Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 296 von 334 ErsteErste ... 196246286292293294295296297298299300306 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.426 bis 4.440 von 5009
  1. #4426
    #Order66 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Das ist ja nichts politisches oder religöses, sondern etwas menschliches, wo alle normal Denkenden es verstehen, das sollte erlaubt sein.
    Besonders wenn es Sachen sind, wohinter die FIFA, DFB und Co. auch stehen
    Geändert von Ornox (02-06-2020 um 10:39 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #4427

  3. #4428
    Der 1.FC Köln hat das beste Maskottchen der Welt.



    GOAT

  4. #4429
    1st Präsident of the IOFF Avatar von Üfli
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Der 1.FC Köln hat das beste Maskottchen der Welt.



    GOAT
    Weiß man schon auf welchem Platz toffel gelandet ist?
    1st Präsident of the IOFF!
    Authentisch, kompetent, volksnah
    Jetzt auch mit Imagewechsel und in unsachlich!

  5. #4430

  6. #4431
    #Order66 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Wer nochmal genau lesen will mit Beispielvideos.
    Hier ist die PDF
    https://static-3eb8.kxcdn.com/files/...ZPTXSgapmJ.pdf

    Deutsche Übersetzung hier, aber ohne schöne Videos
    https://static-3eb8.kxcdn.com/files/...xePWdDsXqL.pdf

    Für Hand gibt es nun dieses Bild
    Bild:
    ausgeblendet
    Geändert von Ornox (03-06-2020 um 09:17 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #4432
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome

    for your dreams be tossed and blown...



  8. #4433
    #Order66 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Der VAR darf den Schiri übrigens nun auch beraten, was er selber denkt usw.
    Und der Schiri kann dann daraus schon seine Entscheidung fällen, ohne zum TV Bildschirm zu gehen.
    Es wird aber empfohlen bei subjektiven Entscheidungen zum TV Bildschirm zu gehen, und nur bei objektiven Entscheidungen, wie Abseits, Ball im aus, Spieler im Strafraum, Ball berührt Hand etc. den TV Gang zu sparen.
    Bei objektiven Entscheidungen, darf der Schiri natürlich trotzdem zum TV, für Spiel Beruhigung etc.
    Geändert von Ornox (03-06-2020 um 09:35 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #4434
    die perfekte Welle Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer


    https://twitter.com/DFB/status/1268162917884723201


    Nicht jeder Verband sieht das so,siehe Baketball...

    Die Basketball-Bundesliga untersagt ihren Profis während des Spielbetriebs ähnliche Protestaktionen wie zuletzt in der Fußball-Bundesliga.

    "Grundsätzlich ist es so, dass politische Äußerungen im Ligabetrieb verbal oder non-verbal nicht gestattet sind", sagte BBL-Geschäftsführer Stefan Holz der Deutschen Presse-Agentur auf die Frage, ob Spieler mit Slogans auf Shirts oder Ausrüstungsgegenständen gegen Rassismus protestieren dürfen.
    https://www.sportschau.de/weitere/ba...ismus-100.html




    Bild:
    ausgeblendet

  10. #4435
    Ich finde das tatsächlich schwierig.
    Natürlich finde ich sämtliche Anti-Rassismus-Aktionen gut, egal ob vom DFB, von Verein X oder von den Spielern selbst. Jeder Ausspruch dazu auf einem Shirt, jede Geste von einem Spieler, wird von mir bejubelt.
    Aber wo zieht man dann die Grenze? Ich persönlich finde auch jede Aktion gegen die AFD gut, anderen würden Anti-AFD-Shirts nicht gefallen. Oder gegen Trump.
    Klar, Aktionen gegen Rassismus sind ohne Wenn und Aber großartig, da gibt es bei normal denkenden Menschen keine 2 Meinungen. Aber wird es bei der einen Ausnahme bleiben? Und falls nicht, wer trifft zukünftig die Entscheidung, welches Statements oK sind und welche nicht.

  11. #4436
    #Order66 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    AfD ist halt Politik. Gegen Rassismus ist ja auch die FIFA und DFB klar positioniert.
    Also Sachen wohinter der DFB klar öffentlich steht ist okay, alles andere nicht.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #4437
    Die FIFA hatte ne klare verständliche Regel die jetzt durchbrochen wurde. Weil der DFB und die FIFA nicht nur gegen Rassismus sondern gegen jegliche Form von Diskriminierung oder Gewalt etc. sich positioniert. Wo wollen sie jetzt die Grenzen setzen?

  13. #4438
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von Mobbing Bert Beitrag anzeigen
    Die FIFA hatte ne klare verständliche Regel die jetzt durchbrochen wurde. Weil der DFB und die FIFA nicht nur gegen Rassismus sondern gegen jegliche Form von Diskriminierung oder Gewalt etc. sich positioniert. Wo wollen sie jetzt die Grenzen setzen?
    Ganz einfach. Mord ist keine politische Meinung.

  14. #4439
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Ganz einfach. Mord ist keine politische Meinung.

    for your dreams be tossed and blown...



  15. #4440
    Zitat Zitat von Ornox Beitrag anzeigen
    Also Sachen wohinter der DFB klar öffentlich steht ist okay, alles andere nicht.
    Ist das nicht ein wenig ZU einfach?
    Der DFB steht ja auch gegen andere Sachen, z.B. gegen Homophobie. Sind da Statements der Spieler in Zukunft auch erwünscht (würde ich sehr positiv sehen)?
    Pauschal zu sagen "was der DFB gut findet, ist oK, alles andere nicht" finde ich zu simpel.

    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Ganz einfach. Mord ist keine politische Meinung.
    Natürlich. Ich sag ja: Im aktuellen Fall kann es keine 2 Meinungen geben.
    Ich meinte das mehr so grundsätzlich und für die Zukunft.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •