Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 93 von 335 ErsteErste ... 4383899091929394959697103143193 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.381 bis 1.395 von 5018
  1. #1381
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Unsere ostdeutschen Mitbürger haben ja vielleicht noch alte.... Beziehungen..... nach Oberhof oder Binz?

    for your dreams be tossed and blown...



  2. #1382
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Mr. Gordo Beitrag anzeigen
    Herr Wieler ist in seinen Aussagen irgendwie immer so nah am Worst-Case.
    Ja, die labortechnisch bestätigte Sterberate WIRD steigen, in dem Kontext solle man aber eigentlich auch sagen, dass gerade zu Beginn der Epidemie viele Fälle nicht in die Statistik eingegangen sein dürften, die sie wiederum drücken würden.

    Bei Wieler habe ich das Gefühl, dass er bemüht darum ist, vom Schlimmsten auszugehen, vielleicht auch um den Ernst der Situation noch zu untermalen. Ich fände es allerdings hilfreich, dass, wenn schon Hypothesen genutzt werden, hier auch das Spektrum in beide Richtungen abgebildet würde.

    @Eina: Vielen Dank fürs Heraussuchen der Informationen.
    eben und es haben noch nicht alle dies begriffen. liest man, sieht man überall.

    wenn dann ein herr laschet (gestern) erzählt, wir müssen lockern, damit die wirtschaft sich erholt. da frag ich mich, was hat der eingenommen?
    und heute latscht der durchs tv mit falsch aufgesetzter maske.
    herr scholz hält dagegen und ermahnt, man müsse an die gesundheit der menschen denken.

    hyothesen... was ist denn die andere richtung?

    Zitat Zitat von cobrita Beitrag anzeigen
    Lagerkoller? Jetzt schon? Autsch. Das wird noch länger dauern, wurde nicht nur vom RKI bestätigt. Auch hier, mit noch viel strengeren Auflagen wie "nix Spaziergang" und "mit Hund maximal 100 Meter"... spricht man von einer Lockerung so Ende MAI! Vielleicht..!!!..kann man Ende Apri ein ganz klein wenig die Ausgangsregelung lockern, wenn die Zahlen zurückgehen. Am Samstag wird es wohl ein neues, noch strengeres Dekret geben, das bis zum 18.4. reicht. Ich glaub, ich hol mir diese Woche nochmal Vorrat, weil ich bis zu DEM Tag nicht hinkomme. Wer weiss, was man da noch machen darf.


    Und doch, auch die Rebellen wie ich, haben uns gefügt. Wir sehen die Bilder, lesen die Zahlen. Und auch hier auf der Insel haben wir nun unseren ersten Todesfall zu beklagen.

    Mir fällt auch die Decke auf den Kopf und ich jammer... aber das ist wirklich ein Jammern auf hohem Niveau.

    Einziger Lichtblick gerade: die Zahlen sind im Moment rückgängig, Neuinfektionen sind pro Tag weniger geworden, Todesfälle und Intensivfälle auch. Eventuell!!! sind wir oben auf dem Berg angekommen.





    Wissenschaft ist sich sicher, dass wir daheim bleiben sollen. Aber es gibt auch Positives zu berichten: Es sind inzwischen 12 Patienten in Neapel, die mit dem Arthritis/Arthrose-Mittel behandelt wurden und als geheilt nach Hause gingen. Es wird ja gerade landesweit angewendet, in Neapel war der Anfang und wir hoffen, dass noch viel mehr heilen.

    Und in Deutschland fängt man an, Kranke mit dem Plasma von den Geheilten zu behandeln? Hab ich heute so mitbekommen und würde mich echt freuen!



    DAS ist leider noch gar nicht bewiesen. Es gibt Indizien, dass man dann trotzdem noch lange unter Beobachtung stehen muss und immer wieder einen Test machen soll, bevor das als Tatsache anerkannt wird. Sorry...



    Haben will!



    Du wirst lachen, genau SO bin ich am Samstag zum einkaufen. Einen dickeren Foulard zum Burka mit Maske drunter gebunden. Man hat mich aber trotzdem erkannt.... nix Supermarktkasse ausrauben.



    Genau so! Ok, anziehen schon aber die Haare kann man schonmal "free-style" haben.
    danke nochmal dafür. und ich hoffe, dass es mit dem medikament weiter so gut klappt.

    Zitat Zitat von Quaki Beitrag anzeigen
    Also zumindest schreiben manche Campingplätze, dass sie zum 20.4. wieder auf machen, ich denke es kommt halt darauf an, ob es eine Verlängerung der Maßnahmen gibt... Ich weiß allerdings auch von dem Campingplatz auf dem Freunde einen Dauerplatz haben, dass die bis zum 15.6. komplett zu machen
    Ich denke da musst du dann echt kurzfristig schauen...

    Aber wer ist Kurt? gnihihihi
    du kennst kurt nicht?

  3. #1383
    Hakle:

    Eben kam die Versandbestätigung.
    Come as you are

  4. #1384
    Anomalie Avatar von zundra
    Ort: Zwischenraumschiffchen
    Ach, das ist der Corona-Thread und nicht der Einkaufen-Thread. Find ich den Titel verwirrend,.

    ... und bräche nicht aus allen seinen Rändern
    aus wie ein Stern: denn da ist keine Stelle,
    die dich nicht sieht. Du musst dein Leben ändern.
    ............... Rilke

  5. #1385
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von zundra Beitrag anzeigen
    Ach, das ist der Corona-Thread und nicht der Einkaufen-Thread. Find ich den Titel verwirrend,.

    das ist der nicht-wissenschaftliche Corona-Thread.
    hier gehts um alles, was und durch Corona bewegt - Einkaufen, Homeoffice, Ausgangsbeschränkung und wie wir damit klar kommen.

    für RKI, PKs, Zahlen - gibts einen im MTT - den du ja aber kennst.

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  6. #1386
    Schon wieder soviele Neufälle.4000

    Bei uns ist die Alterklasse 34-49 am höchsten...dann 14-34.....
    In der Ehre liegt Hoffung. *Alaska State Trooper*

  7. #1387
    report München ist gerade wieder zum

  8. #1388
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    ich geh davon aus, in diesem Sommer wir niemand irgendwo hin in Urlaub fahren
    und im nächsten Jahr wird es wieder erlaubt sein, aber niemand wird mehr die Kohle für Urlaub haben.



    ich hoffe so sehr, dass ich das viel zu schwarz sehe.
    aber diverse Wirtschaftsprognosen sehen das auch so.
    Das kann gar nicht anders laufen, weil sich nicht alles so hochfahren läßt, wie es heruntergefahren wurde. Dafür waren wir alle zu sehr global abhängig.
    Wir können beim hochfahren natürlich voran gehen, aber was bringt es? Covid-19 wäre sofort wieder da. Und wenn wir nach anderen Ländern schauen, Brasilien, Schweden, China, .... Sars-Cov-2 würde sofort wieder anklopfen.

  9. #1389
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Zitat Zitat von Hyppolite Beitrag anzeigen

    Und dann immer dieses von Bett zum Arbeitstisch zum Sofa. Da wirst ja bekloppt!!
    Bin grad erst bischen am nachlesen. Aber kann dir auch nur raten, was einige gesagt haben.

    Sprich: das kann ich verstehen, da würd ich auch bekloppt werden, aber heftig. RAUS an die frische Luft!
    Sonst kriegt man ja Depressionen drinnen, warum machst du das?

    Heute war ich nur eine Stunde draußen und ich merke, dass es mir im Vergleich zu sonst echt viel zu wenig ist.
    Irgendwie hab ich mich heut drinnen festgetütelt.

  10. #1390
    Zitat Zitat von MichiGer Beitrag anzeigen
    Bin grad erst bischen am nachlesen. Aber kann dir auch nur raten, was einige gesagt haben.

    Sprich: das kann ich verstehen, da würd ich auch bekloppt werden, aber heftig. RAUS an die frische Luft!
    Sonst kriegt man ja Depressionen drinnen, warum machst du das?

    Heute war ich nur eine Stunde draußen und ich merke, dass es mir im Vergleich zu sonst echt viel zu wenig ist.
    Irgendwie hab ich mich heut drinnen festgetütelt.
    , aber keine 2 Stunden,

  11. #1391
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Zitat Zitat von cobrita Beitrag anzeigen

    Einziger Lichtblick gerade: die Zahlen sind im Moment rückgängig, Neuinfektionen sind pro Tag weniger geworden, Todesfälle und Intensivfälle auch. Eventuell!!! sind wir oben auf dem Berg angekommen.

    Es sind inzwischen 12 Patienten in Neapel, die mit dem Arthritis/Arthrose-Mittel behandelt wurden und als geheilt nach Hause gingen.
    Ich drück euch sooo fest die Daumen, bezüglich der Zahlen und des Mittels



    Zitat Zitat von Finchen02062013 Beitrag anzeigen
    , aber keine 2 Stunden,
    morgen wieder!
    Heute verging echt die Zeit so schnell, war ja morgens draußen und wollte nachmittags nochmal.
    Guck auf die Uhr : 18 Uhr nochwas fast schon Big brother-Zeit (Ablenkung mit dem Ioff ) .

  12. #1392
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    eben und es haben noch nicht alle dies begriffen. liest man, sieht man überall.


    hyothesen... was ist denn die andere richtung?
    Herr Wieler ist aber kein Kindergartenonkel, der erziehen muss. Er ist der Sprecher des RKI, von dem ich in allererste Linie erwarte, 1:1 informiert zu werden. Die Erziehungsarbeit sollten in meinen Augen andere übernehmen.

    Die andere Richtung ist offensichtlich die, dass die Situation auch weniger schlimm sein könnte, als es momentan den Anschein hat. Alles, was man momentan zur Verfügung hat, basiert letztenendes auf Annahmen. Wirklich Aufschluss über die Lage wird jede Nation erst für sich bekommen, wenn bekannt ist, wer alles infiziert ist oder bereits war.

    Bis dahin ist es richtig, alle Maßnahmen ergriffen zu haben, die ein wirklich schlimmes Szenario erfordert hätten.

  13. #1393
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    ich hoffe echt, im Netz wird sich morgen dran gehalten:

    Bild:
    ausgeblendet

    https://www.facebook.com/zddk.eu/pho...type=3&theater

  14. #1394
    Harmoniekeule Avatar von cobrita
    Ort: Chaotistan
    Na, das hoffe ich auch!


    Tourismus??? Kann man wohl bis in den Herbst getrost vergessen. Bin Reiseleiterin und sitze hier auch nur rum mit Null Aussicht auf baldige Arbeit. Und wenn man dann verreisen kann, muss man auch erstmal schauen, wohin! Und mit welchen Auflagen. Vielleicht wirklich jeder im eigenen Land und doch mit Schutz und Abstand? Jemand (Experte vom Gesundheitswesen, dessen Namen ich grad nicht parat habe) hat was gesagt, dass diese "Krise" auch 2 Jahre dauern kann.
    Mahlzeit! Das werden ganz viele Unternehmen nicht überleben. Fluglinien, Hotels, Lokale, Strandbetreiber... und ich spreche wirklich nur vom Tourismus. Den Rest kann ich mir aber auch vorstellen.



    edit/ps... den link schlepp ich schon den ganzen Tag mit mir rum. Angela Merkel und ihre Politik aus italienischer Sicht. (Man haut hier wirklich nur noch auf Deutschland und die EU ein)

    https://www.zeit.de/politik/ausland/...omplettansicht
    Geändert von cobrita (31-03-2020 um 23:43 Uhr)

  15. #1395
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Cobrita, das ist ja alles schon schlimm genug, aber kommst du denn finanziell wenigstens einigermaßen über die Runden?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •