Seite 43 von 58 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 645 von 869
  1. #631
    Zitat Zitat von Lunchen07 Beitrag anzeigen
    Vergas, ich hoffe, alles ist friedlich gelaufen und... ja, was sagt man? Es tut mir einfach nur leid! Ich weine mit Dir, stecke ja noch in derselben Situation...

    Dirkita, was, wie? Warum im April? Oh nein, tut mir leid!

    Salamibrötchen, geht es Frau Schmidt besser?

    Ich lag gestern den ganzen Tag im Bett und werde mich wohl auch heute verkriechen, begleitet immer wieder von Weinkrämpfen, Lemmy fehlt mir so, der Schmerz ist allgegenwärtig. Ich bilde mir ein (oder auch nicht), dass er mich letzte Nacht besucht hat... war ein tröstendes Gefühl.

    Morgen hole ich ihn ab, mit seiner Urne...

    Ab Samstag gehe ich wieder arbeiten, damit ich nicht wieder so depressiv werde (damit habe ich ja auch immer wieder zu kämpfen).

    Sammy wird im April eine Bronchoskopie bekommen um zu sehen wie weit Ihr Trachealkollaps ist. Da aber die letzten warmen Tage für sie schon sehr schwer waren, wird sie zu 60% nicht mehr aufwachen.

    Diese Entscheidung habe ich im letzten April schon getroffen und weiß es ist richtig so. Was ich nicht will ist das sie evtl. mal ersticken muss weil der Kehlkopf komplett zusammen fällt. Mit hilft unglaublich mein Wesen. Ich leide bis zu einer Entscheidung, ist diese Gefallen bin ich sehr fein damit. Somit kann ich jeden Tag mit der Kleinen Gewitterhexe genießen.


    Für Deinen Verlust tut es mir sehr Leid und ich hoffe das du bald wieder etwas lachen kannst. Dein Schatz wird immer in Deinem Herzen bei Dir sein.

  2. #632
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    Ich war immer eine Vertreterin davon, dass eine Urne beigesetzt werden sollte, um richtig Abschied nehmen zu können. Urnen auf dem Kaminsims waren nicht mein Ding.
    Mir war sofort klar, dass Spike eingeäschert werden soll. Was danach kommt ... so weit habe ich da noch nicht gedacht

    Und dann stand ich da mit dem toten Spike im Arm im Regen auf dem Tierfriedhof, es sah wirklich wie ein Tierfriedhof aus und ich nur

    Habe dann eine hübsche Holzbox besorgt und "er" steht jetzt hier im Regal.
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  3. #633
    ich habe die Urne von meinem Kater auch hier und ich hoffe, die kann mal mit meiner Urne beerdigt werden.

  4. #634
    Beileid an alle die ihren Hund gehen lassen mussten.

    Wenn man hier im Ioff in einem anderem Theard liest ,über die Welpen die die Hundeleben noch vor schich haben. Schon ein krasser Emotionaler wechsel beim Lesen.

    Und es ist Egal was man für Ein Haustier verliert. Sie waren lang ein Lebensbegleiter. Selbst wie ich vor ein paar Monaten erfahren musste, wie die Nachbarhündin eingeschläfert werden musste. Da war ich auch sehr trauig. Selbst beim Kater von den Nachbarn war ich es bisschen Trauig. Hatte man obwohl, man kaum mit ihm was zu tun hatte eine Verbindung. Er lag oft auf unser Matte vor der Haustür.Und Bei uns Bewohner ist er nie weg. Mussten dann einen anderen Eingang benutzen.
    Nur beim Fremden ist er weg von der Treppe. Die Nachbarn haben die gleiche Matte gekauft. Aber nö er lag gerne vor unsere Haustür(Ich vermute da hatte er den bessern Überlick von der Umgebung). Und auf die alten Tage beim Ihm, hatte wir ihm eine Spung Hilfe gestellt, das er in den von unseren Garten in den Nachbarn Garten über die Betonmauer springen konnte.

  5. #635
    Ich wollte so gerne nochmal Bilder von Gina im Schnee machen und habe heute die Chance genutzt.
    Ich dachte mir, teile ich doch mal 2 Fotos mit euch, konnte mich zwischen den beiden nicht entscheiden.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet
    Verschwende deine Energie nicht an Menschen, die es nicht wert sind.

  6. #636
    Zitat Zitat von DarkNici Beitrag anzeigen
    Ich dachte mir, teile ich doch mal 2 Fotos mit euch, konnte mich zwischen den beiden nicht entscheiden.
    Beide Fotos sind sehr süß!

  7. #637
    Alles so schön bunt hier Avatar von AJ
    Ort: OWL/NS
    ooh süßes Mäuschen

  8. #638
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    die guckt aber erwartungsvoll

  9. #639
    Boooaah, diese Hunde
    Die haben einen dicken Pelz, müssen sich nicht mal extra Jacke,Schal,Mütze,Handschuhe,Stiefel anziehen und dann machen sie so ein Geschiss, wenn sie mal eine ganze Stunde oder auch zwei rausgehen sollen

    Heute habe ich mit zum Pflegepony genommen - normalerweise sind sie immer ganz aus dem Häuschen, wenn es dahin geht und heute schauen sie mich an, als ob ich sie in einen eiskalten Bach scheuchen will
    Geändert von Eisperlchen (14-01-2021 um 18:25 Uhr)
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  10. #640
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Meine kann Kälte nix, die rennt extra in die Ostsee und legt sich rein

  11. #641
    Spike hatte kurze Haare ohne Unterwolle. Bei Kälte oder besonders bei Schnee habe ich das Aas kaum noch nach Hause bekommen Wenn seine Klöten so rot leuchteten wie ein Bremslicht, war es dann aber doch Zeit

    Ab 25 Grad hat der schon geschwächelt - Brite halt
    Geändert von Pickmans_Modell (15-01-2021 um 21:16 Uhr)
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  12. #642
    love trumps hate Avatar von Ariel
    Ort: Monkey Island
    Gina ist ja zuckersüß

    Finchen war heute auch im Schnee, aber es hat ihr total Spaß gemacht, auch wenn sie erst wie ein Storch im Salat stolziert ist
    Außerdem kuschelt sie im Moment sehr viel und schläft jede Nacht bei uns im Bett, das hat sie früher nie gemacht ob das daran liegt, dass sie älter wird? Sie wird 10.

  13. #643
    Nicht älter, nur gesetzter

    Spike war in seinen jüngeren Jahren wie ein Flummi. Ließ sich gerne streicheln und kraulen, konnte aber keine drei Sekunden mal stillhalten (und ich bin teilweise verzweifelt :rotauge). Später wurde er ruhiger und "stoischer" und konnte mehr genießen
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  14. #644
    love trumps hate Avatar von Ariel
    Ort: Monkey Island
    Gesetzt klingt gut ich bin positiv verwundert. Sie hat sich ja immer schon gern kraulen lassen, aber kuscheln oder alles, was über ein bisschen Kontaktliegen hinausging war ihr immer zu viel Körperkontakt. Und jetzt nach vier Jahren kommt sie an und schmust wie eine Weltmeisterin

  15. #645
    "Kontaktliegen" ist genau richtig Spike durfte ja von Welpenbeinen an mit im Bett schlafen und er poofte da immer am Bettende. Nie direkt bei uns, aber hielt trotzdem Kontakt (und wir auch - so merkten wir schnell, wenn er unruhig wurde und mal musste).

    Später war ich dann erstaunt, wie er sich "ranwanzen" konnte Er war nie ein Hund, der sich herumtragen oder ausgiebig beschmusen ließ (ausser in Welpenzeiten), aber so ein warmes Knäuel in den Kniekehlen (über dessen Fell man mal alle paar Minuten strich und er zufrieden seufzte) war viel wert
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •