Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 123 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1837
  1. #1

    Free European Song Contest by Stefan Raab - am 16.05.2020 - 20:15 Uhr

    Raab und ProSieben machen "Free European Song Contest" [dwdl.de]
    Nach der Absage des Eurovision Song Contest rufen TV-Produzent Stefan Raab und ProSieben für jenen 16. Mai den "Free European Song Contest" ins Leben. Über das Konzept ist wenig bekannt, die Begeisterung bei den Beteiligten aber schon groß. […]

    ProSieben überträgt den „Free European Song Contest“ live aus Köln am Samstag, 16. Mai 2020, um 20:15 Uhr. Alle aktuellen gesetzlichen Auflagen und die Vorgaben der Gesundheitsbehörden sollen erfüllt werden. Produziert wird die Sendung von Stefan Raab, ob dieser jedoch auch vor der Kamera in Erscheinung treten wird, ist unklar. […]
    Und hier noch die Pressemitteilung: https://www.presseportal.de/pm/25171/4560960

    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  2. #2
    Eine Show mit Teilnehmern aus ganz Europa in der Situation?

    Ich sehe nur zwei Möglichkeiten: Vorgezogener Aprilscherz oder die singen alle von zuhause aus per Livestream. Letzteres würde ich klasse finden.

  3. #3
    Overdog Avatar von ebru-voter
    Ort: Deutschland, 48
    "by Stefan Raab" ist für mich wieder eine Art von Mogelpackung, da es Hoffnungen weckt, die nicht erfüllt werden.

    Der Titel der Show "Wetten Dass" wurde auch nicht um "Frank Elstner" ergänzt.
    Provinz ist, wo ich bin.
    © Peter

  4. #4
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Eine Show mit Teilnehmern aus ganz Europa in der Situation?

    Ich sehe nur zwei Möglichkeiten: Vorgezogener Aprilscherz oder die singen alle von zuhause aus per Livestream. Letzteres würde ich klasse finden.
    oder raab imitiert alle selber

    for your dreams be tossed and blown...



  5. #5
    Do it like Krause Avatar von Holgermat
    Ort: Olympia-Trainingslager
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Eine Show mit Teilnehmern aus ganz Europa in der Situation?

    Ich sehe nur zwei Möglichkeiten: Vorgezogener Aprilscherz oder die singen alle von zuhause aus per Livestream. Letzteres würde ich klasse finden.
    Anscheinend hat das der NDR zusammen mit Raab der EBU vorgeschlagen:

    https://www.dwdl.de/interviews/77005...ntscheidungen/
    Geändert von Holgermat (31-03-2020 um 17:02 Uhr)
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Norwegen ist halt nett

  6. #6
    läuft evtl. auch darauf hinaus:

    Giovanni Zarella singt für Italien
    Ross Antony singt für UK
    Lucy Diakovska singt für Bulgarien
    Joe Kelly singt für Irland
    Palina Rojinski singt für Russland
    usw... usf...

    Elton moderiert, Korinna assistiert, Frank Buschmann quatsch rein...
    Geändert von Fio.F (31-03-2020 um 17:21 Uhr)

  7. #7
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Ich bin gespannt
    "I don’t take responsibility at all"

    Donald Trump

  8. #8
    Ziemlich nett vom Faultier.

  9. #9
    Sandburgbauerin Avatar von keating
    Ort: NRW
    Eine Raab-Show ist exakt das, was ich jetzt haben möchte!

    Bitte gut produziert, mit einem guten Timing und sympathisch aufgezogen.


    Sehr schade, dass zeitgleich eine europaweite Sendung läuft. Das finde ich als Idee auch schön.

  10. #10
    gemütlicher Berliner Avatar von koldir I.O.F.F. Team
    https://m.dwdl.de/a/77232

    Infos zum Event.

  11. #11
    Zitat Zitat von koldir Beitrag anzeigen
    https://m.dwdl.de/a/77232

    Infos zum Event.
    Das Konzept sieht vor, dass prominente Musiker nacheinander live im Kölner Studio für ihr Herkunftsland auftreten
    also doch
    Giovanni Zarrella für Italien
    Ross Antony für UK
    Lucy für Bulgarien
    Palina für Russland
    Joey Kelly für Irland
    usw.


  12. #12
    Der österreichische Travestiekünstler Conchita Wurst wird die von Entertainer Stefan Raab in Deutschland geplante Alternative zum abgesagten Eurovision Song Contest (ESC) moderieren. ProSieben wird die von Raab produzierte Fernsehshow am 16. Mai ausstrahlen. Steven Gätjen wird demnach neben Wurst durch den "Free European Song Contest" führen.
    https://www.t-online.de/unterhaltung...kte-wahl-.html



  13. #13
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    och nöö

    for your dreams be tossed and blown...



  14. #14
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Hört sich für mich jetzt auch nicht so prickelnd an.
    Dieselben Bratzen, die wir schon tausend mal gesehen haben.
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  15. #15
    vielleicht gibt es sogar ein schnelles Wiedersehen mit der Dalma-Diva ?
    Stefanie Heinzmann - Schweiz

    Christina Stürmer - Österreich
    Mark Forster - Polen
    Gil Ofarim - Israel
    Samu Haber - Finnland
    Für Spanien sollte auch jemand zu finden sein

    aber dann wird es schon schwieriger
    wer singt für Norwegen, Schweden, Dänemark, Island ?
    und wer für Malta, San Marino, ?

    Lukas Cordalis - Griechenland ?
    das wird ein schönes "Klassentreffen"


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •