Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637
Ergebnis 541 bis 545 von 545
  1. #541

  2. #542
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    https://www.sportbuzzer.de/artikel/s...pp-fadenkreuz/

    Brief ist Hanau reloaded, das andere geht gegen "white old men, ist folklore, und "

    Kannst du dir nicht ausdenken.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  3. #543
    Ich weiß nicht, ob es hier richtig ist, wenn nicht, bitte löschen:


    Nach einer "Aryan Circle"-Razzia vergaßen Göttinger Polizisten einen sorgfältig gepackten Karton mit Beweismitteln,

    "...
    zurück auf dem Revier stellten die Göttinger Polizisten allerdings fest, dass sie den Karton mit den Beweismitteln vor der Wohnung des Verdächtigen vergessen hatten. Als Ermittler zurückkehrten, war der Karton verschwunden.
    ...


    Eine Panne? Das ist kaum zu glauben.

  4. #544
    Verschiedene AfD-Gruppen verunglimpfen und verhöhnen eines der Opfer von Hanau.

    In einer Facebook-Gruppe namens „AfD-Fanclub“ mit knapp 3.400 Mitgliedern instrumentalisieren Anhänger den Anschlag, bei dem der rassistisch motivierte Tobias Rathjen Mitte Februar neun Menschen in Shisha-Bars ermordet und anschließend seine Mutter und sich selbst getötet hatte. In der Gruppe verbreiten sie die Behauptung, der ermordete Fervat Unvar sei ein Islamist. Unter den rechten Posts wird der Mord an Unvar beklatscht und gerechtfertigt.

  5. #545
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Zitat:
    .... Das Bundeskriminalamt (BKA) arbeitet derzeit an einem Abschlussbericht zum Attentat und kommt dabei nach Recherchen von WDR, NDR und "Süddeutscher Zeitung" zu einem überraschenden Fazit, was den Täter und seine Motivation betrifft: Tobias R. habe zwar eine rassistische Tat verübt, aber sei kein Anhänger einer rechtsextremistischen Ideologie gewesen, so die Analyse des BKA. ....

    [Quelle]


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •