sie (Niko & Denise) "grade was wichtiges besprechen". Naja aber auch sonst find ich Linda irgendwie ziemlich anstrengend und nervig. Das mit dem Kuss ist aber vor den anderen nicht mehr so wirklich rausgekommen in der Folge.

    Jedenfalls kam dann der Niko in die Villa und hat die Mädels besucht. Mimi meinte dann sie würde gern in den Whirlpool mit ihm, aber er hat sie auf nächstes Mal vertröstet (Vorschau auf Folge 4: Nächstes Mal sind tatsächlich "alle" mit ihm im Whirlppol). Die zwei wollten dann zum reden nach draußen, dann ist sie aber nochmal kurz weg. Plötzlich hat er etwas verunsichert geschaut und wollte dann schnell nochmal mit Denise reden. Niko meinte zu Denise, dass ihm das mit dem Kuss zu viel war, aber sonst ist er natürlich mega happy. Sie war dann aber, was sie vor ihm aber nicht gezeigt hat, verunsichert und hat sich bei Nadine ausgeweint.

    Mimi war dann aber super pissig, dass er erst mit Denise sprechen wollte und hat komplett übertrieben und vor allen anderen sich da auch lautstark beschwert, dass die da jetzt reden und danach hat er sich ja noch erdreistet, auch noch mit Linda vor ihr zu sprechen. Sie hat dann sogar geheult. Also wirklich total übertrieben besitzergreifend, als würde sie ihn schon als ihren Freund sehen. Dann wollte er doch noch mit ihr sprechen und sie hat ihm halt Vorhaltungen gemacht. An seiner Stelle würd ich da schnell reiß aus nehmen, aber er hat natürlich den Verständisvollen gegeben.
    Dann hat sie ihn halt direkt gefragt ob "was passiert" ist und er meinte dann "es ist nichts schlimmes" "für dich oder für euch" "das kann ich nicht einschätzen"
    Kurz & knapp: er war mega am straucheln und überfordert.
    Er hat dann jedenfalls versucht ihr seine Situation zu erklären und sie meinte "können wir einfach abrechen und dann hier aus" Nach dem Gespräch, wo auch die Worte von ihm "ich kann niemanden was versprechen", denke ich auch, dass er das Telefonat in der großen Vorschau mit ihr geführt hat, da dort auch diese Worte gefallen sind.
    In der Nacht der Rosen hat er dann auch nochmal mit gesprochen, hat wohl Angst sie packt die Koffer, und hat sie gefragt (was man in der Vorschau F. 1 ja auch gehört hat), ob sie dafür stark genug ist. Sie meinte aber sie bekommt das schon hin.

    Der Abend wo er bei den Mädels war, war jedenfalls ruiniert.
    Kim Virgina hat über Mimi gesagt "das wär nicht der Eindruck den ich hinterlassen will bei einem Mann" wo sie recht hat.. Und sie hat dann auch Mimi angesprochen, was die beiden eigentlich für einen Stress machen und das es der Gruppe gegenüber etwas unhöflich ist und das `irgendwie die ganze Zeit Dramatik ist`. Jedenfalls kann ich sie da voll verstehen, so wie Mimi sich in den Mittelpunkt schmeißt. War schon wierd das Ganze..
    Und Laura hat den Abend genau richtig zusammen gefasst "Alles absolut peinlich"

    Jedenfalls kamen dann in der Nacht der Rosen die letzten drei und ich finde, auch wenn er allen erst Mal ne Chance gibt, dass man gemerkt hat wie er dachte "Oh Gott noch mehr Frauen, Hilfe!" Er war den ganzen Abend irgendwie überfordert, schlecht drauf, ach halt auch wieder seltsam. Mimi scheint ihm jegliche Engerie geraubt zu haben mit ihrem Getue, er wirkte jetzt total verunsichert. Naja mal schauen was das noch gibt.

    Eines noch: Jacqueline hat ihn gefragt welches Sternzeichen er hat und er meinte Jungfrau (wie ich selbst auch) und sie meinte sie hätte gehört, dass Jungfrauen die anstrengstens Menschen. Da hat jemand offenbar keine Ahnung von Astrologie. Ne im Ernst, ich hab bestmmt auch, wie jeder, negative Eigenschaften (die übrigens auch weitestgehend mit den astrologischen Beschreibungen übereinstimmen), aber anstrengend wäre tatsächlich das letzte Wort mit dem ich mich beschreiben würde.

    Lange Rede kurzer Sinn, am Ende der Folge sind rausgeflogen: Melissa, Nina & Nora. Die letzeren beiden hat man die ganze Folge über eigentlich nicht gesehen. Melissas` Fuß ist am Ende eingeschlafen, fand ich witzig, das hätte mir passiert sein können Achso und Laura gings nicht gut und deshalb war sie nicht bei der Rosenvergabe dabei, da man sie aber in der großen Vorschau ein paar Mal gesehen hat in Momenten die bisher noch nicht kamen, ist sie aber eh noch dabei.

    Wenn ich einen Tipp abgeben müsste wer als nächstes geht, also von denen die schon hier waren (die drei neuen mal ausgenommen, wobei ich denke davon gehen nächstes Mal auch welche, ich glaub die fand er alle nicht soo toll), würd ich sagen Karina und Kim Virginia.

    Zu ihm allg.: Ich find ihn zwar nach wie vor nett, aber dennoch weiß ich nicht was er ernst meint und was nicht, weil er halt allen so viele Komplimente macht, sie soo toll findet, und sagt er fühlt sich ja soo wohl und soo hingezogen blablah, halt alles etwas too much. Frag mich halt ob er doch typisch Bachelor einfach nur jeder ein gutes Gefühl geben will, damit er letztlich möglichst viel davon hat, schließlich küsst er nächstes Mal schon die nächste mit der er bis dato nix zu tun hatte.. Dementsprechend kann ich Michéle ihre Zurückhaltung da schon gut verstehen. Naja vllt. ist er einfach maßlos überfordert mit der Situation, ich glaube das ist momentan das vordergründige Gefühl was ich bei ihm habe.

    Vorschau auf die Folge 4:
    Ether hat ein Date.
    Stephi hat ein Date, wie es aussieht inklusive Kuss und Rose vorab und evtl. Übernachtung . (die hat übrigens dieses Mal auch schon wieder gegen Michéle geschossen im Interview )
    Diese Linda schiebt Stress und zickt rum (anscheinend bleibt sie aber ja noch weiter dabei, kriegt ja laut großer Vorschau auch noch nen Kuss ab, wie auch immer es dazu kommt)
    Denise weint, ich glaub sie denkt sie fliegt raus, wenn ich das richtig verstanden hab.
    Mit Mimi war er auch schon wieder zu sehen, glaube aber das war die Nacht der Rosen, da sie so einen weißen Werbebecher in der Hand hielt.
    Geändert von nadine3108 (28-01-2021 um 14:59 Uhr)

  10. #355
    Mimi klingt ultra anstrengend. Verstehe auch nicht, was er an ihr findet? Optisch ist Michele doch eher seins.

  11. #356
    Zitat Zitat von -La.Crema- Beitrag anzeigen
    Mimi klingt ultra anstrengend. Verstehe auch nicht, was er an ihr findet? Optisch ist Michele doch eher seins.
    Versteh ich auch nicht. Ich glaube der ist immer noch an diesem "Sie war die erste die aus dem Auto gestiegen ist" Gedanken hängengeblieben, als hätte sie da irgendwelche Vorrechte oder so Vllt. gefällt es ihm auch, dass sie bereits jetzt schon so an ihm hängt, weil er das `braucht`. Bei Michéle ist es ja genau umgekehrt, sie ist super zurückhaltend (sie wird schon wissen warum) und vllt. verunsichert ihn das.

  12. #357
    Ich verstehe das auch nicht mit Mimi .... das Gezicke und die Eifersucht waren too much. Als ob das in einer Beziehung anders wäre mit ihm. In Folge 1 war ich voll Mimi Fan aber nun wird es von Folge zu Folge weniger. Was mich überrascht hat nach dem Drama um den Kuss mit Denise war der Satz von Ihm das er kurz davor stand Esther zu küssen. Ich sehe Esther eher als Abenteuer für ihn das ihn reizt mit Ihrer Art. Ich fand auch Stephis Worte über Michele dumm. Gerade sie die schon bei Take me Out war, Wiesn Reporterin ist und auf Instagram Fangirl Momente mit Prominenten postet wirft Michele vor dies alles nur für Instagram Klicks zu machen. Ich finde es unfassbar das ausgerechnet sie laut Vorschau noch ein Date + Kuss bekommt. Irgendwie sind kaum "echte" Frauen dabei. die meisten machen den Anschien nur ins TV zu wollen.

  13. #358
    Zitat Zitat von mel2234 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das auch nicht mit Mimi .... das Gezicke und die Eifersucht waren too much. Als ob das in einer Beziehung anders wäre mit ihm. In Folge 1 war ich voll Mimi Fan aber nun wird es von Folge zu Folge weniger. Was mich überrascht hat nach dem Drama um den Kuss mit Denise war der Satz von Ihm das er kurz davor stand Esther zu küssen. Ich sehe Esther eher als Abenteuer für ihn das ihn reizt mit Ihrer Art. Ich fand auch Stephis Worte über Michele dumm. Gerade sie die schon bei Take me Out war, Wiesn Reporterin ist und auf Instagram Fangirl Momente mit Prominenten postet wirft Michele vor dies alles nur für Instagram Klicks zu machen. Ich finde es unfassbar das ausgerechnet sie laut Vorschau noch ein Date + Kuss bekommt. Irgendwie sind kaum "echte" Frauen dabei. die meisten machen den Anschien nur ins TV zu wollen.
    Absolute Zustimmung in allen Punten

    Ich bekomme leider immer mehr das Gefühl er steht auf "schwierige" Frauen:
    Esther (die von "Liebhabern" spricht Mittlerweile glaube ich tatsächlich sie & nicht Michéle die dunkelhaarige ist die er noch küsst.)
    Stephi (die lästert und anderen vorwirft auf fame aus zu sein, aber es so offensichtlich selbst ist. Das mit TMO hatte ich schon gehört, Wiesn Reporterin hab ich nicht auf den Schirm gehabt, aber jetzt wo du es sagst weiß ich auch wieso sie mir so bekannt vorkam! Vorallem hatte er bisher nix mir ihr zu tun und dann nächstes Mal eben gleich wieder der Kuss..)
    Mimi (über die hab ich ja schon genug gesagt..)
    Linda (Wirkt bisher auch recht vorlaut und die wird ja auch noch irgendwann geküsst und das wirkte auch so random da auf so ner Bank. Sie scheint mir auch eher auf fame aus zu sein und wirkt auch sonst bisher schwierig)
    Bei Denise keine Ahnung, er schien sie erst toll zu finden und ist dann aber schon ziemlich schnell ziemlich weit zurückgerudert, vllt. ist sie ihm also zu normal?
    Bei Michéle reizt ihn womöglich nur, dass sie kein so offenes Buch ist, sondern `geheimnissvoller` und ihn nicht sofort ranlässt (gelassen hat damals) und weil sie halt unbestritten toll aussschaut. Könnte mir aber gut vorstellen, dass wenn er tatsächlich eher auf den Typ Frau der oben genannten steht, sie da letztlich charakterlich nicht reinpasst und das evtl. auch spürt und sie deshalb auch sich umso mehr zurückhält, um hinterher nicht allzu enttäuscht zu sein, weil sie mir wie gesagt den Eindruck macht als sei sie in der Vergangenheit mal sehr verletzt worden. Könnte mir tatsächlich auch vorstellen, dass sie damals absichtlich nicht auf das ("du kannst ja auch bei mir lernen") Angebot von ihm eingegangen ist, weil das evtl. zu forsch war für sie, obwohl sie ihn ansonsten mochte/mag. Vllt. klang es als wolle er sie nur rumkriegen, weil er sie optisch toll findet und da nützt es wohl auch eher nichts, wenn er ihr ständig weitere Komplimente über ihre Optik macht. Mal schauen, ich find sie ja toll, aber nach Folge 3 bin ich mir nicht mehr so sicher, ob das so passen würde mit ihm. Mal abwarten wie sich das (& wie er) sich weiter entwickelt.
    Geändert von nadine3108 (28-01-2021 um 17:50 Uhr)

  14. #359
    Ich setze da ja noch auf Laura und falls sie die Kurve bekommt Mimi aber das wird Wunschdenkend. Hanna ist auch zu normal und passt eher nicht. Ich bin jedenfalls gespannt was noch kommt und werde mich sicherlich beim Stephi Date und dem Kuss mit Linda aufregen.
    Geändert von mel2234 (28-01-2021 um 18:55 Uhr)

  15. #360
    Zitat Zitat von nadine3108 Beitrag anzeigen
    Könnte mir tatsächlich auch vorstellen, dass sie damals absichtlich nicht auf das ("du kannst ja auch bei mir lernen") Angebot von ihm eingegangen ist, weil das evtl. zu forsch war für sie, obwohl sie ihn ansonsten mochte/mag. Vllt. klang es als wolle er sie nur rumkriegen, weil er sie optisch toll findet und da nützt es wohl auch eher nichts, wenn er ihr ständig weitere Komplimente über ihre Optik macht. Mal schauen, ich find sie ja toll, aber nach Folge 3 bin ich mir nicht mehr so sicher, ob das so passen würde mit ihm. Mal abwarten wie sich das (& wie er) sich weiter entwickelt.
    DAS fand ich auch sehr aussagekräfitig. Plus die ganzen Komplimente, die er NUR zu ihrem Aussehen macht, und dass er sich anfangs nicht wirklich an sie erinnern konnte. Dazu noch die Gerüchte, dass er vor seiner Bachelorzeit ziemlich auf Tinder aktiv war. Da bekommt man schon ein gutes Bild von ihm.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •